Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.
Benutzeravatar
lalumiere
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 372
Registriert: 27 Sep 2009, 10:13
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon lalumiere » 31 Jul 2012, 15:51

Zugegeben, eine etwas düstere Frage, aber im Prinzip ja dann doch recht praxisorientiert ;) Ich habe mich vor kurzem übel verschluckt, ich bekam keine Luft mehr und es war auch keiner in Reichweite der mir helfen konnte. Das ganze hat sich dann von alleine gebessert, aber meine Gedanken in dem Moment galten meiner Nachbarin und ob ich es noch schaffen würde, rechtzeitig zu ihr zu kriechen.

Angenommen ich wäre ohnmächtig geworden, dann wäre das mein letzter Gedanke gewesen. Nicht sehr befriedigend, finde ich. Angenommen ihr wüsstet, dass ihr nur noch wenige Augenblicke habt, woran würdet ihr denken wollen? Was wären die letzten Bilder, die ihr vor eurem geistigen Auge sehen wollt?

Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Werbung
 

Benutzeravatar
Drachenstein
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 296
Registriert: 10 Jun 2010, 17:39

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Drachenstein » 31 Jul 2012, 16:49

Ich würde an Menschen denken die mir sehr viel Bedeuten und mein Leben geprägt haben und an die Szenen die Mein Leben dazugemacht haben wie es ist. Und dann würde ich heulen :D
Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit. -Albert Camus

lildevil
Gast
Gast

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon lildevil » 02 Aug 2012, 09:14

tja ich gluabe ich würde mir ne havanna in den mund stcken sie mit nem streichholz
anzünden und dann velleicht mit einem kubanischem rum in der linken auf das ende warten.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14062
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon timtom » 02 Aug 2012, 13:03

"Vorher unbedingt nochmal auf Klo gehen." (Hat Mama vor jeder Reise gesagt, damit man nicht nach 20km wieder anhalten muss.)
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
ticktack
member-boy
member-boy
Beiträge: 125
Registriert: 27 Jun 2011, 16:20

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon ticktack » 02 Aug 2012, 17:42

Kommt ganz drauf an, wie ich sterben würde. Würde ich mich verschlucken und ersticken, dann würde ich daran denken, warum ich nicht das Bier genommen hab, anstatt was zu Essen.

Würde ich sterben, weil mir Jemand ein Messer in die Brust gerammt hat, würde ich wohl denken: "So ein Idiot, den schlag ich in der Hölle zusammen"...

Würde ich sterben, weil Jemand betrunken Auto fährt, einen LKW rammt, der dann umkippt, weshalb ein anderes Auto mich überfährt, dann würde ich denken: "Verflucht sollst du sein, dass du atmest!"

Benutzeravatar
Xamto99
new-boy
new-boy
Beiträge: 34
Registriert: 25 Jul 2012, 20:35

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Xamto99 » 02 Aug 2012, 20:18

ich glaube die frage kann man sich schwer stellen, denn wenn es wirklich so weit ist, kommt es sowieso ganz anders...
wünschenswert wäre es, an die familie und freunde und all die guten momente zu denke c:
A golden key can open any door.

Friend4Love
new-boy
new-boy
Beiträge: 18
Registriert: 26 Jul 2012, 00:35
Wohnort: Verl

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Friend4Love » 04 Aug 2012, 01:39

Ich würde an eine einzige person denken und daran, dass ich sie liebe. Es ist mein bester Freund, und ich würde wirklich gern mit seinem bild und seinem lächeln im kopf abtreten
Wenn man seine Gefühle für sich behält, werden sie einen von innen herraus zerstören! Gestorben für und an der Liebe!

orchidee18
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 58
Registriert: 10 Aug 2012, 20:00
Wohnort: Österreich, Salzburg

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon orchidee18 » 13 Aug 2012, 12:11

ich glaube die frage kann man sich schwer stellen, denn wenn es wirklich so weit ist, kommt es sowieso ganz anders...wünschenswert wäre es, an die familie und freunde und all die guten momente zu denke c:


Meine Rede...Genau das gleiche hab ich auch gedacht...Aber, die Menschen, die nah am Tod dran waren, haben gesagt, dass nicht nur die guten Momente an einem geistigen Auge vorbei ziehen, sondern auch die nicht so guten Momente im Leben - ich finde das gar nicht so schlecht...den schließlich haben nicht nur die guten Momente einen zu dem Menschen gemacht, der man ist/war...

Benutzeravatar
Spartagol
member-boy
member-boy
Beiträge: 106
Registriert: 12 Aug 2012, 01:39

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Spartagol » 15 Aug 2012, 22:59

Ich glaub ich würd an meine Lingo, meinen Hund denken, die vor 2 Jahre gestorben ist und immer noch sehr liebe und vermisse, und ich würde an all meine Freund denken und das was wir durchlebt haben, dasselbe mit meiner Familie und dannach würd ich mich daruf freuen endlich zu erfahren, was denn eigentlich nach dem Tod auf einen wartet, vor dem man sich sein ganzes Leben lang so fürchtet.
-Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.-

Zitat, Albert Einstein

Namenloser36
new-boy
new-boy
Beiträge: 48
Registriert: 30 Apr 2012, 22:36
Wohnort: Niederösterreich

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Namenloser36 » 16 Aug 2012, 00:43

Verdammt ich hab noch nicht alle Desperate Housewives-Folgen gesehen. Ach ja, mich hindert nicht viel am Selbstmord.
There once was a man from Nantucket.
And a bunch more men.
Women, too.
Lots of people live in Nantucket.

Benutzeravatar
badkid
member
member
Beiträge: 431
Registriert: 06 Jun 2012, 22:05

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon badkid » 16 Aug 2012, 02:45

"Scheiße, ich hab zu wenig aus mir gemacht." oder
"Ich war perfekt so wie ich war, warum hab ich das nicht akzeptiert?"

Benutzeravatar
Alex2k9
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 335
Registriert: 10 Aug 2009, 21:12

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Alex2k9 » 17 Aug 2012, 12:51

"What a shame."

CaitSith
new-boy
new-boy
Beiträge: 14
Registriert: 16 Sep 2010, 12:52

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon CaitSith » 27 Aug 2012, 23:54

So genau weiß ich das sicherlich nicht. Je nach Situation und Stimmungslage würden meine Gedanken sicher unterschiedlich sein.
Das reicht von pathetischen Gedanken wie: "So fängt es also an..." oder: "Warum gerade jetzt?"
bishin zu humoristischen Auswüchsen, wie: "Nicht schon wieder!"

Benutzeravatar
Arc
member-boy
member-boy
Beiträge: 110
Registriert: 04 Okt 2011, 18:03

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Arc » 13 Sep 2012, 13:27

Ich würde mich schämen, weil ich mich noch nicht geoutet hab und in der Schule allen immer vorgespielt hab Hetero zu sein (Ok, bin erst 15 XD).
Trotzdem sollte einem in diesem Moment bewusst werden wie grauenvoll diese Welt ist und das man für nur die Worte "Ich bin schwul" zum Teil gehasst werden kann, in der Familie verstoßen werden kann obwohl man immernoch derselbe Mensch ist, der Mann vorher war. In manchen Ländern wirst du dafür hingerichtet,
in manchen einfach nur schief angeguckt. Natürlich hat die Menschheit einen riesen Fortschritt in der Akzeptanz mit Homosexuellen gemacht, aber erst jetzt wenn´s um Gleichgeschlechtlicheehen geht, kommt das Menschenrecht ins Spiel. Ich meine, haben wir keine Rechte nur weil wir schwul sind? Wir können zum Teil
besser sein als manche Heterosexuellen auf dieser Welt und trotzdem sind wir die "unverständlichen", "Außenseiter".
Ich glaube soetwas würde mir durch den Kopf gehen :) Achja und auch noch soetwas wie "Mama hab dich lieb" XD
If you act like you know what you're doing, you can do anything you want.

AdoShaVerse
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 269
Registriert: 10 Jun 2012, 22:19

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon AdoShaVerse » 13 Sep 2012, 20:09

Ich würde daran denken, dass ich im Leben nichts erreicht habe und dass ich sterben würde ohne dass mich jemand wirklich kennen würde..

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste