Hat er mich nur verarscht?

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
emu
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 08 Jul 2016, 00:14

Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon emu » 26 Jul 2017, 00:27

Hei :D
i brauch mal wieder eure Ratschläge :P
Also...
vor ca 1 Monat hab ich mich mit einem Jungen getroffen. Ein Kollege hatte mich ihm verkuppelt :D Wir snappten und schrieben zu diesem Zeitpunkt schon eineinhalb Wochen. Also haben wir und dann getroffen und direkt rumgemacht und so weiter(wir haben uns in der Stadt getroffen). Er sagte mir bereits vorher dass er bald 2 Monate weck wäre. Er ist dann zwei Tage darauf losgefahren... Es blieb dann also bei diesem einen Treffen.. Auffällig an diesem Treffen war, dass, fürs erste Treffen, er schon bei mir so tat, als wär schon mehr zwischen uns, also mit flüstern ins Ohr und er ging sehr liebevoll mit mir um...
Am Ende vom Treffen haben wir dann gesagt sobald er wieder zurück ist sehen wir uns nochmal und dann gehen wir zu ihm nach Hause...
Sobald er weck war snappten wir uns die ganze Zeit... Bis er nun nach drei Wochen, ohne mir was zu sagen, wieder zurückkam(allerdings nur für eine Woche). Er hatte soweit ich weiß einen wichtigen Termin... Natürlich wollte ich ein Treffen in dieser Zeit arrangieren, aber da tat sich das Problem auf... Ich habe selbst auch nur wenig Zeit,da ich nur Sonntags den ganzen Tag frei habe... In der Zeit in der er wieder da war, gingen meine Eltern zufällig Verwandte in seiner Gegend besuchen(er wohnt eine Stunde Autofahrt von mir) Ich fuhr mit und hatte ihm bereits einen Tag vorher gesagt, dass ich an diesem Tag in seiner Stadt wäre... In seiner Stadt versuchte ich ihm dann zu erreichen, aber er schrieb nie zurück und hebte auch nie ab vom Telefon... Einen ganzen Nachmittag lang. Meine Eltern waren in der Zwischenzeit nicht mehr in der Gegend... Ich wartete 3(!) Stunden auf ihm am Bahnhof, versuchte ständig ihn zu erreichen ... Nach drei Stunden schrieb er dann zurück und entschuldigte sich bei mir mehrmals, er sagte sein Handy war kaputt) Ich war zu diesem Zeitpunkt immer noch in seiner Stadt und sagte er solle doch jetzt noch kommen. Er sagte er sei bei Verwandten und den letzten bus schafft er nicht mehr.. (Ich sah nach wann der letzte Bus fuhr, es stimmte tatsächlich) Also wollte ich mich am nächsten Tag mit ihm treffen, allerdings sagter er er sei heute zu müde, da wir an diesem Tag zu einer Party gehen wollten... Ich schrieb ihn dann einen Text wo ich versuchte ihm die Situation deutlich zu machen... Aber er las nichtmal den Text auf Whatsapp... Meine snaps öffnet er auch nicht mehr. Mittlerweile ist er wieder weck und kommt in einem Monat wieder... Soll ich bis dahin abwarten?
Helft mir :flag:
Danke im Voraus

Hat er mich nur verarscht?

Werbung
 

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon Hyazinth » 26 Jul 2017, 18:38

Ob er dich nur verarscht hat, kann man nicht wissen.
Warte doch noch den Monat ab, und entscheide dich dann wegen seinem Verhalten, ob es mit euch zwei klappt oder nicht.
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

emu
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 08 Jul 2016, 00:14
Kontaktdaten:

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon emu » 24 Aug 2017, 10:18

so jetzt ist er wieder zurück... hab ihn vorgestern auf snapchat geschrieben... keine Reaktion(wieder nichteinmal geöffnet) gestern schrieb ich ihn dann auf Whatsapp. Ich hab ihn geschrieben dass er mir sagen soll ob er nichts mehr mit mir zu tun haben will. keine Antwort, wieder offensichtlich nicht angeschaut. Gerade schrieb ich ihn dass er sich bis heute Abend melden soll ansonsten beende ich es.
Verhält sich so ein 16-jähriger Junge? oder meint ihr er ist sich selbst noch nicht ganz sicher was er will?

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2808
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon gutgelaunt » 24 Aug 2017, 14:25

Das Verhalten ist absolut nicht in Ordnung und ich muss leider sagen, echtes Interesse sieht anders aus. Das mit der Deadline ist vielleicht ne Möglichkeit irgendwann einen Schlussstrich zu ziehen. Du machst dich ja zum Affen, wenn du ihm ewig ohne eine Antwort hinterherläufst. Entweder er ist einfach feige dir ehrliche Antwort zu geben oder er ist sich gerade sexuell nicht klar, was er will und hat Angst/Bammel. Aber es hindert dich ja auch nur am Weiterkommen, was eine Beziehung oder Erfahrungen angeht, wenn von ihm offensichtlich nichts kommt. Entweder er hat endlich mal Antwort für dich und das müsste schon mehr sein, als "Ich hatte viel um die Ohren, bin dann nochmal weg, wir können uns in 2 Wochen gern treffen" oder er hat dich einfach nicht verdient.
Follow the coast under the frozen sky

emu
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 08 Jul 2016, 00:14

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon emu » 26 Aug 2017, 11:49

Er hat nicht geanwortet... Ich habe ihm dann noch geschrieben, er soll endlich sagen was los ist und dass es feige von ihm ist... Und was sehe ich auf Snapchat? Am gleichen Abend hab ich eine Story reingetan und er hat sie angeschaut... daraufhin habe ich ihm noch geschrieben, er solle bitte meine Story nicht mehr anschauen, wenn er nichts mehr mit zu tun haben will,keine Antwort. Am nächsten Tag hab ich dann seine Nummer gelöscht und bin ihn auf Instagram entfolgt(Facebook hab ich nicht). In nächster Zeit werde ich vielleicht wieder mal ausgehen, denn im Ort wo er wohnt, ist ein sehr geiler Club, wo ich aber sowieso schon immer mal hinwollte. Er ist da auch öfters und bald ist dort auch eine großes Event, wo er auch sein wird. Soll ich da mit ihm reden? Ich weiss echt nicht was mit ihm los ist... Das Problem ist wahrscheinlich, dass wir in dem 500.000 Einwohner Kaff namens Südtirol wohnen. In meiner Gegend ist man verhältnismässig aufgeschlossen, aber da wo er herkommt, wird Homosexualität nicht akzeptiert,vielleicht hat er einfach nur Angst davor. Verstehe ich aber auch. Besonders die Älteren sind bei uns leider noch komplett hinterwäldlerisch(ich kenne ein lesbisches Mädchen, die wurde von ihren Eltern zu Hause eingesperrt, als rauskam, dass sie lesbisch ist und das ist kein Einzelfall). Das beste ist jetzt einfach auf diese Fete zu warten, oder? was sagt ihr?

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon Hyazinth » 28 Aug 2017, 18:29

Ja, das kann klappen.
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

emu
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 08 Jul 2016, 00:14

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon emu » 28 Aug 2017, 22:45

Ich habe ihn heute gesehen... ich war in der Stadt und sah auf der Snapchatkarte, dass er gerade im Zug auf den Weg direkt zu meiner Stadt ist... Am Bahnhof habe ich dann kurz gewartet, weil ich zu dieser Zeit wie sein Zug kam auch am Bahnhof war... Dann sah ich ihn mit ca 5-6 Mädchen(Kategorie Matraze, also sehr aufegstakelt und eingebildet). Sie gangen dann gerade du Unterführung rauf, ich stand oben. Als sie raufgingen hörte ich wie eine von diesem Mädchen irgendwas mit Schwuchtelkollege zu ihm sagte, ich weiss aber nicht ob sie mich da schon sahen... Oben grüsste ich ihm und fragte ihn: wieso schreibst du schon seit mehr als einem Monat nicht mehr zurück und was los sei. Er gab mir keine Antwort und stand nur blöd da... Dann hat eine von diesen Mädchen( ich war etwas lauter) mich gefragt: was ich denn sei. Ich sagte ein Kolllege von ihm. Ein Mädchen dann: Ihr kennt euch???“. Ich hab dann noch zu ihm gesagt, du weist genau wovon ich rede. Aber die kannte ich selbst auch vom sehen. Ich war kurz davor zu sagen dass ich was mit ihm am laufen hatte aber beherrschte mich dann und musste dann auch zu meinem Bus. Er hat die ganze Zeit nicht viel gesagt ausser ja oder aso. Eine längere Aussage hat er nie gesagt. Auch weil die „Stadtmatrazen“ sich ständig einmischten. Was sagt ihr über dieses Verhalten aus? Die Mädchen wusste auch alle nichts von seiner Homosexualität. Er selbst sagte mir als wir noch Kontakt hatten, dass es nur vier Leute von ihm wissen. Ich glaube solangsam echt der Typ weis einfach nicht was er will...

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon Hyazinth » 29 Aug 2017, 18:50

Er will es nur nicht zugeben. Was du da jetzt machst, musst du gucken.
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

emu
new-boy
new-boy
Beiträge: 13
Registriert: 08 Jul 2016, 00:14

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon emu » 29 Aug 2017, 19:58

Er hat mir gestern nacht dann noch geschrieben. Er sagte es tut ihm leid und er hat sich dafür entschuldigt. Er sagte mir donn auch dass ihm alles zu viel ist, denn seine beste Freundin fährt für ein Jahr lang weg und er ist sich noch nicht sicher auf welcher Seite er steht. Er fühlt sich nicht wohl und will sich jetzt einmal mit sich selber auseinandersetzen. Und er bedankte sich, dass ich seine Freundinnen nichts sagte. Und, dass alles unter uns bleiben sollte.
Ich hab dann geantwortet, dass ich ihm verstehe und ich weiss wie schlecht es da einen geht. Ich sagte dann noch ich würde ihn gern helfen und ob er mal Lust zu telefonieren oder sich zu sehen..
Er sagte dann, er schaut was passiert und im Falle meldet er sich und dann entschuldigte er sich nochmal.
Ich hab dann geschrieben dass ich ihn echt helfen möchte und ich auch nicht wütend auf ihn bin. Er anwortete „danke:)“. ich hab dann noch gesagt er soll sich melden wenn er hilfe braucht. Er bejahte es. Dann hab ich ihn noch bemutigt sich selbst zu akzeptiern. Er hat nicht geantwortet, aber ich habe das erst vor einer Stunde verschickt.
Mein Plan ist jetzt mal abzuwarten bis er sich wieder meldet.
Ich bin jetzt echt froh dass ich weiss was los ist...

Benutzeravatar
Hyazinth
member-boy
member-boy
Beiträge: 131
Registriert: 26 Mär 2017, 22:12

Re: Hat er mich nur verarscht?

Beitragvon Hyazinth » 30 Aug 2017, 17:59

Dann ist ja gut.
Ich suchte, wo der Wind am schärfsten weht...

Re: Hat er mich nur verarscht?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast