Mein Bester Freund

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Feelmyface
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 07 Okt 2015, 01:36

Mein Bester Freund

Beitragvon Feelmyface » 07 Okt 2015, 01:49

Hey Leute,
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll..

Naja jedenfalls seit ich denken kann bin ich mit meinem besten Freund Noah befreundet,
Wir sehen uns täglich, gehen in die gleiche Klasse , sitzen nebeneinander und er schläft meistens 4-5 Tage in der Woche bei mir oder ich bei ihm.
Wir haben ein sehr inniges Verhältnis .
Wir sind jetzt beide 17 , ich hatte schon eine Freundin da ich bisexuell bin und er hatte auch schon eine Freundin .
Also viele unserer Freunde spekulieren schon über unser Verhältnis bzw unsere "Beziehung" da wir wirklich eine etwas komische Freundschaft haben , wir halten manchmal Händchen also auch in der Schule , wir küssen uns auf den Mund (fast täglich) wir umarmen uns und er sagt täglich wie sehr er mich liebt und das er ohne mich nicht leben kann . Wir kuscheln sehr oft und schauen Filme , er legt sich oft auf mich und küsst meinen Hals und meine Hand und meinen Bauch , wir duschen oft gemeinsam usw . Als wir uns mal 1
Monat nicht gesehen haben weil wir beide auf Urlaub waren und uns dann das erste mal wieder gesehen haben am Flughafen ist er hergelaufen auf mich gesprungen und hat geweint vor Freude .. Jedenfalls haben wir noch nicht wirklich über unsere Gefühle geredet und ich weiß nicht ob das wirklich nur noch eine Freundschaft ist oder schon mehr . Aber ich denke wirklich das wir schon irgendwie eine richtige Beziehung führen und ich will einfach nur Gewissheit ob er auch Gefühle für mich hat und ob wir eine Beziehung führen könnten . Wie soll ich am besten Vorgehen , bitte helft mir Leute .

Mein Bester Freund

Werbung
 

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 930
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Mein Bester Freund

Beitragvon Maxi98 » 07 Okt 2015, 06:21

Guten Morgen...

Wie du vorgehen sollst? Hm, rede mit ihm? :D
So dämlich das auch klingt, aber einen anderen Weg gibt's da nicht...
Ihr seid wohl oft genug alleine unter euch, wenn ihr teilweise eine Woche zusammen bringt. Dann nutz' doch mal die Zeit und fang an, mit ihm darüber zu reden..

Ja gut, du weißt nicht genau, was du sagen sollst. Ich weiß. Hat jeder.
Dann umschreib das Thema etwas, wie " " <= Ähm.. Ja... Mir fällt eig. nur etwas ein, was es genau auf den Punkt bringt..
Jedenfalls wirst du mit Sicherheit einen Zeitpunkt finden, wo du mit ihm reden kannst. Und du wirst mit Sicherheit auch was finden, wie du das Gespräch anfangen kannst.
Jedenfalls bleibt dir nichts anderes übrig, als ihn darauf anzusprechen. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen...
Vielleicht fällt mir heute Abend mehr ein.

Gruß,
Maxi!
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
17ages
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 29 Sep 2015, 22:13
Wohnort: Karlsruhe

Re: Mein Bester Freund

Beitragvon 17ages » 07 Okt 2015, 16:06

Also wenn die Dinge die du beschreibst, von euch beiden ausgehen. Sieht das für mich schon nach einer etwas innigeren Freundschaft aus, auch von seiner Seite. Außerdem solltest du ihn da auch direkt drauf ansprechen können, wenn ihr sogar zusammen duscht. Frag ihn einfach, ob es für ihn eine Freundschaft ist oder mehr und wenn es nicht der Fall sein sollte, was ich nicht denke, dann seid ihr doch trotzdem noch so gute Freunde! :)
Die Polarität der Polarität...

Feelmyface
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 07 Okt 2015, 01:36

Re: Mein Bester Freund

Beitragvon Feelmyface » 08 Okt 2015, 03:14

Danke für eure Antworten .
Jetzt mal ein kurzes Update.
Gleich nach dem ich den ersten Text verfasst habe konnte ich mit ihm reden . Naja jedenfalls hab ich halt angefangen zu reden und sagte ihm das ich unsere Freundschaft komisch finde da wir ein sehr sehr inniges Verhältnis haben und das ich mich manchmal fühle als wären wir in einer Beziehung , dann hat er mir zugestimmt und mich gefragt wie ich es finden würde wenn wir in einer Beziehung wären . Ich trottel hab mit keine Ahnung geantwortet und dann war er still ( ps er lag neben mir ) nach ungefähr 20 Minuten hat er wieder angefangen zu reden und hat gesagt wir wissen wohl beide das wir Gefühle füreinander haben und kurz darauf hat er mich geküsst . Ich war für einen kurzen Moment wirklich geschockt und hab ihn dann aber auch geküsst .
Am nächsten Tag nach der Schule als wir bei ihm waren haben wir geredet und beschlossen das wir im Moment keine Beziehung eingehen aber uns sozusagen "daten" und schauen was passiert .

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 930
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Mein Bester Freund

Beitragvon Maxi98 » 08 Okt 2015, 06:23

Morgen..


"Mal schauen, was passiert"? Ähm.. Macht einfach so weiter, wie es bisher war....
Lasst euch nicht von den Gedanken einnehmen und lebt eure enge Freunschaft so weiter, wie es bisher war. Ganz ehrlich.
So macht ihr weder was kaputt, noch habt ihr in irgendeiner Weise irgendwann vielleicht Stress.
DIe Frage habt ihr ja wohl geklärt, was anderes war nicht das Ziel. Sollte es irgendwann zu mehr kommen, dass ist das so. Aber hört mit solchen Gedanken auf und macht die Freundschaft so weiter, wie sie bisher war.

Gruß,
Maxi!
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
Cuddy
new-boy
new-boy
Beiträge: 11
Registriert: 22 Jul 2015, 23:50

Re: Mein Bester Freund

Beitragvon Cuddy » 09 Okt 2015, 17:27

Hallo Feelmyface,

also die Situation, so wie du sie beschrieben hast, hat sich eigentlich in meinen Augen schon als Beziehung dargestellt.
Ihr habt es vielleicht nur noch nicht als solche gesehen.
Ich würde mich an der Stelle Maxi anschließen.
Es bringt jetzt überhaupt nichts, das alles zu zerreden oder zu zerdenken.
Genießt doch lieber die Zeit, die ihr zusammen verbringt, ohne zwanghaft zu versuchen, dem Ding einen
Namen zu geben.

Viel Spaß euch,
Cuddy
Zu Risiken und Nebenwirkungen fressen Sie die Packungsbeilage und schlagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Re: Mein Bester Freund

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast