Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Lyrik, Ansichten und Debatten - für alles was Kopf und Geist entspringt.
Benutzeravatar
Nisan
new-boy
new-boy
Beiträge: 27
Registriert: 11 Jan 2015, 19:24

Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Nisan » 27 Feb 2015, 01:35

Da es schon mal ein Thema über die Gottexistenz gab hatten da viele ihren eigenen Glauben.
Ihr könnt hier gerne euren Glauben hinschreiben aber nicht jetzt sowas wie "Aliens" aber ein "Alien Gott" wäre erlaubt. Ich hab auch noch zusätzliche Fragen, also los!

Euer Glauben?
Ägyptologie (Ägyptische Kultur/Götter) (Wie findet ihr die?)
Griechische Kultur/Götter?
Mythen die ihr interessant findet?
Sexkultur ?(Also damit mein ich so etwas wie einen spezialen Sex z.b das der Mann nach dem Sex von der Frau getötet wird.
Mittelalter?
Japanische Kultur/Götter?
Was denkt ihr über Jesus?

Jo das sind eig. schon alle Fragen die ich stellen wollte.
Eure Antworten werde ich mir durchlesen weil es mich echt mal interessieren würde!

Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Werbung
 

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Akil » 27 Feb 2015, 15:45

Ähm könntest du deine Fraben vielleicht besser formulieren? Willst du wissen, ob wir die von dir genannten Begriffe gut finden, ob wir daran glauben, oder was?

Prinzipiell würde ich mich inzwischen als agnostisch pantheistischen Atheisten sehen ;) Ich glaube nicht an einen Gott, auch wenn ich weiß, dass ein göttliches Wesen sich theoretisch unserer von unserer Wahrnehmung entziehen könnte. Ich glaube aber an das unglaubliche. An Gedanken, Ideen, an das was wir als Menschen schon erfunden haben. Die Sprache, die Philosophie, Musik und so vieles mehr, was so einfach nicht in der Natur existiert, sondern durch uns erdacht wurde. All das, was noch gedacht werden wird. Ich finde das toll. :)
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Yahool3r » 27 Feb 2015, 19:46

Ja, ich glaube an das Mittelalter.
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Benutzeravatar
Equinox
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 54
Registriert: 26 Jul 2013, 16:31
Wohnort: Midgard

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Equinox » 27 Feb 2015, 23:19

http://www.asatruringfrankfurt.de/

alles ganz gut zusammengefasst, für die Interessierten.
Die Bibel ist keine heilige Schrift, sie ist Hetze.

Benutzeravatar
TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16
Kontaktdaten:

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon TechBoy96 » 27 Feb 2015, 23:48

Als Agnostiker kann ich mit Gottesbildern und Religionen nichts anfangen.
Was Aliens angeht glaube ich nicht an irgendwelche Marsmännchen und UFOs, dennoch halte ich es für möglich, dass auch anderswo im Universum Leben existieren kann.

Prinzipiell glaube ich an das, was Menschen denken, fühlen und erschaffen können.
Ethik und Wissenschaft spielen zudem eine zentrale Rolle in meinem Weltbild.
"Your time is limited, so don't waste it living someone else's life."
Steve Jobs (1955-2011)

Benutzeravatar
Expedit
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 286
Registriert: 17 Feb 2013, 20:31
Wohnort: bei Zwickau in Sachsen

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Expedit » 28 Feb 2015, 00:53

... An irgend nen Gott glaube ich nicht, aber ich glaube dran, dass einen die Vergangenheit immer schneller einholt als einem lieb ist.
Bist du heute ein Besen, brauchst dich nicht zu wundern, wenn dich irgendwann alle wie einen Besen behandeln. Verantworten muss man sich auch nur vor sich selbst, aber nichts was du tust bleibt ohne folgen.

Man muss aus Fehlern lernen, im heute leben und, nach vorn guggen.
Persönlichkeit = einzigartige Struktur von relativ konstanten und doch veränderlichen Merkmalen eines Individuum, die ein beständiges Erlebens- und Verhaltensmuster zur Folge hat.

Psycholounge
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 02 Jul 2015, 16:38
Kontaktdaten:

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon Psycholounge » 03 Jul 2015, 07:07

Ich bin Atheist, mein Lebensweg jedoch ist der Zen-Buddhimsus. Mein Sportlehrer hat sogar mal eine Sportstunde geopfert, damit ich ihm und meinen Mitschülern das Meditieren und Tai-Chi beibringe :lol:

Das coole an einem freien Kopf ist: Dich verwirrt nichts mehr!

Ich denke nicht zu viel nach. Wenn ich früher (als ich noch Muslim war) über Gott und die Welt nachgedacht habe, bereitete mir das Kopfschmerzen, weil ich keine Antworten fand. Jetzt nicht mehr.

Zu Jesus habe ich keine besondere Einstellung. Mein Vater, Muslim, hat etwas gegen meine Lebenseinstellung, weil er meint wir seien in unserer Familie Muslime (Pffff :evil: )
Er ist der Meinung, der Buddha sei irgendein Idiot gewesen, der sich mit seiner Überzeugungsraft in die Ecke gesetzt hat, und Blödsinn erzählt hat.
Dasselbe könnte ich auch über Jesus oder Mohammed sagen.

So viel zu meiner Philosophie.

Gruß

Psycholounge
Eine Signatur ist vergleichbar mit einem Motto.
Und wie ihr wisst, braucht die Elite kein Motto.

Unhöfliche Menschen widern mich an.

kayto
member-boy
member-boy
Beiträge: 105
Registriert: 12 Nov 2012, 12:14

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Beitragvon kayto » 04 Jul 2015, 02:42

Puh, ich muss zugeben, dass ich meine Einstellung zu "Gott" oder dem "Übernatürlichem" nicht in einem Wort definieren kann. Ich glaube nicht an die Religionen im klassischen Sinne. Einerseits bin ich der Meinung, dass Religion bzw. der Glaube einfach nur ein Grundbedürfnis des Menschen nach Spiritualität (die allerletzte Antwort, Leben nach dem Tod, ausgleichende Gerechtigkeit, sowas) beantwortet und dass die Religionen unserer Zeit einfach zufällig genau so entstanden sind. Beweisen könnte man diese These damit, dass sich quasi gleichzeitig verschiedenste Religionen auf der Welt gebildet haben, die durch die dort ansässige Kultur geprägt worden sind und sich auch in Abhängigkeit von dieser entwickelt haben. Die Religion ist also viel mehr etwas menschliches... andererseits muss man auch als Naturwissenschaftler akzeptieren, dass theoretisch etwas "Übernatürliches" möglich ist, rein mathematisch betrachtet. Es ist möglich, dass wir alle nur eine Simulation von Intelligenz / eine KI / ein Computerprogramm sind. Man könnte es so programmieren, dass wir es nicht merken. Ebenfalls ist es möglich, dass Wesen höherer Dimensionen exisiteren, die wir nicht wahrnehmen können. Da das aber nicht bewiesen werden kann, sind es einfach nur Theorien, wie Religionen halt auch. Man kann sie leider nicht so einfach widerlegen, aber solange diese nicht "bewiesen" werden können, sollte man daran "forschen" (?) aber nicht darauf "bauen". Ich würde mich noch eher als Agnostiker bezeichnen.

Re: Euer Glauben! An was glaubt ihr?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Philosophie & Tiefgründiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste