Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.
noidea123
Gast
Gast

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon noidea123 » 18 Sep 2011, 22:47

Ich denke, ich würde nie irgendjemanden fertig machen blos weil er schwul ist, wüsste aber auch nich, ob ich nicht auf Abstand gehen würde. Kann ich aber nich genau sagen, da ich's ja bin. Habt ihr eigentlich schon gehört, dass Frauen 90 Prozent schwuler Männer an ihrem blick erkennen? Is ne ausländische Studie, find ich ganz interessant. So nen Radar will ich auch haben :D

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Werbung
 

Saarboy94
Gast
Gast

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Saarboy94 » 19 Sep 2011, 14:06

ich hab das Radar xD und es macht spaß mit der abf duich die stadt zu laufen und nach jungs ausschau zu halten :D

Benutzeravatar
Tatze92
member-boy
member-boy
Beiträge: 134
Registriert: 25 Aug 2011, 20:36
Wohnort: Hamburg

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Tatze92 » 19 Sep 2011, 22:47

Hi,

die Frage finde ich schwer zu beantworten. Im ersten Moment würde ich sagen das ich tolerant wäre, aber Stop! Ich muss mich zurückerinnern, als ich feststellen musste das mein alter Englischlehrer mit einem Jungen zusammen wohnte, habe ich als erstes auch aufgeschrien "omg, so einer unterrichtet mich", und damals hatte ich schon einen Freund. Von daher weiß ich nciht, wie ich reagieren würde. Ich denke ich wäre den Homos gegenüber neutral, aber im Hintergrund würde ich das total blöd finden und wahrscheinlich auch über sie lästern.
Traurig aber wahr.... so denke ich zumindest das ich drauf wäre *schande*

Bleibt nur zu sagen:
Gott sei Dank bin ich schwul ^^ :flag: :flag: :flag: :flag:

Gruß :flag:
Liebe ist ein Glas, das zerbricht, wenn man es zu unsicher oder zu fest fasst.

Benutzeravatar
Lindi
member-boy
member-boy
Beiträge: 155
Registriert: 10 Aug 2011, 19:03
Wohnort: Oberösterreich
Kontaktdaten:

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Lindi » 21 Sep 2011, 19:38

Ich würd wahrscheinlich wie die Allgemeinheit drüber denken. Ich würd des klischeehaften Schwulen für den einzig existierenden halten.
Wenn sich zwei Männer küssen, egal im Fernsehen oder in der Realität würd ich Igitt sagen und mit den anderen ignoranten Heteros über sie lästern und schimpfen.

Allerdings kann es sein dass ich sie einfach ignoriere und vielleicht sogar akzeptiere, denn jeder ist nunmal wie er ist.
"Born this way", wie es eine bekannte Sängerin toll formuliert hat.

Ich kann es nicht sagen und ich will es auch nie herausfinden.
Tatze92 hat geschrieben:Bleibt nur zu sagen:
Gott sei Dank bin ich schwul ^^ :flag: :flag: :flag: :flag:

Dem schließe ich mich voll und ganz an :)

Benutzeravatar
LurkingRecon
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 58
Registriert: 13 Sep 2011, 17:46
Wohnort: NRW (Nähe Köln)

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon LurkingRecon » 23 Sep 2011, 16:49

Joar woher soll ich das denn wissen? <.<
Allerdings darf man ja auch nicht direkt "Hetero" mit "Homophob" verwechseln.

Warscheinlich würd ich sowas denken wie "Oh man sind die schwul! :O"
kA :lol: :flag:
"If it's true love, the gender doesn't matter."

Benutzeravatar
Leti
new-boy
new-boy
Beiträge: 38
Registriert: 11 Okt 2011, 14:28
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Leti » 11 Okt 2011, 17:17

Wenn ihr Hetero wärt?
Ich denke wenn ich Hetero wäre, hätte ich eine ganz andere Einstellung, andere Ansichten, andere Gedankengänge.
Ich weiß nicht in wie weit ich dann noch ich wäre, bin aber generell total tolerant gegenüber vielen Sachen, aber ob es dann auch so wäre? Kann ich nicht beurteilen ^^
Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss,
weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss,
dass er nichts weiss.

Kimaro
Gast
Gast

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Kimaro » 11 Okt 2011, 18:25

Leti hat geschrieben:Wenn ihr Hetero wärt?
Ich denke wenn ich Hetero wäre, hätte ich eine ganz andere Einstellung, andere Ansichten, andere Gedankengänge.
Ich weiß nicht in wie weit ich dann noch ich wäre, bin aber generell total tolerant gegenüber vielen Sachen, aber ob es dann auch so wäre? Kann ich nicht beurteilen ^^

Da stimme Ich Dir zu; denn da könnte Ich sogar das glatte Gegenteil sein. Gott sei Dank, dass dem nicht so ist. Wenn doch, wäre es höchst unappetitlich es mir auch nur vorzustellen was mein "böses Ich" alles für Dummheiten angestellt hat. ^^' xD xP

gismo
Einmalposter
Beiträge: 8
Registriert: 25 Okt 2011, 02:45

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon gismo » 25 Okt 2011, 04:07

Das ist eine Lustige frage. ganz ehrlich?

Wäre ich (noch) Hetero, oder BI ich hätte niemals probleme mit schwulen. Meiner Meinung nach hat liebe was mit dem Herzen und nicht mit dem Geschlecht zu tun. Homophobe Menschen haben in meinen Augen einfach nur angst davor, selbst schwul zu sein. das heißt. diese hardcore homophoben (god hates fags gedöns da) kommen mir manchmal so vor, als wären sie selbst verkappte Homo-erotiker und wollen es sich nur nicht eingestehen.

Benutzeravatar
BluePassion
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 203
Registriert: 04 Jan 2011, 15:16
Wohnort: Ba-Wü

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon BluePassion » 28 Feb 2012, 21:34

Ich hätte kein Problem damit. Jeder ist so, wie er ist und soll sein Leben so leben, wie er es möchte.

Weedy
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 65
Registriert: 20 Jan 2012, 22:19
Wohnort: Schweiz

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Weedy » 28 Feb 2012, 21:49

Die Frage ist in der Tat nicht einfach zu beantworten.
Ich denke aber, dass ich wahrscheinlich nicht all zu gut auf Schwule zu sprechen wäre. Ich bin zugegebenermassen nicht der toleranteste Mensch...

Benutzeravatar
ThePiano
new-boy
new-boy
Beiträge: 42
Registriert: 26 Feb 2012, 01:33

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon ThePiano » 28 Feb 2012, 22:07

Hmmm.....

Klar würde man dann anders denken, aber man hätte ja noch den selben Gedankengang und mir wurde troz streng katholischer Erziehung & konservativen Eltern ein recht gutes Menschenbild vermittelt, wobei ich sagen muss, dass meine alte Grundschullehrerin echt so verdammt gut war, nicht nur tollerant, sondern auch so ein Schlag von einem Menschen, wie es sie kaum gibt, ich wüsste nicht wo ich heute ohne sie stehen würde, sie hat uns echt ein gutes Weltbild & Verhalten vermittelt, auf ein Art und Weiße, wie ich es bei meinen jetzigen Lehrern total vermisse (und die Grundschule ist schließlich schon 7 Jahre her, mensch waren dass damals noch zeiten q.q). ^^

Also ja, ich würde mich auch total normal gegenüber Homosexuellen verhalten und nicht schlecht von ihnen denken, genau so, wie ich auch keine Probleme mit Ausländern oder Nazis habe (auch wenn ich das Denken von Nazis jetzt nicht gutheißen kann). ^^

Benutzeravatar
brentmca88
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 04 Apr 2012, 14:48
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon brentmca88 » 05 Apr 2012, 14:43

Also ich kann mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass ich nichts gegen Schwule hätte. Ich bin schon früh von meinen Eltern zur Toleranz und Akzeptanz erzogen worden. Da ich meine Bisexualität erst spät (naja, mit circa 15-16) langsam bemerkt habe, ich jedoch vorher schon kein Problem mit Schwulen hatte, bin ich mir sicher, dass selbst wenn ich hetero wäre, ich nichts gegen Schwule hätte.
"Wenige Menschen denken, und doch wollen alle entscheiden." (Friedrich der Große)

Benutzeravatar
Wangsta
member-boy
member-boy
Beiträge: 143
Registriert: 28 Jul 2011, 23:04
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Kontaktdaten:

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Wangsta » 05 Apr 2012, 15:34

Da es in meiner Familie auch Homosexuelle gibt und Aktzeptanz da schon immer eine große Rolle gespielt hat, meine ich auch mit Sicherheit sagen zu können, dass ich genauso über Schwule denken würde wie jetzt, bis auf die Tatsache, dass ich Jungs wohl nicht anziehend fände.

Ich glaube aber auch, dass in unserer Schule zum Beispiel generell eine große Schwulenaktzeptanz herrscht. Homophobe Ausdrücke sind meist nur in der Unterstufe zu finden, weil die Aufklärungsarbeit da noch nicht so weit fortgeschritten ist. Ab der Stufe 9 kann ich persönlich behaupten, dass ich kaum noch "schwul" als Beleidigung vernehme.
Mag aber auch sein, dass das die Ausnahme der Regel ist. (?)
"I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it." - Voltaire

Unicorn93
Gast
Gast

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Unicorn93 » 11 Jun 2012, 18:07

Uf.. schwere Frage.. ich würde sagen dass ich irgendwie genervt wäre wenn JEDER um mich rum homosexuell wäre und ich der einzigste hetero wäre.. ich meine ich hätte dann ja andere interessen.. schwulenfeindlich wäre ich nicht.. aber halt genervt :/ muss ich wohl üblerweise zugeben..

Von Wangsta:
Ab der Stufe 9 kann ich persönlich behaupten, dass ich kaum noch "schwul" als Beleidigung vernehme.

also bei mir ist das immernoch so in der Schule :/ die sind richtig kindisch und stupide..

Komo
new-boy
new-boy
Beiträge: 36
Registriert: 17 Aug 2017, 01:44
Wohnort: Schweiz

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Beitragvon Komo » 18 Aug 2017, 01:05

Ich wäre neugirg leute, welche anders als die Norm empfinden besser kennen zu lernen, das versuche ich auch jetzt wenn Jemand religiös ist, von einem anderen teil der Welt kommt oder körperlich von mir abweicht. Aber wie bereits gesagt wurde ich glaube das kann man unmöglich mitSsicherheit sagen.
HA ! ....Du hast dir die Zeit genommen diesen unsinnigen Satz zu lesen!

Re: Wenn ihr Hetero wärt, was würdet ihr über Homos denken?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast