Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1700
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Skystar » 23 Mai 2015, 16:58

Es tut mir ja leid für dich wie das für dich läuft, aber meiner Meinung nach bedrängst du ihn gerade ein wenig zu sehr. So wie du das schilderst, schreibst du ihm alle paar Minuten an (Okay, vielleicht etwas übertrieben). Du hast ihm gerade erst ein Liebesgeständnis gemacht und nachdem er wohl nicht dasselbe für dich empfindet, muss er das erst einmal verdauen. Wenn er wirklich dein Freund ist, dann wird er sich schon von sich aus bei dir melden. Du hast doch selber gesagt, dass du ihn jetzt 2 Wochen lang nicht siehst. Gib ihm zumindest diese 2 Wochen Zeit... ich weiß das ist schwer für dich, weil du Liebeskummer hast, aber da musst du nun leider durch.
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Werbung
 

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 23 Mai 2015, 17:21

Also soweit ich das richtig verstanden habe soll ich ihn nicht mehr anschrieben. Ich habe da noch was vergessen zu sagen. Als ich auf dem Server war und ihn getroffen habe, hat er zu mir gesagt dass er mit einem Skypt. Als ich ihn dann gefragt habe ob ich mitskypen darf hat er mich dann ignoriert. Meinst du also dass ich ihn nicht mehr anschrieben soll, solange bis er sich wider bei mir meldet? Meinst du dass die 2 Wochen ausreichen dafür?
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Frerek
member-boy
member-boy
Beiträge: 100
Registriert: 03 Nov 2013, 13:37

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Frerek » 23 Mai 2015, 20:40

Ja die zwei Wochen würde ich ihm geben.
Danach seht ihr euch ja doch zwangsläufig in der Schule wieder.

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 23 Mai 2015, 20:58

Er hat sich heute um halb sechs ungefähr bei mir gemeldet. Ich habe gerade mit einem anderen Kumpel bisschen geredet über Skype. Ich wollte mich einfach bisschen ablenken. Auf jeden fall hat er sich um halb sechs bei mir gemeldet auf Skype und hat sich bei mir Entschuldigt. Wir haben dann noch ein bisschen Geskypt (Also nur Er und ich. Ich hatte das andere Telefonat aufgelegt. Damit wir alleine waren). Ich habe ihn dann mal gefragt warum er mir nicht geantwortet hat und warum er mich so Ignoriert hat. Er hat mir dann gesagt dass er komisch drauf war. Er hat heute Nacht schlecht geschlafen. Wo er vom Server runter gegangen ist hat er sich ein bisschen hingelegt und gelschlafen. Er hat gesagt dass er heute Nacht ziemlich schlecht geschlafen hat. Meint ihr dass er wegen mir nicht geschlafen hat? Weil komischer weise ist das die erste Nacht, nach meinem Outing bei ihm. Ich habe es ihm ja schon vorgestern gesagt, jedoch war das am Abend, und ziemlich spät. Er konnte ja gestern darüber nachdenken. Also war das so gesehen die erste Nacht beider er davor darüber nachdenken konnte. Wenn ja wollte ich ihn damit nicht so Überrumpeln. Ich habe zwar ihn gefragt ob es damit zusammen hängt. Er hat darauf nur gesagt das er schlecht geschlafen hat.
Ich glaube es ihm aber irgendwie nicht so ganz. Er hat mir ja an dem Abed noch geschrieben dass das ganze sehr Überraschend für ihn kommt. Was meint ihr? Er ist ja auf mich zu gekommen und hat sich entschuldigt.
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Benutzeravatar
TheBard
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 267
Registriert: 05 Sep 2011, 21:30
Kontaktdaten:

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon TheBard » 23 Mai 2015, 21:11

Kann deine Situation gut nachvollziehen. Habe mich auch in einen Schulkameraden verliebt, da es sich um eine Berufsschule handelt, sehen wir uns nicht so häufig wie in deinem Fall, sondern bloss alle zwei Monate für drei Wochen, aber während dieser Zeit unternehmen wir praktisch alles zusammen, und schlafen auch in einem Zimmer, wir stehen uns also auch recht nahe.
Auf jeden Fall denke ich, dass ich das Verhalten deines Freundes auch aufgrund meiner Erfahrung ungefähr einordnen kann. Mein Schulkamerad hat mich nämlich auch schon ein paar Mal darauf angesprochen, dass er denkt, ich sei in ihn verliebt, was ich selbstredend verneint habe, da ich ganz sicher weiss, dass er nicht schwul ist, und nicht möchte, dass sich an unserer Freundschaft etwas ändert. Trotzdem habe ich ihn gefragt, was er denn tun würde, wenn ich ihn tatsächlich lieben würde. Er meinte, er würde das Zimmer (im Internat) wechseln. Mit anderen Worten; er würde die ganze Sache zwischen uns abkühlen lassen. Obwohl wir wirklich super miteinander können, scheint der Gedanke, dass ich ihn liebe, ihn mit Befremden zu erfüllen.
In deiner Situation ist das wohl nicht anders. Was ich dir rate, wenn du daran interessiert bist, die Freundschaft mit ihm aufrecht zu erhalten, ist (wenn sich euer Verhältnis nach einer Weile nicht normalisiert hat) das Gespräch mit ihm zu suchen. Zunächst einmal solltest du ihm versichern, dass du es akzeptierst, dass er nicht gleich für dich empfindet wie du für ihn, denn - sieh der Sache ins Auge - schwul ist er nicht. Damit muss man sich einfach abfinden, je früher desto besser, mag es noch so schwer sein. Sage ihm, dass du verstehst, dass diese Situation für ihn nicht einfach ist, aber betone auch, dass sie für dich mindestens ebenso schwierig ist, denn, seien wir ehrlich, derjenige, der seine Liebe dem Falschen schenkt, hat stets den schwereren Stand, als jener, der sie bloss abzulehnen braucht. Auf jeden Fall aber solltest du von allzu dramatischen Liebesschwüren absehen, damit tust du dir selbst keinen Gefallen. Du hast gespielt und dabei verloren, nun gilt es zu retten, was noch zu retten ist - nämlich die Freundschaft.

Frerek
member-boy
member-boy
Beiträge: 100
Registriert: 03 Nov 2013, 13:37

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Frerek » 23 Mai 2015, 21:30

Also ich denke, eure Freundschaft hat gute Chancen.
Er hat einfach ein bisschen gebraucht, um einen klaren Gedanken zu fassen.
Du musst außerdem nicht genau wissen, ob er wegen dir schlecht geschlafen hat oder nicht. Du kannst ja selbst 1 und 1 zusammenzählen...
Und er streitet es dir gegenüber ab, weil er dir klein schlechtes Gewissen bereiten möchte, weil er an eurer Freundschaft interessiert ist.
Er hat sicherlich verstanden, wie es dir geht.
Das wichtigste ist nun, dass du dir selbst erstmal Ruhe gönnst und alles andere gibt sich mit der Zeit. Also jetzt nichts überstürzen ;)

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 23 Mai 2015, 22:20

Frerek hat geschrieben:Und er streitet es dir gegenüber ab, weil er dir klein schlechtes Gewissen bereiten möchte, weil er an eurer Freundschaft interessiert ist.
Er hat sicherlich verstanden, wie es dir geht.
Das wichtigste ist nun, dass du dir selbst erstmal Ruhe gönnst und alles andere gibt sich mit der Zeit. Also jetzt nichts überstürzen ;)

OK. Hoffentlich wird alles wider so wie früher. Ich will ihn nicht Verlieren. Ich muss mich jetzt mal zusammen reisen, damit ich nichts Überstürze. Ich will halt einfach nicht dass er wegen mir nicht schlafen kann :(
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Benutzeravatar
IceCrow
member
member
Beiträge: 424
Registriert: 15 Feb 2013, 21:26
Wohnort: Köln

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon IceCrow » 24 Mai 2015, 15:17

Alex99 hat geschrieben:Ich will halt einfach nicht dass er wegen mir nicht schlafen kann :(

Was aber nicht deine Schuld ist...

P.S.: Tut mir echt leid wie alles gelaufen ist! :(
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 24 Mai 2015, 20:16

IceCrow hat geschrieben:
Alex99 hat geschrieben:Ich will halt einfach nicht dass er wegen mir nicht schlafen kann :(
Was aber nicht deine Schuld ist...

Sagst du das nur um mich zu Beruhigen oder stimmt das wirklich?
Weil Zeit meinem Outing ist er ganz komisch. Er Verhält sich aber auch komisch anderen Freunden gegen über. Ich habe mit ihm bisschen Geskypt. Dann hat er ungefähr nach einer Stunde gesagt dass er off muss wegen seiner Mutter. Er hat dann aufgelegt und war aber danach noch auf Server on. Ich bin dann auch off gegangen und wenig später bin ich wider on gekommen. Er war dann immer noch on und hat mit zwei anderen Leute geskypt. Ich habe ihm dann die Entscheidung gelassen ob er mich in der Konfi haben will oder nicht. Er hat mich dann rein getan. Nach einer halben Stunde hat er gesagt dass er sein PC Neustarten muss und ging dann off. Er hat sich dann auch nicht mehr gemeldet. Ich habe dann noch mit einem Kumpel weiter Geskypt und er hat mir gesagt dass sich Sebastian zur Zeit total komisch Verhält. Er hat ihn heute angeschrieben und er hat ihn auch Ignoriert. So wie mich. Ich habe Natürlich zu ihm gesagt dass ich nicht wüsste was mit ihm los sei, aber er Verhält sich zeit meinem Outing so kosmisch.
Was kann ich machen um ihm zu bisschen zu Helfen? Bin ich etwas zu aufdringlich? Sind dass Zeichen dass er in Ruhe gelassen werden will? Ich will einfach nur meinen alten Sebastian zurück :(
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Frerek
member-boy
member-boy
Beiträge: 100
Registriert: 03 Nov 2013, 13:37

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Frerek » 25 Mai 2015, 13:43

Alex99 hat geschrieben:Was kann ich machen um ihm zu bisschen zu Helfen? Bin ich etwas zu aufdringlich? Sind dass Zeichen dass er in Ruhe gelassen werden will? Ich will einfach nur meinen alten Sebastian zurück :(


Du hast es dir im Grunde schon selbst beantwortet, auch wenn du es im Moment nicht wahrhaben willst.
Richtig, er geht dir aus dem Weg, weil er im Moment erst einmal ein bisschen Abstand braucht. Da kannst du ihm rein gar nicht helfen. Du machst es eher schlimmer, wenn du ihn permament anschreibst.
Dann lass ihn doch aber auch mal ein paar Tage in Ruhe, fang doch erstmal mit einer Woche an.
Dass musst du jetzt aber auch einmal durchziehen. Gebt euch beide Zeit und Abstand und erst dann stehen die Chancen gut, dass du deinen alten Sebastian zurückbekommst

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 25 Mai 2015, 20:02

Also meinst du währe es am besten wenn ich mich mal eine Woche ungefähr nicht melde. Dass ich halt antworte wenn er mich anschreibt, jedoch ich ihn nicht anschreiben soll? Oder ist das zu extrem? Also ich meine es so dass es zu extrem ist sich garnicht mehr bei ihm zu melden?
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1700
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Skystar » 25 Mai 2015, 20:06

Oh man, ihr seid doch nicht verheiratet. Da ist es mehr als okay, wenn du dich eine oder zwei Wochen mal nicht bei ihm meldest. Daran ist überhaupt nichts extrem, dass ist völlig normal. Wenn er dich von sich aus schon eher mal anschreibt, dann kannst du ihm natürlich antworten (und dich freuen), denn du hast schließlich keinen Grund ihn zu ignorieren.
Mein Geschichten-Forum: http://www.skystar-stories.de/ :flag:

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 25 Mai 2015, 20:09

Stimmt. Verheiratet sind wir leider nicht :(
Es ist halt nur so dass wir vor meinem Outing den ganzen Nachmittag geskypt haben. So gesehen haben wir jetzt Zeit fast einem Jahr fast jeden Tag mindestens 4-5 Stunden geskypt :(
Ich vermisse ihn und das Skypen. Am liebsten wäre ich einfach nur in seiner Nähe.
Hast du ne Idee was ich gegen den Liebeskummer machen kann?
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Benutzeravatar
IceCrow
member
member
Beiträge: 424
Registriert: 15 Feb 2013, 21:26
Wohnort: Köln

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon IceCrow » 25 Mai 2015, 20:11

Rausgehen, was mit anderen Freunden machen. Auf jeden Fall etwas wo Du nicht an ihn denken musst.

P.S.: "Seit" schreibt man mit "S" und nicht mit "Z".
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

Benutzeravatar
Alex99
member-boy
member-boy
Beiträge: 188
Registriert: 30 Aug 2014, 23:18
Wohnort: Lindau

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Beitragvon Alex99 » 25 Mai 2015, 22:11

IceCrow hat geschrieben:Rausgehen, was mit anderen Freunden machen. Auf jeden Fall etwas wo Du nicht an ihn denken musst.

Leider kann ich nichts mit Freunden machen. Ich bin ja im Urlaub :(
Hast du sonst noch eine Idee? Ich kann ihn einfach nicht vergessen. Das hier ist mit Abstand der schlimmste Urlaub wo ich halte. Ich muss dir ganze zeit einfach an ihm denken.
Momentan keine Ideen was ich da hinschreiben könnte :D

Re: Verliebt in meinen besten Freund!! Brauche dringend HILFE!!

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast