Was ist das zwischen uns?!

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
rodeo23
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 25 Okt 2015, 16:45

Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon rodeo23 » 25 Okt 2015, 17:15

Hallo Zusammen hoffe Ihr könnt mir ein wenig Rat geben.

Zu meiner Situation:
Ich treffe mich regelmässig mit einem Typen, ich finden Ihn wirklich toll, ich haben Ihn über eine Chat Platform kennengelernt und mich dann mit Ihm auch getroffen.

Wir kennen uns mittlerweile etwa 3 Monate.. haben uns immer wieder getroffen, und schöne Abende verbracht, wir waren auch schon zusammen im Europapark usw.. Leider ist nie mehr gelaufen, warum weiss ich auch nicht, irgendwie gab es nie eine passende Situation. Ich weiss halt auch nicht was er von mir haltet, bin ich nur ein freund, oder kann er sich den mehr vorstellen, und ich bin jetzt auch nicht der Typ der den ersten schritt macht wenn ich mir nicht 100% sicher bin das meine Gefühle erwidert werden.

Per SMS schreibt er mir sehr wenig, aber ich glaube das ist einfach seine Art, das hat mich auch nie gross gestört, den jedes mal wenn ich Ihn gefragt habe ob er Lust hätte etwas zu unternehmen hat er auch zugesagt.

Naja aufjedenfall habe ich Ihn letzten Freitag wieder einmal getroffen, wir haben uns ein paar Biere gekauft, und haben ein wenig am Bahnhof gechillt, und irgendwann haben wir uns Gedanken gemacht was wir am heutigen Abend unternehmen könnten. Ich war dafür das wir irgendwo in einen Club gehen und ein wenig tanzen gehen. Er meinte aber er sei Müde und hätte keine Lust gross weg zu gehen. Also schlug er vor das wir zu Ihm nach Hause gehen und dort einen Film schauen könnten, er meinte auch das ich bei Ihm Pennen könne, er hätte ein genug grosses Bett.

Also holten wir uns noch ein paar Biere und eine Flasche Vodka :D Und fuhren dann zu Ihm nach Hause. Dort tranken wir dann doch noch eine ganze Menge. Als wir dann kein Alkohol mehr hatten chillten wir dann langsam ins Bett. Naja ich konnte es nicht lassen und Umarmte Ihn, er genoss es sichtlich, und am Schluss haben wir dann rumgemacht und so.. Naja kann mich nicht mehr an alles ganz klar erinnern aber ich habe es wirklich schön gefunden. Naja aufjedenfall schliefen wir während dem rummachen ein, und erwachten am morgen Nackt arm in Arm^^

Ich war einfach nur glücklich als ich am Morgen erwachte in seinen Armen. Er stand dann auf zog sich an und ging aufs Klo. Danach legte er sich wieder neben mich. Irgendwann stand er auf und wir redeten ein wenig.. Er meinte dann nur so das er sich fast nicht mehr an gestern Abend erinnern kann. Naja in diesem moment fühlte ich mich ein wenig beschissen, wollte er nichts mehr wissen von gestern? Oder hat er Angst das ich das nicht wollte? Oder was kann der Grund sein das er das gesagt hat? Ich meine das wir Arm in Arm erwacht sind und beide nackt sollte ja schon alles sagen.

Naja ich fuhr dann nach Hause und schrieb Ihm dann als ich Zuhause war, das ich den Abend schön gefunden habe. Leider kam bis heute morgen keine Antwort mehr zurück, was aber auch nicht ungewöhnlich für Ihn war, man kriegt bei Ihm meist erst einiges später eine Antwort.

So am Mittag kam dann mal eine Nachricht von Ihm ob ich mich von Gestern ein wenig erholt habe.

Was denkt Ihr was sollte ich unternehmen? Ich möchte ja auch nicht das unsere Freundschaft kaputt geht wenn ich Ihm meine Gefühle offenbare... Aber es zerreisst mich einfach die Ungewissheit. Aber es würde mich noch mehr zerreissen wenn er schreiben würde, das er nur freunde in uns sieht.

Vielen Dank für eure Hilfe

Grüsse

Was ist das zwischen uns?!

Werbung
 

TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16

Re: Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon TechBoy96 » 25 Okt 2015, 23:19

Hallo rodeo23!

Schwer zu sagen.
Ich denke es wird Zeit, das Gespräch mit ihm zu suchen.
Da von uns hier niemand in die Köpfe und Herzen der Leute sehen kann, wirst du dich wohl "herantasten" müssen.

LG
TechBoy96

rodeo23
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 25 Okt 2015, 16:45

Re: Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon rodeo23 » 27 Okt 2015, 17:38

Ja das habe ich mir auch auch schon viele male überlegt, habe jetzt mit Ihm am Donnerstag nochmal abgemacht, möchte Ihm dann gerne sagen was ich für Ihn empfinde, aber ich habe einfach Angst dases für Ihn nur Freundschaft ist. Ich hoffe nur das ich mich überwinden kann, habe Angst vor diesem Gespräch :/

Benutzeravatar
Azazel
member
member
Beiträge: 977
Registriert: 27 Dez 2012, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon Azazel » 27 Okt 2015, 17:57

"Oder was kann der Grund sein das er das gesagt hat?"

offensichtlich der Filmriss vom Alkohol? Wäre jetzt meine Vermutung
"Sie mögen 'Gott ist groß' rufen, aber tatsächlich wird er jedesmal ein bisschen kleiner, wenn sich jemand in seinem Namen in die Luft sprengt."

rodeo23
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 25 Okt 2015, 16:45

Re: Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon rodeo23 » 27 Okt 2015, 18:28

Naja, also wie ich das einschätze verträgt er mehr Alkohol, und ich weisses ja auch noch mehr oder weniger :P Zumindest als wir am Morgen erwacht sind, müsste Ihm ja klar gewesen sein das etwas gelaufen ist. :D Naja mal schauen was der Donnerstag bringt :D

Benutzeravatar
Sky26
member
member
Beiträge: 699
Registriert: 25 Okt 2011, 23:33

Re: Was ist das zwischen uns?!

Beitragvon Sky26 » 28 Okt 2015, 22:02

Hey :)

Deine Situation ist doch wirklich gut. Wozu solltest Du ihm sagen, dass Du in ihn verknallt bist? Behalt es doch erstmal für Dich und warte ab, was die Zukunft so bringt. Wenn er nicht auf Dich zukommt, lad ihn doch einfach zum Filme schauen ein. :wink:

Viel Spaß

Re: Was ist das zwischen uns?!

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste