Mein comimg out

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
andiNRW
Gast
Gast

Mein comimg out

Beitragvon andiNRW » 08 Mär 2008, 21:31

Huhu ihr ;)

Also hab das hier alles schon so ca 3 Wochen verfolgt, nur bis jetzt mich schriftlich hiernoch nicht geäußert.

Also erstmal grobe Geschichte über mich:

Heiße Andreas, bin 18 Jahre alt, mache gerade mein Abi fertig und wohne in der Nähe von Kleve(NRW).
Ich bin eine Person, die wenn sie auf Probleme stößt ziemlich gut darin ist diese zu verdrängen. Das war dann natürlich auch bei dem Interesse für Männer der Fall.
Naja wie gesagt vor ca 3 Wochen hatts dann irgentwie klick gemacht und ich hab mich wirklich mal damit befasst, im internet rumgeschaut etc. Ähnliche Fragen gehabt wie viele andere auch: Bin ich schwul? Bin ich bi?
Dabei ist mir dann eins klar geworden: es ist scheiß egal! Du bist halt so wie du bist und daran kann man einfach nicht rütteln. Ich hab mich dann einfach damit abgefunden bis ich für mich selbst sagen konnte: ich hab kein Problem mit mir selbst.

Tjoaa..jetzt zum Outing.
Ich hab mir dann vor ca 2 Wochen nen eigenes Ultimatum aufgestellt, dass gestern ausgelaufen ist wo ich es halt bei meinen besten 3 Freunden offenbaren wollte.
Geplant war ein Discobesuch nur irgentwie hats nicht so ganz hingehauen alle 3 dazu zu überzeugen mitzukommen, sodass ich schlussendlich nur mit einem in die Disco gegangen bin und dann für mich auch schnell gesagt hab: ja dann warte halt noch - irgentwie hab ich plötzlich auch üblen bammel bekommen, was ich nicht erwartet hatte ;)
Tja, irgentwann stehen wir auf der Tanzfläche und ausgerechnet direkt neben uns steht dann ein schwules Päärchen was total glücklich aussah.
Das hat mich dann runter gezogen, eben weil ich in der dummen Situation stecke und auch einiges an Neid den beiden gegenüber ^^
Das hat dann mein Kumpel natürlich auch gemerkt, dass ich auf einmal nicht mehr wirklich Spass hatte und hat mich angesprochen was denn los sei. Naja ausweichen ging da schlecht und als er sich mit der Aussage "ich werds dir im laufe der Woche erzählen" nicht zufrieden gegeben hat, hab ich mich halt überwunden und es kurz und knackig rüber gebracht ^^

Er hat direkt gesagt, dass er damit überhaupt kein Problem hätte - haben dann nochn keines bisschen über das Thema gesprochen und dann weiter gefeiert, als wär alles ganz normal.
Ich muss ehrlich sagen, das hat dann wirklich wie ne Befreiung gewirkt, was ich in dem Maße auch niemals erwartet hätte. Jetzt kann ich es kaum noch abwarten mit den andern beiden Klartext zu sprechen, denn:

Auch wenn das jetzt nurn paar Sätze waren, kann man komplett anders an die Sache herran gehen.
Früher hatte ich es so, dass ich für mich selbst garnicht herrausfinden konnte, was ich wirklich will, da ich mir das "herrausfinden" unmöglich gemacht hab. Ich konnte ja nicht einfach stundenlang auf einen gutaussehenen Typen starren, weil das direkt auffallen würd.

Nach dem Outing konnte ich mir in der Disko jeden so lange anschauen wie ich wollte, weil da ja kein Geheimnis oder innere Blockade mehr vorhanden waren.

Also ich kann jedem nur empfehlen diesen Schritt zu machen, auch wenn man noch nicht genau weiß was man will. Mit seinen bestern Freunden drüber sprechen und sagen "Hey ich kanns net genau sagen, ich schau einfach mal rum wie sich das so entwickelt" . Das gibt einem ganz neue Möglichkeiten.

Abschließend will ich auch nochmal ein Danke über das Existieren dieses Forums und euch den Usern äußern, weil es vielen Menschen (mir ja auch) die Möglichkeit eröffnet sich damit zu beschäftigen und sich nicht ganz auf sich allein gestellt zu fühlen was seine Probleme angeht ;)

MfG

Andreas

Mein comimg out

Werbung
 

The_answer33
Gast
Gast

Beitragvon The_answer33 » 08 Mär 2008, 21:36

herzlich willkommen und glückwunsch fürs outing *knuddel*

Monakado
Gast
Gast

Beitragvon Monakado » 08 Mär 2008, 21:46

du beschreibst da Vorgänge, wie ich sie ähnlich kenne, die Reaktion von meinem besten Kumpel war in etwa genauso, freut mich, dass es bei dir auch so gut gelaufen ist ;)

also alles Gute dazu und huhu^^

Benutzeravatar
Bäda
new-boy
new-boy
Beiträge: 30
Registriert: 14 Mai 2007, 00:12
Wohnort: Chiemgau

Beitragvon Bäda » 08 Mär 2008, 22:02

Auch von mir ein Hallöle und Glückwunsch zum Outing.

Was mir grad auffällt, bist ja ein Andreas, hast du zufällig nen Mac?^^

Monakado
Gast
Gast

Beitragvon Monakado » 08 Mär 2008, 22:27

Bäda hat geschrieben:Auch von mir ein Hallöle und Glückwunsch zum Outing.

Was mir grad auffällt, bist ja ein Andreas, hast du zufällig nen Mac?^^


:lol: :lol: :lol:

Dendi
Gast
Gast

Beitragvon Dendi » 08 Mär 2008, 22:32

Von mir au n Herzliches Willkomemen und Glückwunsch zum Outing

Lavly
new-boy
new-boy
Beiträge: 34
Registriert: 14 Feb 2008, 21:32
Wohnort: Kevelaer

Beitragvon Lavly » 08 Mär 2008, 23:00

Hey andi...
herzlich willkommen erstmal.....
endlich mal jemand der nicht so weit von mir weg wohnt ;-) kannst dich ja mal per PN melden oder icq


lg lavly

andiNRW
Gast
Gast

Beitragvon andiNRW » 08 Mär 2008, 23:00

Mac...hmm nöö, bin eher der PC normalo :D

Bl4ck_Dr4gon
Gast
Gast

Beitragvon Bl4ck_Dr4gon » 08 Mär 2008, 23:37

mhhh herzlich willkommen .... nette geschichte .... :)

Benutzeravatar
Bäda
new-boy
new-boy
Beiträge: 30
Registriert: 14 Mai 2007, 00:12
Wohnort: Chiemgau

Beitragvon Bäda » 09 Mär 2008, 00:45

Hmm, dann stimmts wieder ned mit den schwulen Mac Andis :P

Benutzeravatar
BuddytheBest
member
member
Beiträge: 601
Registriert: 28 Feb 2008, 00:35
Wohnort: 44.. RUHRGEBIET

Beitragvon BuddytheBest » 09 Mär 2008, 17:54

Hi Andy. HERZLICH WILLKOMMEN und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum outing, deine Story fand ich echt gut... nur eiter so...

:)
S C H W U L- Na und?

LEB DEIN LEBEN!

andiNRW
Gast
Gast

Beitragvon andiNRW » 09 Mär 2008, 19:51

danke für die nette Aufnahme ;)

Ich werd mal berichten wenn ich es meinen anderen 2 Freunden auch gesagt hab, wird aber schon glatt gehen - bin auf jeden fall optimistisch ;)

Benutzeravatar
BuddytheBest
member
member
Beiträge: 601
Registriert: 28 Feb 2008, 00:35
Wohnort: 44.. RUHRGEBIET

Beitragvon BuddytheBest » 10 Mär 2008, 10:40

andiNRW hat geschrieben:danke für die nette Aufnahme ;)

Ich werd mal berichten wenn ich es meinen anderen 2 Freunden auch gesagt hab, wird aber schon glatt gehen - bin auf jeden fall optimistisch ;)


so solltest du auch an der Sache rangehen...

VIEL GLÜCK!!!!!

:)
S C H W U L- Na und?

LEB DEIN LEBEN!

Benutzeravatar
Roby
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1372
Registriert: 25 Jan 2008, 20:55
Wohnort: NRW nähe bielefeld

Beitragvon Roby » 10 Mär 2008, 16:17

huii noch nen glücklicher outer :D
also erstma herzlichen glückwunsch. Find das klasse, das du dich auf anhieb so akzeptierst wie du bist

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste