Was ist die Welt

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.
Slumber
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 99
Registriert: 31 Jan 2013, 18:33
Kontaktdaten:

Re: Was ist die Welt

Beitragvon Slumber » 28 Mär 2015, 18:45

Debussy hat geschrieben:@Techboy96, meiner Meinung nach ist das Universum dafür bei weiten nicht groß genug...


Eine gewagte Aussage, wenn man bedenkt, dass man gar nicht weiß, wie groß das Universum überhaupt ist. ^^
Angenommen, dass das Universum unendlich groß ist, wie es oft vermutet wird, müsste es theoretisch sogar unendlich viele Planeten mit intelligentem Leben geben.
Everybody makes mistakes. Everybody has those days.

Re: Was ist die Welt

Werbung
 

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2662
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Was ist die Welt

Beitragvon gutgelaunt » 28 Mär 2015, 19:03

Das ist ein verflucht schweres Thema. Da kommt irgendeine komische Spezies daher, die sich selbst Mensch nennt und glaubt eine Aussage über alles machen zu können, was es gibt. Über alles. Und behauptet, dass Universum sei unendlich groß.

Wie Harald Lesch in folgendem schönen Video beschreibt, ist da oben im All eigentlich nicht viel los. Man schaut hoch und sieht ein paar Sterne, die milliarden Lichtjahre entfernt sind. Dazwischen gibt es nichts, was das Licht bricht oder absorbiert, so dass wir die Sterne sehen können. So viel kann da also nicht sein.

Ich mag diese Video sehr gerne. Schauts euch an, wenn ihr die Zeit dafür findet und euch ein wenig für das Thema interessiert.
https://www.youtube.com/watch?v=k7P8XYM2jd4
Follow the coast under the frozen sky

Slumber
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 99
Registriert: 31 Jan 2013, 18:33
Kontaktdaten:

Re: Was ist die Welt

Beitragvon Slumber » 28 Mär 2015, 21:41

gutgelaunt hat geschrieben:Das ist ein verflucht schweres Thema. Da kommt irgendeine komische Spezies daher, die sich selbst Mensch nennt und glaubt eine Aussage über alles machen zu können, was es gibt. Über alles. Und behauptet, dass Universum sei unendlich groß.


Das behauptet ja niemand mit 100%iger Sicherheit. Es ist nur eine annehmbare Theorie. Und sich über solche Dinge Gedanken zu machen, ist ja nun nichts Verkehrtes.
Everybody makes mistakes. Everybody has those days.

Benutzeravatar
blowfish
boypoint-Moderation
Beiträge: 7877
Registriert: 06 Sep 2004, 23:26
Wohnort: Köln

Re: Was ist die Welt

Beitragvon blowfish » 29 Mär 2015, 01:07

gutgelaunt hat geschrieben:Daraus ist vor 50 Jahren die Drake-Gleichung entstanden, die man noch ein wenig "moderifizerien" bzw. weiterspinnen konnte.

Sehr schoen dazu auch: https://xkcd.com/384/
und ueberhaupt XKCD und natuerlich http://what-if.xkcd.com/
Bin ich schwul? 83% der Menschen, die diese Frage stellen, sind schwul. Hast du dich vorher extra in einem schwulen Forum angemeldet, beträgt die Wahrscheinlichkeit sogar 97%.

Benutzeravatar
Dareen
new-boy
new-boy
Beiträge: 18
Registriert: 12 Mär 2015, 20:34

Re: Was ist die Welt

Beitragvon Dareen » 01 Apr 2015, 22:18

Manche haben auch die THEORIE , dass wir in einem multiversum leben.
Also war der Urknall nur ein Mmassereicher Punkt der sich durch Zufall und viel,viel Energie schlagartig ausgedehnt hat. Das könnte überall auch schon einmal passiert sein
Sometimes I hate the live I made, everything is wrong everytime ~Korn (Narcissistic Canibal)

Benutzeravatar
Biermann
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 03 Apr 2015, 16:31

Re: Was ist die Welt

Beitragvon Biermann » 04 Apr 2015, 16:24

Was ist die Welt oder, wie ist die Welt? Wie bin ich?
Generell denke ich, dass jeder seine eigene Welt sieht (Sichtweise auf Menschen, Umwelt etc.) und damit gibt es schon Millarden von Sichtweisen und demnach Welten.

Was für mich viel interessanter wäre: ist die Welt, oder meine Sichtweise dieser, wirklich meine eigene oder wird diese gesteuert? So ein bisschen wie das unendliche Bild. Du denkst du erlebst und handelst frei, bist aber im Grunde nur die Geschichte im Kopf eines höheren Wesens. Und was, wenn dieses höhere Wesen auch nur die Geschichte im Kopf eines noch höheren Wesens ist ...

Diese Gedanken könnte man ganz lange weiterziehen.
Weintrinker sehen gut aus, sind intelligent, sexy und gesund.

Re: Was ist die Welt

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast