Total verliebt und ziemlich schüchtern

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Benutzeravatar
Piwi
member-boy
member-boy
Beiträge: 112
Registriert: 04 Jan 2015, 00:03
Kontaktdaten:

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Piwi » 25 Feb 2015, 20:29

Und Maxi???
Als stiller Mitleser dieses Treads will man jetzt wissen wie es gelaufen ist...
Ich hoffe doch,dass das mit deinem Lars gutgegangen ist!!!
"Gott ist tot!",sagt Nietzsche;
Jesus ist wiederauferstanden von den Toten,
Nietzsche nicht...

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Werbung
 

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn
Kontaktdaten:

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 25 Feb 2015, 21:09

Naja einerseits gut, andererseits schrecklich...

Als ich so gestottert habe, ja echt ich hatte sehr viel Angst vor seiner Reaktion, dass ich nicht in ein Mädchen verliebt bin, und das vielleicht problematisch wäre, hat er nur gefragt warum das denn problematisch wäre?! Er hat mir gesagt dass er das sehr mutig von mir findet dass ich ihm das anvertraue... Außerdem soll ich mir keine Sorgen machen, dass er irgendwie anders über mich denkt, das wäre nicht der Fall. Also alles in allem ist das Outing ganz gut gelaufen :)

Jetzt aber zum traurigen Teil: Er musste vor ner Stunde gehen, aber wir schreiben grad viel über Whatsapp und er hat mir gesagt, dass er aber "fürs Protokoll auf Mädchen steht" Also ist er nicht schwul...Das ist echt traurig ich hoffe ich komme irgendwie darüber hinweg...Aber an unserer Freundschaft wird sich nichts ändern, das ist schon gut...Lars ist echt als Freund der beste den man haben kann...schade dass es nicht mehr sein kann....

Euer todtrauriger Max
♫ Music makes you braver ♫ キリト

Benutzeravatar
Paddl60
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 56
Registriert: 16 Jan 2015, 19:04

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Paddl60 » 25 Feb 2015, 21:48

Hey Max, das ist natürlich jetzt ne zwiespältige Situation... Auf der einen Seite ist es toll und freut mich für dich, dass sich an eurer Freundschaft wohl nichts ändern wird und er dich so akzeptiert, wie du bist :)

Andererseits ist es natürlich schade, dass er nicht auf Jungs steht. :( Allerdings - so blöd sich das jetzt auch anhören mag - bist du nicht der erste und wirst auch nicht der letzte sein, dem es so geht... Ich war auch lange, lange Zeit in einen meiner besten Freunde verknallt. Als ich erfahren habe, dass er (leider) nicht schwul ist, war ich auch erstmal total am Boden zerstört :cry: Aber: Das legt sich für gewöhnlich im Laufe der Zeit - inzwischen habe ich akzeptiert, dass wir einfach "nur" ganz normale Freunde sind und nicht mehr. Das dauert zwar, aber es wird!

Ich wünsche dir, dass du schnell darüber hinweg kommst - du packst das schon! :wink:
"Wer ein Brett vor dem Kopf hat, nimmt leider selten ein Blatt vor den Mund"

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 25 Feb 2015, 22:43

Das liest sich echt einfacher als es sich anfühlt, aber danke ich hoffe es ist irgendwann okay.... Aber wenn man Lars kennt und auch auf Jungs steht kann man sich nur in ihn verlieben... Er ist echt wunderbar...Und das sag ich nicht aus verblendeter Liebe, das sagen auch viele unserer Freunde...er ist der liebste Mensch den ich kenne...es wird sehr schwer ihn nicht mehr zu lieben...

Danke Paddl und Gute Nacht
♫ Music makes you braver ♫ キリト

Kutafi
new-boy
new-boy
Beiträge: 10
Registriert: 20 Feb 2015, 16:44

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Kutafi » 25 Feb 2015, 23:02

Das tut mir leid für dich, anderseits freue ich mich aber auch für dich das du selber so weit gegangen bist, dich jemandem zu outen. Respekt.

Ich kann mir sehr gut vorstellen wie es sich jetzt anfühlen muss. Mir hat es geholfen einfach zu akzeptieren das er auf keine Jungen steht und gereicht hat es mir als er mit Mädchen was gemacht hat und ich es live gesehen habe. Das war dann quasi der Schlussstrich. Auch wenn du jetzt immer noch so sehr in ihn verliebt bist ist das was schönes aber du musst jetzt sagen können das dir das später nichts bringen wird, außer einer guten Freundschaft und wenn du das dann siehst vergeht dieses Verliebtsein Gefühl nach und nach, so war es bei mir.
Wünsche dir aber trotzdem noch alles Beste! :)

Frerek
member-boy
member-boy
Beiträge: 100
Registriert: 03 Nov 2013, 13:37

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Frerek » 26 Feb 2015, 00:21

Hey Max,
erstmal Glückwunsch, dass dein Outing so gut verlaufen ist :flag:
Immerhin behälst du einen tollen Freund an deiner Seite!
Das er auf Mädchen steht ist natürlich schade für dich, aber freu dich, dass du es so früh erfahren hast. Nun weißt du, wie deine Chancen sind und kannst deine Gefühle neu sortieren.
Das wird sicherlich einige Zeit in Anspruch nehmen, aber irgendwann geht es vorüber.
Ein bester Freund ist auch sehr viel Wert! :)
Fühl dich gedrückt und getröstet :)

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 26 Feb 2015, 15:00

Mein Optimismus lässt mich grad im Stich... ach mann ich würde mich am liebsten erschießen...
♫ Music makes you braver ♫ キリト

Benutzeravatar
Piwi
member-boy
member-boy
Beiträge: 112
Registriert: 04 Jan 2015, 00:03

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Piwi » 26 Feb 2015, 15:20

Bloß nicht Max! Du bist doch ein so lieber und herzensguter BP'ler! Wir zählen auf dich und wenn du willst sind wir für dich da...das ist schwer täglich neben seinem (besten) Freund den Tag zu verbringen und damit Leben zu müssen und ich weiß das auch! Aber Maxi es gibt noch anderer Mütter Söhne...Nicht den Kopf in den Sand stecken...
"Gott ist tot!",sagt Nietzsche;
Jesus ist wiederauferstanden von den Toten,
Nietzsche nicht...

Benutzeravatar
t3ddy
member-boy
member-boy
Beiträge: 138
Registriert: 23 Jun 2014, 23:01

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon t3ddy » 26 Feb 2015, 19:03

Och SCHEISSE!!! Mist, das hatte ich schon befürchtet ist mir auh passiert. Verlier jetzt blos nicht deinen Optimismus :) Es wird alles wieder besser :* :)
Jetzt mit über 100 Beiträgen. Ich fühl mich schon ziemlich Geil, ja! :D

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 26 Feb 2015, 19:08

Na gut über Selbstmord habe ich zum Glück nur nachgedacht, mir geht's grad nicht mehr so elend, aber immer noch alles andere als super :(

Ob es besser wird weiß ich nicht... Es ist alles so kompliziert, wär ich doch nur Vulkanier...
♫ Music makes you braver ♫ キリト

Benutzeravatar
Herzblatt
member
member
Beiträge: 636
Registriert: 13 Dez 2013, 22:27

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Herzblatt » 26 Feb 2015, 19:33

Mein Maximausihasiliebling, sie als erstes ganz lieb gedrückt, gebusselt, und liebevoll Umarmt. :flag: :flag: :flag:
Und das weil du es geschafft hast dich zu outen. Herzlichen Glückwunsch, hast du sehr gut gemacht, und ich will hoffen, du fühlst dich deswegen deutlich besser, und auch erleichtert, dass dies ENDLICH raus ist. Bussi noch mal.

Das Larsischatzihasimausilieblingschonnenscheintag nicht auf Jungs steht ist leider nicht so toll. Allerdings, dass musst du selber zugeben, standen ja die Chancen bei 50%.
Es hätte es dir gewünscht, dass dein Prinz an dir als Partner Interesse hat, weil er auch schwul ist.

NImm es Sportlich, auch wenns weh tut. Das gute daran, jetzt hast du einen Korb bekommen, und weist, dass es nichts werden wird. Somit hasst du die mglk, dich neu zu ordnen, und abstand zu gewinnen.
Und du weist doch, wir hier, sind alle für dich da, wenn du willst.

Ein ganz Herzliches Bussl, fühl dich ganz lieb gerückt, Ische

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 26 Feb 2015, 22:21

Danke Herzblatt... Ich schreib nicht mehr so viel, aber danke für die lieben Worte! :)
Abstand von Lars werde ich aber nicht gewinnen, er ist einfach der beste und liebste Mensch, es bleibt halt so wie es ist.
♫ Music makes you braver ♫ キリト

MalteFuxx
member-boy
member-boy
Beiträge: 179
Registriert: 17 Nov 2013, 00:51

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon MalteFuxx » 27 Feb 2015, 18:27

Max221B hat geschrieben:er hat mir gesagt, dass er aber "fürs Protokoll auf Mädchen steht" Also ist er nicht schwul...


ich habe seit Deinem posting drüber nachgedacht. und komme mit dem Satz nicht klar. Was soll das denn bedeuten: fürs Protokoll" .

könnte es nicht auch heissen: "auf dem Papier", also nach außen hin? Vielleicht ist er ja noch schüchterner als Du, Hase. und wagt sich nicht zu outen? Könnte es sein, dass Du noch dran bleiben sollst? überleg mal. vielleicht bin ich auch zu blöd. und das wäre schade

Benutzeravatar
IceCrow
member
member
Beiträge: 424
Registriert: 15 Feb 2013, 21:26
Wohnort: Köln

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon IceCrow » 27 Feb 2015, 19:15

MalteFuxx hat geschrieben:ich habe seit Deinem posting drüber nachgedacht. und komme mit dem Satz nicht klar. Was soll das denn bedeuten: fürs Protokoll" .

könnte es nicht auch heissen: "auf dem Papier", also nach außen hin? Vielleicht ist er ja noch schüchterner als Du, Hase. und wagt sich nicht zu outen? Könnte es sein, dass Du noch dran bleiben sollst? überleg mal. vielleicht bin ich auch zu blöd. und das wäre schade

Hm, da würde ich nichts reininterpretieren. Er könnte einfach gemeint haben das Max dann halt weiß worauf er steht. Das hat glaube ich wenig mit auf dem Papier zu tun. Aber mal abgesehen davon, wovor sollte Lars denn Angst haben. Max hat sich ja schon bei ihm geoutet, eine bessere Steilvorlage würde es ja wohl nicht geben.

Ich würde natürlich auch hoffen das Du Recht hast, aber da glaube ich nicht dran. Manchmal sagt man so etwas einfach daher, hätte ich in der Situation übrigens wahrscheinlich genauso gesagt (angenommen ich wäre hetero).
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.

Benutzeravatar
Max221B
member
member
Beiträge: 539
Registriert: 26 Sep 2014, 14:52
Wohnort: Raum Köln/Bonn

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Beitragvon Max221B » 27 Feb 2015, 21:44

Interessante Vermutungen habt ihr.... Ich hab darüber auch schon nachgedacht und ich kenne ihn ja viel besser als ihr und ich kann mir sowas auch vorstellen... Weil der normale Hetero ist er auf keinen Fall... Er ist wirklich sehr schüchtern und er ist zumindest mir gegenüber ziemlich offen und sehr herzlich. Außerdem schaut er mich oft an und lächelt mich an... Kann natürlich auch damit zusammenhängen, dass er ein fröhlicher und lieber Mensch ist.
♫ Music makes you braver ♫ キリト

Re: Total verliebt und ziemlich schüchtern

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast