Wie baue ich einen Kontakt auf?

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Benutzeravatar
StratfordBoy
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 90
Registriert: 18 Mär 2012, 21:21
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon StratfordBoy » 22 Mai 2014, 19:11

Da stimm ich Frankenstein zu 100% zu. Mach dir nicht so nen Kopf lass es auf dich zukommen und das es nur ne Freundschaft werden kann hat er ja schon bereits gesagt und ich denke mal das sollte klar sein deshalb brauchst du es nicht extra nochmal sagen. Wünsch dir viel Glück :D
Pink Fluffy Unicorns Dancing On Rainbows

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Werbung
 

Phili007
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 01 Mai 2014, 21:40

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Phili007 » 23 Mai 2014, 16:28

Also, ich hab ihm nun folgendes geschrieben:

"Hallo. Hab mir die Sache nochmal durch den Kopf gehen lassen. Im Nachhinein ist mir das alles sehr sehr peinlich mit den Briefen ... und der Handynummer ... einfach dass ich dich so angehimmelt habe :-? Ich hoffe du kannst darüber hinweg sehn und mir wär es deshalb sehr wichtig, dass alles unter uns bleibt. Trotzdem würde ich dich gerne kennen lernen und wollte deshalb mal fragen, ob wir uns nach der Schule kurz mal treffen können? ... nur kurz für ein paar Minuten quatschen ;) Dann kannst du dir auch ein Bild von mir machen. Und wenn wir uns überhaupt nicht verstehen, können wir es mit der Freundschaft ja sein lassen..."

Habe ein paar Stunden später folgende Antwort erhalten:

"Ja also ich hab auch nochmal über des alles nachgedacht und denke jetzt eigentlich dass es vielleicht besser wäre wenn wir das lieber sein lassen und nicht weiter damit rummachen:/
Ich glaube das das uns beiden nichts positives bringen würde und es das beste wäre wenn ich gar nicht rausfinde wer du jetzt eigentlich bist dann brauchst du auch keine Angst davor haben dass das einfachso rauskommt ;) "

Ich antwortete:

"Ich kann verstehen, dass du alles schnell vergessen willst. Aber ich denke, es wäre doch unangenehm für dich wenn du nie weißt wer ich bin. Klar, mit der Gefahr müsste ich leben, dass es rauskommt. Aber bisher weißt es ja nur du ;) Wir könnten ja sehen, ob es uns was positives bringen würde. Aufhören können wir immer noch ...
Kannst ja nochmal drüber nachdenken ;) "

... noch keine Antwort erhalten.

Ich kann ihn eben nicht einfach vergessen. Eine Freundschaft mit ihm würde mir so viel bedeuten. Deshalb will ich wenigstens eine Chance bekommen.

Was könnte ich jetzt denn noch machen?

wegrenn
new-boy
new-boy
Beiträge: 44
Registriert: 06 Jun 2013, 15:44

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon wegrenn » 23 Mai 2014, 17:26

vergiss das ganze,

das beste wäre wenn ich gar nicht rausfinde wer du jetzt eigentlich bist

das heißt soviel wie "bin nicht schwul" ..

lass es, es hat kein sinn

Phili007
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 01 Mai 2014, 21:40

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Phili007 » 23 Mai 2014, 18:18

Ich weiß, dass er nicht schwul ist...

Aber ich will doch wenigstens ne Chance dazu kriegen, mit ihm ne Freundschaft aufzubauen.

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Akil » 23 Mai 2014, 20:53

Hm. Du könntest ihn in Frieden lassen :)
Ich hatte mich selbst zwei Heteros in der Schule verguckt. Einen habe ich als Freund, den anderen habe ich nie wirklich kennen gelernt. Manchmal ist das leider so.
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Benutzeravatar
StratfordBoy
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 90
Registriert: 18 Mär 2012, 21:21
Wohnort: München

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon StratfordBoy » 23 Mai 2014, 21:31

Hey,

Ich glaube da kannst du leider nicht mehr viel machen.
Er blockt ja eindeutig ab und wenn er schon sagt daraus wird nichts, dann wird auch nichts positives draus werden weil er es gar nicht will.
Aber immerhin weiß er doch nicht wer du bist. Des Problem ist wenn du jetzt irgendwie anders zu ihm Kontakt aufbauen würdest ohne den Hintergrund würde er es spätestens dann merken wenn du ihn seine Nummer gibst.
Tut mir leid für dich, ich kenn des nur zu gut, aber versuch ihn zu vergessen.
Pink Fluffy Unicorns Dancing On Rainbows

Phili007
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 01 Mai 2014, 21:40

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Phili007 » 24 Mai 2014, 14:19

Sorry, aber ich kann inh nicht einfach vergessen. Allein die Vorstellung, dass ich keine Rolle in seinem Leben spiele macht mich fertig!

Ich weiß ja nicht, was ihr davon haltet, aber vielleicht sollte ich ihn mal fragen, ob er mich ins Stadion zu einem Fußballspiel begleitet. Bin nämlich ein großer Fan eines deutschen Zweitligisten (ab nächster Saison :D ) und habe dort immer eine Dauerkarte. Er hat ja auch Fußball gespielt, aber keine Ahnung ob er sich dafür interessiert. Was haltet ihr davon? Die neue Saison, beginnt aber leider erst im August ...

Benutzeravatar
StratfordBoy
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 90
Registriert: 18 Mär 2012, 21:21
Wohnort: München

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon StratfordBoy » 24 Mai 2014, 15:02

Hey,

Klar kannst du versuchen das ihr euch doch noch irgendwie kennenlernt und Freunde werdet und wenn dir soviel dran liegt dann kannst du das ja versuchen :D
Wie ich schonmal gesagt hab mehr als Nein kann er nicht sagen.
Nur sei dann bitte nicht noch trauriger wenn er nein sagt oder nur mitkommt weil er so des Spiel sieht.
Außerdem wenn du merken solltest das er sehr genervt ist davon, dann lass ihn lieber ihn ruhe und versuch mit der Sache abzuschließen. Nicht das er am Ende dann so sauer ist das er doch weiß wer du bist und seinen Freunden das erzählt.

Btw. Welcher Zweitligist ist es denn :D
Pink Fluffy Unicorns Dancing On Rainbows

Benutzeravatar
Thaddaeus
member
member
Beiträge: 650
Registriert: 21 Jul 2010, 23:15
Wohnort: Oberhausen

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Thaddaeus » 24 Mai 2014, 15:04

Ich gebe Dir jetzt meine ehrliche Meinung: Lass es bleiben. Der junge Mann steht nicht auf Dich, ist nicht schwul und möchte eigentlich auch keinen großartigen Kontakt zu Dir, was er Dich ehrlich hat wissen lassen. Das solltest Du akzeptieren. Das beste wäre, wenn Du ihn Dir aus dem Kopf schlägst. Dass das leicht wird, sagt keiner, aber gelingen wird es Dir eines Tages dennoch.

Was sicher nicht hilft, ist sich unenentwegt Hoffnungen zu machen, nachdem man sich schon mehrere deutliche Körbe eingefangen hat. Stell Dir das mal aus seiner Perspektive vor.

BTW: Außer Schalke ist fußballtechnisch eh alles doof.

Phili007
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 01 Mai 2014, 21:40

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Phili007 » 24 Mai 2014, 15:29

Wenn ich mich in ihn hineinversetzen würde, dann wär ich natürlich auch skeptisch, doch ich würde auch sagen : schlimmer als "keine Freundschaft" kann es ja nicht werden.
Und dass er schon genug Freunde hat, würde ich mal bezweifeln. Wenn ich ihn in seiner Clique sehe, dann beobachte ich, dass er sehr wenig mit seinen Kollegen dort spricht. Er ist also eher ein Mitläufer. Auch bei einer Party im Nachbardorf (wo eigentlich jeder hingeht) waren so gut wie alle aus seiner Klasse da ... außer er.
Deshalb schätze ich ihn als sehr schüchtern ein, der einfach Angst vor so einem Treffen hat.

Ach ja und der Zweitligist kommt aus der Provinz ... Heidenheim ;)

Benutzeravatar
StratfordBoy
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 90
Registriert: 18 Mär 2012, 21:21
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon StratfordBoy » 24 Mai 2014, 16:51

Ja aber Thaddaeus hat da schon recht. Ich denke auch eher das er einfach keine Lust hat und keinen Kontakt will.
Soll ja auch Leute geben die einfach keine Lust auf Partys haben, kenn ich sogar einige.
Ich würd lieber versuchen ihn zu vergessen als mir weiter vergeblich hoffnungen zu machen.
Pink Fluffy Unicorns Dancing On Rainbows

wegrenn
new-boy
new-boy
Beiträge: 44
Registriert: 06 Jun 2013, 15:44

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon wegrenn » 24 Mai 2014, 17:43

das beste wäre wenn ich gar nicht rausfinde wer du jetzt eigentlich bist


er will nicht !
Auch wenn es nicht einfach für dich ist, DU musst ihn "vergessen"/aufgeben.
Solltest du doch eine Freundschaft mit ihm aufbauen, würde alles nur noch viel schlimmer werden für DICH.
Du weißt er ist nicht schwul also wird es auch keine liebe zwischen euch geben, damit MUSST du klar kommen!

Und lasse ihn ab jetzt in ruhe! Ich würde angst bekommen wenn da einer ist, der weiß ICH WILL NICHT aber
trotzdem meldet der sich immer wieder. (wie man das dann nennt weißt du sich)

Lass ihn erst mal in ruhe, Kontakt habt ihr ja erst mal (mehr oder weniger) und sollte er vielleicht
später doch was wollen ...

Aber wie gesagt (und ich denke da stimmen mir alle zu) hat es kein sinn eine Freundschaft aufzubauen.
Dir würde es nur viel schlechter gehen wenn ihr Freunde seid du aber weißt mehr ist da nicht ...

Ich weiß das wird nicht einfach aber da musst du jetzt durch.

Benutzeravatar
Yahool3r
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2481
Registriert: 29 Mär 2011, 20:50
Wohnort: Kiel

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Yahool3r » 24 Mai 2014, 19:00

Vergiss ihn!
Wenn du weiter an ihn festhälst dann wird dir das nicht gut tun. Glaub mir, ich habe auch so einen Jungen an der Backe und es tut ihm nicht gut, dass ich ihn immer und immer wieder zurückweisen muss. Ich gebe ihn auch keine Anreize, es hilft trotzdem nichts. Sowas macht dich nur unglücklich und bringt dich zum Psychiater.
Gimme love,
gimme dreams,
gimme a good self esteem

Phili007
new-boy
new-boy
Beiträge: 40
Registriert: 01 Mai 2014, 21:40

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon Phili007 » 24 Mai 2014, 20:42

Ich widerspreche, dass mir eine Freundschaft mit ihm nicht gut tun würde. Ich weiß, dass es keine Liebe sein wird. Aber ich möchte nicht ein Niemand in seinem Leben sein. Ich will, dass ich was bedeute für ihn. Ich will nicht einer der Milliarden Menschen sein, die keine Rolle für ihn spielen.

Vergessen kann ich und werd ich ihn auch nicht. Es gibt so viele Dinge, die mich an ihn erinnern. Ich will nicht so tun als ob er auf dieser Welt nicht existiere. Und er soll wissen, dass ich auch auf dieser Welt existiere und nicht irgendjemand bin.

Benutzeravatar
SkateAndFall
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 71
Registriert: 11 Mai 2014, 16:22
Wohnort: Limburg an der Lahn

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Beitragvon SkateAndFall » 24 Mai 2014, 21:10

Er schreibt dir: "Ja also ich hab auch nochmal über des alles nachgedacht und denke jetzt eigentlich dass es vielleicht besser wäre wenn wir das lieber sein lassen und nicht weiter damit rummachen:/
Du schreibst nun: Ich will, dass ich was bedeute für ihn.
Du willst etwas gegen seinen Willen? Finde ich sehr egoistisch.
You broke my heart. But I still love you with all the pieces.

Re: Wie baue ich einen Kontakt auf?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast