Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.

Würdet ihr hetero werden, wenn es denn möglich wäre?

Ja
93
19%
Nein
316
65%
weiß nicht
80
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 489

kitzelei
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 208
Registriert: 09 Jan 2011, 00:40

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon kitzelei » 19 Jun 2011, 23:44

doch wieso nicht? Es viele Argumente die für das hetero aber auch schwul sein sind. Hetero:
-nichts verkehrtes
-kinder zeugen ( gilt auch für bi)
-mehr selblstbewusstsein (so vermeidt man eventuell das Mobbing usw.)
-gute chance bei der partnersuche
-...
Schwul:
-meistens nicht so notgeil wie hetero
-besserer sex (ihr wisst warum)
-auch meistens den Frauenversteher typ
¥habt ihr noch andere idee?
Ich persönlich würde hetero sein, weil man sich nicht immer über das CO oder wo finde ich einen freund der auch schwul ist, usw. Sachen einen großen Kopf machen muss.

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Werbung
 

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14028
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon timtom » 20 Jun 2011, 01:58

Schwul sein ist sicherlich ebenfalls nicht verkehrt.

Mehr Selbstbewusstsein? Ernsthaft? Im Traum vielleicht...
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Sinister
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 328
Registriert: 29 Sep 2010, 02:43
Wohnort:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Sinister » 20 Jun 2011, 03:23

Andere Frage: Wenn du schwarz wärst, würdest du alles tun um weiß zu werden? Bzw. wenn die Möglichkeit besteht weiß zu werden, würdest du sie nutzen?

Ich würde meine Sexualität um nichts in der Welt aufgeben. Sie prägt mich und macht nich zu dem der ich bin. Und ich bin nun mal schwul. :flag:

Es ist ein Problem der Gesellschaft nicht mit Homosexuellen auszukommen (also so ähnlich wie mit den Schwarzen in Amerika im vorherigen Jahrhundert). Lass es deswegen nicht zu deinem Problem werden.
Auf der Liebesreise sprach der Leibesriese,
Reib es Liese und sie rieb es leise.

Adj. [lat. sinister, eigtl.= links]: düster, unheilvoll

Benutzeravatar
Ritska
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 282
Registriert: 24 Mär 2011, 10:08
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Ritska » 20 Jun 2011, 07:09

Also ich war lange genug hetero und ich kann bestätigen das es nicht viel leichter ist als schwul zu sein, es sind die gleichen Probleme zu mindest was das glücklich sein angeht jemanden zu finden etc. Der einzige Unterschied ist die Öffentlichkeit was andere denken und sagen aber wenn einen das nicht kümmert dann machst echt kein Unterschied. Ich persönlich bin froh das alles ist wie es ist:)

Taiki
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Taiki » 20 Jun 2011, 08:11

Nein, ich würde nicht Hetero sein wollen. Ich finde es super so wie ich bin und stehe dazu.
Wenn ich anderer Meinung wäre, würde es heißen, ich akzeptiere mich selber nicht. Auch wenn ich die Möglichkeiten dazu hätte, was ziemlich an ein Wunder grenzen würde, würd ichs ablehnen.

Benutzeravatar
Timothy
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 379
Registriert: 13 Jun 2011, 22:15
Wohnort: Nähe Münster
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Timothy » 20 Jun 2011, 13:28

Ein hetero würde auch nicht schwul werden wollen :)
Beu uns ist das nix anderes :wink: :flag:

Benutzeravatar
Japanfan
member
member
Beiträge: 593
Registriert: 09 Sep 2009, 18:26
Wohnort: Schwollen
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Japanfan » 20 Jun 2011, 14:17

ich würde gerne A-Sexuell sein....hat zwar auch seine Nachteile...aber es nervt schon wenn man sich nicht konzentriren kann nur weil man an einen schönen Jungen denken muss
For every shadow, no matter how deep is threatened by morning light.
-The Fountain

Benutzeravatar
Teufel
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 59
Registriert: 19 Jun 2011, 20:06
Wohnort: Niedersachsen

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Teufel » 20 Jun 2011, 16:22

Ich bin Schwul und das ist auch gut so :D :flag:
(Ironie an)Atomkraft - Ja bitte(Ironie aus) xD

Pronto
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Pronto » 20 Jun 2011, 17:14

Sinister hat geschrieben:Andere Frage: Wenn du schwarz wärst, würdest du alles tun um weiß zu werden? Bzw. wenn die Möglichkeit besteht weiß zu werden, würdest du sie nutzen?

Ich würde meine Sexualität um nichts in der Welt aufgeben. Sie prägt mich und macht nich zu dem der ich bin. Und ich bin nun mal schwul. :flag:

Es ist ein Problem der Gesellschaft nicht mit Homosexuellen auszukommen (also so ähnlich wie mit den Schwarzen in Amerika im vorherigen Jahrhundert). Lass es deswegen nicht zu deinem Problem werden.

Das kann man so nicht vergleichen..

Benutzeravatar
lacuna
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 71
Registriert: 24 Mär 2011, 21:20

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon lacuna » 20 Jun 2011, 18:52

Die frage hat sich bestimmt fast jeder gestellt, oder? Ja klar, früher hätt ich das auch nicht gewollt und wär gern hetero gewesen :P

Aber je mehr man und andere sich dran gewöhnt haben, desto unwichtiger wird das.

Man darf auch nicht vergessen, dass es echt toll sein kann wenn man zu ner gruppe gehört, die ähnliche Probleme, ansichten und erfahrungen teilen. Viele müssen sich dafür irgendwelche religionen, sekten oder lesekreise suchen, wir sitzen von natur aus im selben boot. yay xD

kein bock, das ufer zu wechseln. typen sind viel zu heiß, sorry.

goldenlight
new-boy
new-boy
Beiträge: 29
Registriert: 04 Jun 2011, 14:53

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon goldenlight » 20 Jun 2011, 19:00

kitzelei hat geschrieben:doch wieso nicht? Es viele Argumente die für das hetero aber auch schwul sein sind. Hetero:
-nichts verkehrtes
-kinder zeugen ( gilt auch für bi)
-mehr selblstbewusstsein (so vermeidt man eventuell das Mobbing usw.)
-gute chance bei der partnersuche
-...
Schwul:
-meistens nicht so notgeil wie hetero
-besserer sex (ihr wisst warum)
-auch meistens den Frauenversteher typ
¥habt ihr noch andere idee?
Ich persönlich würde hetero sein, weil man sich nicht immer über das CO oder wo finde ich einen freund der auch schwul ist, usw. Sachen einen großen Kopf machen muss.



Waaaaaas? Schwule sind meistens nich so notgeil wie heteros?
hähh ich finde das schwule fast noch schlimmer sind, weil da zwei männer aufeinander treffen :-D
so viel ich weiß hat ja auch der durchschnitt der schwulen mehr sexpartner als heteros.

BadBoyz
member-boy
member-boy
Beiträge: 136
Registriert: 20 Jun 2010, 23:01
Kontaktdaten:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon BadBoyz » 20 Jun 2011, 20:55

Also schwul sein ist toll ich kann mir nicht vorstellen hetero zu sein aber naja mein Vater hasst schwule und halt der Nachteil :/ sonst ist es toll :) :flag:
Keep on dancin' till the world ends

Sinister
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 328
Registriert: 29 Sep 2010, 02:43
Wohnort:

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon Sinister » 21 Jun 2011, 00:47

Pronto hat geschrieben:
Sinister hat geschrieben:Andere Frage: Wenn du schwarz wärst, würdest du alles tun um weiß zu werden? Bzw. wenn die Möglichkeit besteht weiß zu werden, würdest du sie nutzen?

Ich würde meine Sexualität um nichts in der Welt aufgeben. Sie prägt mich und macht nich zu dem der ich bin. Und ich bin nun mal schwul. :flag:

Es ist ein Problem der Gesellschaft nicht mit Homosexuellen auszukommen (also so ähnlich wie mit den Schwarzen in Amerika im vorherigen Jahrhundert). Lass es deswegen nicht zu deinem Problem werden.

Das kann man so nicht vergleichen..


Achja...?
Auf der Liebesreise sprach der Leibesriese,
Reib es Liese und sie rieb es leise.

Adj. [lat. sinister, eigtl.= links]: düster, unheilvoll

saiboT
Gast
Gast

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon saiboT » 21 Jun 2011, 02:13

Sinister hat geschrieben:
Pronto hat geschrieben:
Sinister hat geschrieben:Andere Frage: Wenn du schwarz wärst, würdest du alles tun um weiß zu werden? Bzw. wenn die Möglichkeit besteht weiß zu werden, würdest du sie nutzen?

Ich würde meine Sexualität um nichts in der Welt aufgeben. Sie prägt mich und macht nich zu dem der ich bin. Und ich bin nun mal schwul. :flag:

Es ist ein Problem der Gesellschaft nicht mit Homosexuellen auszukommen (also so ähnlich wie mit den Schwarzen in Amerika im vorherigen Jahrhundert). Lass es deswegen nicht zu deinem Problem werden.

Das kann man so nicht vergleichen..


Achja...?

also ich denke, dass das sehr wohl ein guter vergleich ist. einem schwarzen kann man zwar die haut bleichen, die gesichtszüge durch massig ops verändern usw., aber eigentlich bleibt er doch trotzdem ein schwarzer, weil er eben der ist, der er ist und das ist auch gut so. spätestens bei den kindern sieht man wieder die gleiche hautfarbe wie er einmal gehabt hat.
ein schwuler kann eine frau heiraten und viele tolle kinder zeugen, aber trotzdem wird er immer schwul sein und das ist auch gut so.
der vergleich ist also durchaus sehr sinnvoll, wie ich finde.

Benutzeravatar
lush
member
member
Beiträge: 810
Registriert: 05 Dez 2010, 01:08

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Beitragvon lush » 21 Jun 2011, 15:31

Ich bin megafroh, schwul zu sein. Man stelle sich mal vor, bei meinem Aussehen müsste ich Mädchen davon überzeugen, dass ich auf sie stehe.
Außerdem hat mich das Befassen mit mir selbst zu einem stärkeren und selbstbewussteren und vor allen Dingen toleranteren Menschen gemacht. Wenn ich höre, worüber sich die Leute alle so aufregen . . .
Und obendrein bin ich somit noch meine lästige Gemeinde und die totale Abhngigkeit von ihr losgeworden, denn wer hört gerne, er sei eine Sünde?

Re: Würdet ihr hetero werden,wenn ihr könntet?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste