Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.
steveXbird
member
member
Beiträge: 456
Registriert: 13 Aug 2010, 22:33
Wohnort: Wonderland
Kontaktdaten:

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon steveXbird » 16 Sep 2012, 01:13

Ich muss ja sagen das ich keine wirklich Angst davor habe zu sterben, wenn es so ist dann ist es so wenn nicht dann nicht.

Das einzige wovor ich Angst hätte wäre das sich niemand an mich erinnert. Niemand weiß was ich gemacht habe oder ob ich übehaupt etwas gemacht habe woran man sich erinnern könnte. Davor habe ich am meisten ''Angst'' ansonsten.... Wenn mich jemand da oben haben will sollte er sich das überlegen ;)
http://the-world-revolve-around-me.tumblr.com/
-The Most Tender Thing You Ever Said To Me, Is That I Suffer From Paranoia-

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Werbung
 

Benutzeravatar
Kratos
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 07 Mai 2011, 23:03

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Kratos » 24 Sep 2012, 23:24

Ich denke das kommt auch ein bisschen auf den Umstand an wo und wie man stirbt. Aber ich denke meine letzten Gedanken würden bei meiner Familie (ja auch meiner tollen Katze ;P) bleiben und ev. Sachen die ich machen wollen würde aber es eben nicht dazu gekommen ist.

Simon16
new-boy
new-boy
Beiträge: 39
Registriert: 16 Sep 2012, 18:31
Wohnort: Baden Württenberg

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Simon16 » 25 Sep 2012, 21:57

Ich wurde an meinen Schatz denken denn ich überalles liebe. Ich wurde dann daran denken was ich noch alles hätte machen wollen mit meinem schatziiii.
Und dann wurde ich heulen warum garade ich sterben muss
Lieber schön sterben als hässlich Leben ;-)

mavre
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 25 Jun 2012, 20:17

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon mavre » 25 Sep 2012, 23:14

ich denke, dass ich in dem moment nichts im kopf habe. ich lebe genau in diesem moment. es gibt keine zukunft und keine vergangenheit. kein weg zurück :wink:

Satyrus
member
member
Beiträge: 685
Registriert: 23 Feb 2012, 18:38
Wohnort: NRW

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Satyrus » 07 Okt 2012, 21:12

Aus eigener Erfahrung weiß ich: Mein Kopf war vollkommen leer, aber ich hatte eine unglaubliche innere Ruhe.
Wenn ich vorher gewusst hätte, dass ich "jetzt" stürbe, so hätte ich wahrscheinlich meine Gedanken vorher aufgeschrieben :D
One thing I like about the bad guys, they always talk first before they get around to pulling the trigger.

ChrisFace
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 398
Registriert: 12 Sep 2012, 20:37

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon ChrisFace » 10 Okt 2012, 20:51

Also ich kann nur sagen, dass es darauf basiert, woran man glaubt. Ich hatte schon 2 Nahtoderfahrungen und beide male ist es komplett anders verlaufen.
Beim ersten mal dachte ich, dass alles komplett leer sein würde und es war so.
Das zweite mal hatte ich schon den Herrn der Ringe gelesen und dachte wie schön es wäre, wenn man wirklich so abtreten würde, wie es Gandalf erklärt
(Alles wird zu silbernem Glas und man ist an einem Strand und sieht auf eine Insel unter einer rasch aufgehenden Sonne)
Und es war so! Also komplett anders als beim ersten mal.
Also: Es kommt immer so, wie ihr es erwartet (laut meiner Erfahrung)
"Ich kenne nicht die Hälfte von euch halb so gut , wie ich euch gern kennen würde, und habe nicht die Hälfte von euch halb so gern , wie ihr es verdienen würdet!" - Bilbo

Benutzeravatar
Gecco
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 267
Registriert: 28 Sep 2011, 23:19
Wohnort: NRW

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Gecco » 10 Okt 2012, 21:44

Ab sofort werde ich das Buch: Ich und meine 99 Jungmänner immer bei mir haben!

Da freut man sich ja richtig auf den Tod! :D
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
B.Franklin

Benutzeravatar
Marviiin
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 02 Okt 2012, 14:13
Wohnort: Selm

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Marviiin » 10 Okt 2012, 23:30

Schwer zu Antworten auf dieser Frage denn wenn es ein Hektischer Moment ist kann man nicht Klar denken und denkt nur an bitte nicht jetzt bitte nicht ich und wenn es so ein Moment ist wo man sterben muss denkt man glaube ich noch einmal nach und erinnert sich zurück an die Alten Zeiten (So würde ich es denken)

lg
Diese Nachricht ist 100% biologisch abbaubar.

Benutzeravatar
Rodd
member-boy
member-boy
Beiträge: 128
Registriert: 16 Sep 2012, 03:44

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Rodd » 11 Okt 2012, 11:59

Klar denkt man, dass man an die Familie, die Freunde und die Geliebten denken wird, aber ich glaube, dass das meistens anders kommt, ausser man hat viel Zeit zu überlegen und stirbt erst langsam.
Ich denke ich würde mich fragen, ob das jetzt das Ende ist und würde mich an die schönsten Erlebnisse in meinem Leben erinnern und an meine Familie denken.

Hendrik92
Gast
Gast

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Hendrik92 » 11 Okt 2012, 14:32

Ich habe lange überlegt, ob ich hier was posten möchte, da mich dieses Thema doch noch arg mitnimmt.

Vor sechs Wochen ist mein Schatz an Leukämie gestorben und seine letzten Gedanken galten mir.
Wir waren seit drei Jahren ein Paar und ich danke, wem auch immer dafür, diese Zeit mit ihm verbracht zu haben.

Gut, bei so einer verf*****ten Krankheit kann man sich darauf einstellen.

Ich hoffe nur, das wenn ich mal sterbe, ich an ihn denken werde.

Er hätte es verdient!

Benutzeravatar
FameMonster
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 87
Registriert: 02 Mär 2012, 18:22
Wohnort: Baden - Württemberg.

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon FameMonster » 09 Nov 2012, 18:29

Ich würde denken: Endlich ist es vorbei xD
How can I protect something so perfect without evil ?

tensei
Gast
Gast

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon tensei » 09 Nov 2012, 18:47

"Zu früh... ich wollte doch zumindest meine erzeuger überleben um auf ihrem grab tanzen zu können" :D xDDD

Benutzeravatar
Darius
new-boy
new-boy
Beiträge: 19
Registriert: 05 Nov 2012, 18:52

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon Darius » 09 Nov 2012, 21:56

Wenn ich jetzt in diesem Moment sterben würde?
"Na toll, ausgerechnet hier und jetzt, ohne was bewirkt zu haben, weswegen sich die Menschen an mich erinnern würden. Und hoffentlich bekommt die Großmutter keinen Schock, wenn sie mich findet, vor meinem Laptop, mit einem geöffnetem Schwulenforum."

michael90
member
member
Beiträge: 461
Registriert: 27 Sep 2012, 20:26

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon michael90 » 11 Nov 2012, 20:52

@AdoShaVerse: bitte nicht so düster;)
Ich selbst finde es immer sehr schrecklich, wenn ein geliebter Mensch gehen muss. Wenn ich mir vorstellen würde, dass mein Freund sterben würde, wäre das zu 100% auch mein Tod. Ich würde mir als letzte Gedanken wünschen, zu wissen, dass alles in Ordnung ist, ich mit niemandem im Streit auseinander gegangen bin und dass alle ihr Leben gut ohne mich weiterleben können und an die frohen Momente mit mir zurückdenken können.

Im wahren Leben sieht das allerdings anders aus: Ich hatte im Mai diesen Jahres einen schweren Verkehrsunfall gehabt, mit dessen Folgen ich immer noch zu kämpfen habe. Kurz bevor es geknallt hat, war mein letzter Gedanke:"Bitte lass es schnell gehen."

Aber das Gefühl mit dem Klos im Hals kenne ich, hatte mit meinem Bruder gewettet, ne ganze (nicht ganz kleine) Frikadelle in einem essen zu können:)

Oh scheiße Jungs, jetzt muss ich an alle Lieben denken, die schon gestorben sind und bin am heulen:(
The meaning of life is to give life a meaning!

DestructionM
new-boy
new-boy
Beiträge: 45
Registriert: 04 Sep 2012, 22:41
Wohnort: Trier

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Beitragvon DestructionM » 12 Nov 2012, 15:38

Ich würde glaub ich daran denken, dass keiner erfahren würde, dass ich bi bin und dass ich es meiner heimlichen liebe hätte sagen sollen :)

Re: Woran würdet ihr denken, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste