In sehr guten Freund verliebt

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
TheError
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 26 Dez 2015, 00:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

In sehr guten Freund verliebt

Beitragvon TheError » 12 Jun 2016, 15:48

Hallo also ich fange mal von vorne an.

Es begann alles als ich von der Grundschule in die Oberschule kam. Ich war am 1. Tag sehr schüchtern weil ich kaum jemanden kannte weswegen ich mit meinen alten Klassenkameraden (2) beieinander blieb. Als wir dann durch die Lehrer die uns Aufgaben gegeben hatten damit wir uns alle näher kennenlernten. Begegnete ich einen Klassenkameraden der mir schon von Anfang an sehr sympathisch war wir lernten uns immer besser kennen. Ein halbes Jahr später habe ich dann gemerkt das ich mehr als nur Freundschaft für ihn empfinde. Ich konnte es ja nicht sagen da alle dachten das ich hetero sei und auch alles dafür getan hab um so zu wirken. Meine Gefühle wurden immer stärker aber ich konnte nichts sagen ich fühlte mich immer unglücklicher. Anfang der 8. klasse habe ich dann all meinen mit zusammen genommen und mich erstmal bei meinen Freunden geoutet wovon einer es wohl nicht hätte wissen sollen (jetzt weiß es der ganze Jahrgang). Er ist mittlerweile einer meiner besten Freunde aber weiß glaube nicht das ich ihn liebe. Seid kurzem schläft er auch ab und zu bei mir (nein es passiert nichts in der Richtung). Seid dem merke ich es richtig es ist immer ein gutes Gefühl wenn er da ist oder ich neben ihm aufwache aber wenn er geht werde ich immer komplett traurig und habe keine Ahnung mehr was ich machen soll. Mein problem ist das ich denke er ist hetero ich ihn aber nicht vergessen kann und eigentlich sich nicht will ich bin durcheinander und verstehe weder mich noch alles andere ich habe auch keine Ahnung wie mir irgendjemand helfen soll aber ich hoffe dieser Thread hilft mir irgendwie

Lg ~theerror

In sehr guten Freund verliebt

Werbung
 

Benutzeravatar
Sternenlicht
member-boy
member-boy
Beiträge: 102
Registriert: 07 Mai 2015, 22:05

Re: In sehr guten Freund verliebt

Beitragvon Sternenlicht » 12 Jun 2016, 18:33

Natürlich hoffen wir auch, dass wir dir helfen können.

So viel sei gesagt sein: Wie es um seine Sexualität steht kannst du nicht wirklich „herausfinden“. Entweder er spricht es aus oder du bleibst unwissend. Da er ja weiß, dass du schwul bist, kannst du ihn ja mal von einem ähnlichen Thema darauf lenken, wie es um seine Gefühle steht.
Eine intelligentere Vorgehensweise wäre beispielsweise Folgende: Du sprichst in einer passenden Situation (zB. Abends, wenn ihr im Bett liegt und ja sowieso nicht sofort einschlaft) an. Du kannst ja sagen, dass du zB ein Mädchden aus der Stufe echt hübsch findest oder so, sagst aber natürlich, dass du ja sowieso schwul bist. (So brauchst praktisch noch nicht mal verraten, in wen du wahrlich verliebt bist o. Ä.). Dann kannst du ja fragen, ob er eine gutaussehend findet oder ob er verliebt ist. Dann würde ich einfach seine Reaktion abwarten.
So ein Gespräch ist übrigens völlig normal und er wird sich nichts komisches dabei denken. Auch nicht, dass du etwas von ihm willst, wenn du dich nicht dabei verrätst.

Nachteile dabei sind kaum welche, du gehst halt 'Clean', nur mit einigen Infos mehr ;) aus der Sache raus.

Allerdings weiß er dann halt immer noch nicht, dass du in ihn verliebt bist. Manchmal kann das auch ein Nachteil sein.

Aber vielleicht vertraut er sich dir ja auch an, wenn er wirklich schwul sein sollte, da er weiß, dass du es ja auch bist.

Fragen:
Wie alt seid ihr beide jetzt?
Wie nah steht ihr euch konkret?
Macht er irgendwelche Andeutugen? (Aber aufpassen, dass du nicht zu viel aus Verliebtheit hineininterpretierst ;) )

Ich hoffe das hilft dir für den Anfang, sonst einfache nochmal nachfragen, kostet ja hier nichts^

LG, Sternenlicht ;-)
• Ich sah ein Stern, •
• Ich sah ein Licht, •
• Ach' das bin ja Ich •

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast