Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 29 Mär 2015, 20:01

Hallo ihr zusammen!

Ich brauch glaube ich mal wieder einen Rat... obwohl ich mir die Antwort wohl eigentlich schon denken kann.

Letztes Jahr war ich total verliebt in einen Typ, der das auch ziemlich gut weiß. Aus uns ist nichts geworden, wir hatten dann öfter mal eine heftige Diskussion in WhatsApp, Funkstille, dann mal wieder zufällig gesehen, wieder geschrieben, wieder ne Diskussion...wieder Funkstille. Dann hab ich ihm zu Weihnachten geschrieben (ganz belanglos... "Frohe Weihnachten guten Rutsch bla bla". Dann haben wir uns im Januar einmal auf nen Kaffee getroffen, Anfang Februar nochmal. Keine schwierigen Themen, keine zweideutigen Situationen, nichts, alles sehr distanziert.
Liebe ich ihn immer noch? Keine Ahnung! An den meisten Tagen schon.. an anderen wieder gar nicht. Warum suche ich die Nähe zu einem Menschen, der null Interesse an mir zeigt? Kann man es dann nicht eigentlich gleich lassen? Ja eigentlich schon. Sollte man zumindest. Andererseits, wenn ich doch nicht mehr so richtige Gefühle für ihn hab, oder weiß das es nichts mit uns wird, ist es dann nicht auch egal, wenn man sich sieht?
Ich weiß es einfach nicht. Mir geht es nicht wirklich gut, wenn ich keinen Kontakt zu ihm hab, aber mir geht es auch nicht wirklich gut, wenn er "da" ist und wir Kontakt haben.

Womit ich mich gerade rumplage ist eben, ob ich ihn frage, ob er eine Stunde Zeit hat zum Kaffee trinken. Ich muss jemanden nach Berlin begleiten und hab da halt ne Stunde Zeit. Sicher krieg ich die Zeit auch alleine irgendwie rum, aber irgendwie kribbelt es auch in meinen Fingern, ihm zu schreiben. Aber ich will ihm auch nicht hinterherrennen... nicht mehr... oder doch?

Hoffe um Hilfe/ Rat
Ein sehr verwirrter Broken :(
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Werbung
 

Heureka
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 56
Registriert: 21 Apr 2013, 23:05

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Heureka » 29 Mär 2015, 21:40

Ich würde dir gern antworten aber ich bin mir nicht sicher was du jetzt als antwort willst :D was willst du jetzt genau hören? :)
Lg Heureka
Es gibt keine Evolutionstheorie, es gibt nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris es erlaubt zu leben.

Frerek
member-boy
member-boy
Beiträge: 100
Registriert: 03 Nov 2013, 13:37

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Frerek » 29 Mär 2015, 22:37

Hey Broken,
also fragen kostet doch nichts, oder?
Mehr als ja oder nein sagen kann er doch eigentlich nicht.
Für den Fall, dass er ja sagt: Freu dich :D Und wenn er nein sagt, dann hast du nur noch ein weiteres Indiz, dass du ihn als möglichen Partner vergessen kannst.
Ergo kannst du dann auch mit der Sache abschließen.
Von daher, frag ihn doch einfach mal :)

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 29 Mär 2015, 23:11

Ich will einfach stark vor ihm sein und in dem Moment in dem ich ihm hinterherlaufe bin ich das aber nicht :/
Verstandsmäßig sollte ich es eigentlich lassen, oder?
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Heureka
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 56
Registriert: 21 Apr 2013, 23:05

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Heureka » 29 Mär 2015, 23:40

Stark zu sein... hmmm warum willst du stark erscheinen wenn du innerlich unentschlossen bist? Wenn du wirklich etwas von ihn willst dann rede mit ihm und sei du selbst... das klingt vlt kitschig... aber jemanden nicht um ein date zu bitten ist schwach... aber den mut haben die person die man begehrt nach einem date zu fragen hat mehr mit stärke zu tun... geh am besten zu ihm und frage nach einem date oder ka nach was... auf jeden fall sei du selbst... wenn er die person die tief in dir steckt nicht lieben kann dann hat das alles keinen sinn... aber probiere es... mehr als nein sagen kann er nicht... und wenn er nein sagt ist das alles wenigstens abgeschlossen... ich vermute dass du angst vor seiner antwort hast... aber überlege doch mal... du hast ne chance also nutze sie auch... dir wird es sonst ewig nachhängen... und naja es gibt menschen die stehen auf sensible "schwache" jungs also lass bitte nicht den kopf hängen wenn es nicht klappt... also meiner meinung nach solltest du dranbleiben :) ich drücke dir auf jeden fall beide daumen :)
Es gibt keine Evolutionstheorie, es gibt nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris es erlaubt zu leben.

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 29 Mär 2015, 23:57

Naja aus der Dating Phase sind wir längst raus, er hat glaube ich auch schon nen neuen...

Es geht mir nur drum ihn zu sehen, und ihm irgendwie zu beweisen, dass es mir gut geht ... aber das ist Schwachsinn oder? Deshlab muss ich ihn nicht sehen...
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Heureka
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 56
Registriert: 21 Apr 2013, 23:05

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Heureka » 30 Mär 2015, 00:07

Wie jetzt? Du willst ihn nur treffen damit du ihn unter die nase reiben kannst wie gut es dir ohne ihm geht? Obwohl es dir ohne ihm schlecht geht aber ihm ohne dich super? Das macht wenig sinn und unter diesen umständen würde ich es einfach sein lassen (jetzt nicht bös gemeint)
Es gibt keine Evolutionstheorie, es gibt nur eine Liste von Kreaturen denen Chuck Norris es erlaubt zu leben.

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 30 Mär 2015, 00:21

Ja das mein ich ja :D

Ich will ihn gerne sehen. Aber er meldet sich nie bei mir. Und deswegen fühl ich mich doof, wenn ich ihm jetz hinterherlaufe und frage ob er Zeit hat...
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 03 Apr 2015, 13:46

Es gibt "Neuigkeiten". Also zumindest ne Kleinigkeit...
Ich konnte es eben doch nicht lassen, ihn zu fragen, ob er Zeit hat. Habs aber, denke ich, recht distanziert mit einem "Heute spontan ne Stunde Zeit?" gehalten. Er hat dann auch geantwortet. "Nein, sorry bin nich da". An dem Punkt war ich dann eigentlich endlich soweit, dass ich dachte "Scheiß drauf. Hak' ihn einfach ab." Hab dann also auch nicht mehr an ihn gedacht weiter, meine Enttäuschung hielt sich relativ in Grenzen und ich war stolz auf mich, dass ich auch nichts mehr darauf geantwortet hab.
Dann kam aber alles wieder ganz anders :/ Er hat mir dann noch ne Stunde später geschrieben, dass er sich am darauffolgenden Tag melden will, weil er gerade ganz viel Stress hat. Es war ein relativ langer Text für seine Verhältnisse. Ich hab dann nur geschrieben, dass er das machen soll...
Wie versprochen hat er mir dann auch spät abends am nächsten Tag wieder einen langen Text geschrieben, wie es gerade bei ihm aussieht und was so los ist. Er hat noch gefragt wie es mir geht...
Ich hab ihn gefragt, ob wir kurz telefonieren wollen, weil ich zu müde zum tippen war. Er wollte dann aber nich, weil er am nächsten Tag wieder zeitig aufstehen musste. Also meinte er, dass er sich am Abend dann meldet. "Morgen gerne (telefonieren). Ich meld mich dann morgen"

Naja, wie es halt so kommen musste, hat er nicht angerufen. Ich hab dann nochmal einen Tag gewartet und ihm gestern ne Nachricht geschrieben "Alles okay?"
Da hat er dann nachts drauf geantwortet in einer Art, die für ihn eigentlich total untypisch ist... es wäre halb okay und er wäre gerade arbeiten.

Ich weiß nicht :/ Scheiß Woche einfach.
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Benutzeravatar
Herzblatt
member
member
Beiträge: 636
Registriert: 13 Dez 2013, 22:27

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Herzblatt » 03 Apr 2015, 16:11

kann es sein, dass er nicht weis, was er will. Kontakt ja oder nein........

davidsch96
new-boy
new-boy
Beiträge: 19
Registriert: 02 Apr 2015, 21:31

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon davidsch96 » 04 Apr 2015, 00:29

Find ich auch komisch, dass er sonst so stoisch ist und auf einmal längere Texte schreibt aber vielleicht meldet er sich ja weils mit seinem Neuen nicht so gut läuft. Da würd ich mal versuchen raus zu finden ob er tatsächlich was von dir will oder einfach nur nen Ersatz sucht.

Aber gibt auch diese Leute/Freunde, die einfach nie in mehr als einem Satz antworten aber wenn sie selber mal schreiben und man vergisst darauf zu antworten oder diese Nachricht ignoriert dann kommen sie plötzlich in nen völlig ungewohnten Redefluss :D

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 04 Apr 2015, 01:46

Jetzt kam schon den ganzen Tag wieder gar nichts... Ich hab einfach keine Ahnung :/ Laut WhatsApp hat ers aber noch nich gelesen.

Wenn ich ihn am WE beim feiern sehen sollte und er fragt, warum ich nichts gesagt hab, dass ich da bin... Naja ich hab halt überlegt ob ich ihm dann knallhart sage, dass er sich ja melden wollte und dass es ihn damals immer genervt hat, dass ich ihn so "bedrängt hab". Oder is das blöd da ne Anspielung zu machen? Würd ihn aber gern mal ein bisschen aus der Reserve locken.

Ach man ey, ich check die scheiß Kerle nich. Alle scheiße.
Sad Beautiful Tragic Love Affair

davidsch96
new-boy
new-boy
Beiträge: 19
Registriert: 02 Apr 2015, 21:31

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon davidsch96 » 04 Apr 2015, 11:44

Weiß ich nicht ob das so viel bringt, wenn du Anspielungen machst vielleicht einfach sagen, dass es dich halt in dem Moment gelangweilt hat, dass er da nicht reagiert hat aber ich würde da keine große Angelegenheit draus machen.

Es gibt aber auch viele Leute die das absolut nicht böse meinen, wenn sie nicht sofort oder gar nicht antworten. Manchmal denkt man sich "ich schreib dann einfach iwann zurück" und vergisst es oder ist zu müde und denkt sich "morgen dann" und irgendwann scheisst man drauf weil man sich denkt so nach 3 Tagen brauch ich auch nicht mehr zurückschreiben.

Wenn man verliebt ist, dann ist das Zeitgefühl auch ganz anders dann denkt man nach 2h ohne antwort schon "oh Gott er hasst mich er schreibt nicht zurück". Für andere ist das keine Katastrophe, wenn man mal ne Woche kein Kontakt hat kann ich zumindest aus eigener Erfahrung sagen. Also wenn mal paar Tage nix kommt heißt es nicht, dass er dich nicht mag er kann dich sogar sehr mögen aber vlt ist es für einfach nicht so entscheidend, dass man seine Zuneigung dadurch zeigt sofort zu antworten. Manche mögen es auch nicht immer zurückschreiben zu müssen das kommt dann manchmal auch bisschen Assi rüber aber daran muss man sich einfach gewöhnen. Die Tatsache, dass er dann auch mal lange Texte von selber schreibt zeigt ja schonmal, dass du ihm keineswegs egal bist also darfst du ihm das auch nicht vorwerfen.

Benutzeravatar
Biermann
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 03 Apr 2015, 16:31

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Biermann » 08 Apr 2015, 22:15

Was möchtest du hören? Ob du noch verliebt bist? Ob du es nochmal mit ihm wagen sollst oder nicht? Ob du mit ihm einen Kaffee trinken kannst ohne dabei dich schlecht zu fühlen?
Mein Tipp: wenn du dir selbst nicht sicher bist über deine Gefühle, solltest du es ganz lassen. Sonst kann es nämlich schnell weh tun.
Weintrinker sehen gut aus, sind intelligent, sexy und gesund.

Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Beitragvon Broken » 08 Apr 2015, 23:29

Ich weiß momentan wieder ziemlich genau was ich fühle. Ich bekomme ihn nicht aus meinem Kopf raus. Er fehlt mir sehr, ich hab Sehnsucht, muss bestimmt jede Stunde an ihn denken. Er war nicht da am Wochenende und ich konnte nicht mit ihm reden und er hat bis heute auch nicht angerufen. Wird er auch nicht. Überhaupt lief Ostern so beschissen, dass ich mich Montag abend hingesetzt hab und geheult hab, ziemlich lang. Und das obwohl ich nie weine. Aber die Erinnerung an ihn, an "uns" ist manchmal so lebendig, dass ich noch nicht glauben kann, dass es vorbei ist..

Ich bin diesem Kerl egal... So kommt es zumindest oft so rüber, in manchen Momenten dann aber doch nicht... ich versteh ihn einfach nicht. Ich würd ihn gerne anrufen, aber ich weiß nicht, was ich ihm sagen soll... Das mein Leben zur Zeit berg ab geht und ich ihn vermisse? Das kann ich ihm nicht sagen! Und außerdem ist das für ihn mit uns längst vorbei...

Ich verstehe einfach seine Signale, oder eben NIcht-Signale nicht...
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Re: Soll ich...oder soll ich nicht?! :0

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast