Ghosting?

Gefühle für den besten Freund oder einen Mitschüler? Du kommst nicht über den Ex hinweg? Hier findest du immer ein offenes Ohr.
Benutzeravatar
TAFKAP
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2017, 09:01

Ghosting?

Beitragvon TAFKAP » 17 Jan 2017, 14:03

Hallo zusammen,

ich bin 18 würde gerne mal eure Meinung zu folgender Sache wissen, die mir einfach nicht aus dem Kopf geht... Und zwar habe ich vor drei Wochen jemanden über Freunde von mir kennengelernt und es hat sozusagen auf den zweiten Blick gefunkt. Erst fand ich ihn gar nicht so toll, aber irgendwie sind wir dann ins Gespräch gekommen und hatten ziemlich viele Dinge gemeinsam. Wir haben uns dann auch am selben Abend noch zum Serien gucken verabredet und uns zum Abschied kurz geküsst. Als ich zu Hause war, hat er mir nochmal geschrieben, ob ich gut angekommen bin und dass er sich schon freut. Am We darauf war er dann bei mir. Ich war ziemlich nervös, weil ich jetzt schon länger nichts mehr mit jemandem angefangen hatte und eigentlich auch momentan ziemlich viel Stress mit Lernen & Familienkram habe.

Nach einer halben Stunde hatte sich das aber soweit gelegt und wir haben erstmal noch gequatscht und ein Bier getrunken und bei "Netflix & Chill" lief dann auch recht schnell was, aber nicht bis zum Äußersten (er wollte nicht, wäre ihm noch zu früh, er ist eher der beziehungstyp) :oops:
Es war auch so alles ziemlich schön, was wir uns auch beide mehrmals gesagt haben. So, auf jeden Fall hat er dann auch bei mir übernachtet und ist noch den halben Sonntag bei mir geblieben und meinte, dass er das eigentlich nie macht, mich aber so toll finden würde. Wir waren auch am nächsten Morgen fast schon wie ein altes Pärchen, als wir dann noch zusammen Kaffee und Frühstück gemacht haben. Als er dann gegangen ist, hat er sich nochmal für das Frühstück bedankt und meinte, allein deswegen kommt er gerne noch mal wieder :wink:

Am nächsten Tag kam dann direkt wieder eine Nachricht, wie schön er es mit mir fand. Ich hab ihm dann geantwortet und darauf - nichts mehr, absolut nichts. Bis vor einer Woche. Da hab ichs dann nicht mehr ausgehalten und ihm geschrieben, ob wir mal was unternehmen wollen. Keine Antwort. Bis heute. Und ich weiß ja ganz genau, dass er die Nachricht gelesen hat. Was soll ich davon halten? Warum erzählt er mir dann überhaupt, wie toll er das alles fand? Wenn er nur auf einen One Night Stand aus war, hätte er es ja drauf anlegen können und mir nicht noch die ganze Zeit erzählen müssen, wie toll er mich findet, oder? Und wenn er kein Interesse hat, warum denkt er sich nicht wenigstens eine Ausrede aus?

Für mich gibt es einfach nichts Schlimmeres, als wenn jemand einfach gar nicht reagiert. Das würde ich wirklich nur machen, wenn ich mir nicht mehr anders zu helfen weiß, weil derjenige mich total nervt und mir ständig nachrichten schickt, obwohl ich schon gesagt habe, dass daraus nichts wird.
Könnt ihr euch das irgendwie erklären?

Dazu kommt noch, dass wir beide Ende Januar auf einer Party eingeladen sind und meine Bekannten mich ständig ausquetschen, was denn jetzt zwischen uns wäre. Bislang habe ich mich da ziemlich zurückgehalten, aber im Moment würde ich ihnen am liebsten erzählen, wie dumm er sich verhält.

Ich würde es gerne abhaken, weil ich ihn ja auch eigtl nicht so gut gekannt habe und ihn anfangs ja auch gar nicht so gut fand. Aber es ärgert mich einfach unglaublich, dass ich mich so getäuscht haben soll. Ich hab sogar schon überlegt, ob ich bei der Party absage, weil dann auch alle meine Freunde da sind und wir sozusagen auf einer Bühne stehen, weil ja alle neugierig sind, was zwischen uns läuft..

Lg und danke fürs Durchlesen :)
Oli
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Ghosting?

Werbung
 

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 905
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Ghosting?

Beitragvon Maxi98 » 17 Jan 2017, 15:04

Tagchen.

Ich halte mich ausnahmsweise mal kurz, da ich nicht motiviert bin, viel zu schreiben:

1. Okay, es ist merkwürdig, dass er nichts von mehr von sich hören lässt...
Hattest du ihm schon mal die direkte Frage gestellt, warum er nicht mehr reagiert?
Hat/Hatte er privat viel zu tun bzw. hast du einen Anhaltspunkt, warum er nicht antworten könnte?

2. Du kennst ihn über Freunde.. Frag die doch mal, ob die wissen, warum er sich so verhält..
Irgendwo müssen die ja auch Kontakt zu ihm haben, sonst hättest du ihn nicht über die kennen gelernt.

3. Wenn du mit der Sache nicht im Mittelpunkt stehen willst, dann sag deinen Leuten einfach, dass du darüber nicht reden magst.
Ganz einfache Sache.. - Sollten sie das nicht akzeptieren und dich weiterhin ausfragen wollen, dann zieh dich etwas zurück.
Sprich: Party absagen -> Etwas weniger unternehmen mit denen. Die werden dann auf den Nenner kommen, dass du es satt hast, darüber ständig reden zu müssen. Klingt hart, hilft aber. :)


So, wie gesagt, kurz.
Schönen Tag noch! :flag:
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
TAFKAP
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2017, 09:01

Re: Ghosting?

Beitragvon TAFKAP » 19 Jan 2017, 09:54

Guten Morgen Maxi und danke erstmal für die Antwort :)

Ich fasse mich dieses Mal auch kürzer:

1.
Die letzte Nachricht von mir war, ob wir was unternehmen wollen. Ich sehe, dass er sie gelesen hat und auch öfter mal online ist bei Whatsapp, so im Stress kann er also eigentlich nicht sein. Und deswegen will ich ihn auch nicht "zuspamen" oder ihm meine Enttäuschung zeigen, indem ich ihn frage, warum er nicht reagiert. Da ist mein Stolz doch zu groß.

2.
Die Sache mit den Freunden ist die, dass die ziemlich viel weitererzählen, auch Vertrauliches. Das ist schon einmal sehr unangenehm für mich gewesen und deshalb möchte ich die eigentlich nicht so gerne nach ihm fragen, obwohl es natürlich naheliegend wäre. Wenn dritte involviert sind, macht es das meiner Erfahrung nach meistens noch komplizierter und Missverständnisse entstehen.

3.
Würde ich mit der Absage nicht noch mehr ein Drama draus machen? Ich habe die Hoffnung ja immer noch nicht ganz aufgegeben, dass es vielleicht nicht ganz so extrem wird mit dem spotlight, in dem wir dann stehn. Und vielleicht klärt sich das ja doch irgendwie auf. Hm ich weiß auch nicht so genau...
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 905
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Ghosting?

Beitragvon Maxi98 » 19 Jan 2017, 13:03

Servus.

1. Nur, weil du fragst, warum nichts mehr von ihm kommt, ist es kein Spam. Dadurch, dass er die Nachrichten liest, realisiert er immerhin, dass du ihm etwas geschrieben hast. Spam ist es in meinen Augen erst dann, wenn man mehrere Nachrichten schreibt, ohne, dass er diese liest bzw. nicht drauf reagiert. Das Lesen an sich ist meiner Meinung nach schon eine Reaktion. Eine Reaktion der Realisierung.
Eine Enttäuschung zeigst du damit nicht direkt - du fragst immerhin nur, warum er nicht antwortet. Das steht mehr für das Interesse an der Person, als eine Enttäuschung. Es sei denn, du erwähnst dass es dich enttäuscht.

2. Gut, in dem Punkt gebe ich dir recht. Allerdings wirst du anderweitig, wenn nicht direkt über ihn oder seine Kontakte, keine Informationen bekommen. Wenn du nicht unbedingt eine Stalking-Attacke beginnen willst. :s

3. Wieso sollte eine Absage ein Drama draus machen? Du musst ja nicht mal einen Grund angeben. Es kann dich keiner zwingen, dort hinzugehen. Selbst dir kann dort auch die Lust vergangen sein, den Grund brauchst du aber nicht nennen.
Letztendlich ist und bleibt es deine Entscheidung, was du in dem Punkt machst.
Ob das dort nun mit dem Spotlight so groß sein wird oder nicht, kann ich/ein anderer/du dir selber nicht verraten..
Die Situation war noch nicht da..
Anmerken, dass du mit der Sache nicht im Spotlight stehen willst, kannst du es dennoch. Solltest du dahin gehen.
Wie bereits gesagt: Sie müssen es akzeptieren.
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
TAFKAP
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2017, 09:01

Re: Ghosting?

Beitragvon TAFKAP » 23 Jan 2017, 13:14

Hi nochmal!

Ich hab ihm jetzt nochmal geschrieben, ob alles ok ist bei ihm und tatsächlich 5 Minuten später eine Antwort bekommen. Meinte, er wäre total im Stress gewesen, weil er zwei Bewerbungsgespräche gehabt hätte und dass es ihm leid täte, er aber davon ausgegangen ist, dass wir uns ja auf jeden Fall auf der Geburtstagsparty sehen und er sich schon freut.

Finde es zwar immer noch komisch, weil wir jetzt fast einen Monat keinen Kontakt hatten und man sich meiner Meinung nach in der Zeit auch hätte melden können. Und bin jetzt fast nervöser als vorher ihn wiederzusehen... Aber zumindest muss ich mir jetzt keine Gedanken mehr darum machen, was mit ihm los ist.

Danke für deine Ermutigungen, die haben mir gezeigt, dass ich nicht total verrückt bin und mich ermutigt, nochmal zu schreiben :)
Werde dann berichten, wie es gelaufen ist am Samstag.
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 905
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Ghosting?

Beitragvon Maxi98 » 23 Jan 2017, 20:22

Guten Abend.

Ach guck, das ist doch eine erfreuliche Nachricht! :)
Danke für das Statusupdate.

Gut.. Wie man sich meldet und/oder nicht, das ist ja auch jedem selbst überlassen.. Vielleicht hatte er wirklich eine ganze Menge zu tun und die Momente, in denen er Ruhe hatte, ausgenutzt und wirklich mal nichts gemacht. Das könnte ich voll und ganz verstehen, denn jeder hat mal Momente, in denen man einfach am besten nichts tun sollte..
Ich gehe davon aus, dass deine Nervosität schnell wieder sinken wird..

Kein Problem! Dafür gibt's das Forum, dafür gibt's die Leute!

Freue mich schon auf das nächste Update.

:flag:
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
Nonius
new-boy
new-boy
Beiträge: 47
Registriert: 22 Dez 2016, 21:36
Wohnort: München

Re: Ghosting?

Beitragvon Nonius » 23 Jan 2017, 23:04

Hallo,

das finde ich auch seltsam, dass er sich einen Monat lang nicht mehr bei dir gemeldet hat, nachdem er dir schon merhmals gesagt hat, wie schön er die Zeit mit dir fände. :-?

Ich hoffe natürlich, das ihr gemeinsam Spaß auf der Party habt und alles untereinander klärt. :)

LG,
Nonius

Benutzeravatar
TAFKAP
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2017, 09:01

Re: Ghosting?

Beitragvon TAFKAP » 24 Jan 2017, 15:49

Maxi98 hat geschrieben:Vielleicht hatte er wirklich eine ganze Menge zu tun und die Momente, in denen er Ruhe hatte, ausgenutzt und wirklich mal nichts gemacht. Das könnte ich voll und ganz verstehen, denn jeder hat mal Momente, in denen man einfach am besten nichts tun sollte..


Sowas verstehe ich voll und ganz, bin selbst ein Mensch, der öfter mal einfach seine Ruhe braucht. Ein kurzes Lebenszeichen in vier Wochen hätte ich wie Nonius trotzdem angebracht gefunden, Stress hin oder her. Naja, hab mir schon sagen lassen, dass Männer mit dem Sternzeichen Wassermann da manchmal etwas eigen sind :wink:

Ich versuchs jetzt einfach abzuhaken und lockerer zu werden, damit das Ganze nicht doch in einer Szene auf der Party ausartet :P
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 905
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Ghosting?

Beitragvon Maxi98 » 24 Jan 2017, 19:44

TAFKAP hat geschrieben:
Maxi98 hat geschrieben:Vielleicht hatte er wirklich eine ganze Menge zu tun und die Momente, in denen er Ruhe hatte, ausgenutzt und wirklich mal nichts gemacht. Das könnte ich voll und ganz verstehen, denn jeder hat mal Momente, in denen man einfach am besten nichts tun sollte..


[...]Naja, hab mir schon sagen lassen, dass Männer mit dem Sternzeichen Wassermann da manchmal etwas eigen sind :wink:

[...]


Gnarf... Wirklich jetzt? Ich bin auch Wassermann... :c


Ehm, ein Lebenszeichen war in dem Sinne dann sein Online-Status! :P
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
TAFKAP
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jan 2017, 09:01

Re: Ghosting?

Beitragvon TAFKAP » 25 Jan 2017, 16:19

:lol:

Dann kannst du dich ja geschmeichelt fühlen, die geheimnisvolle Aura animiert Typen wie mich zum Erobern :wink:
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass - sondern Angst.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 905
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Ghosting?

Beitragvon Maxi98 » 25 Jan 2017, 18:09

TAFKAP hat geschrieben::lol:

Dann kannst du dich ja geschmeichelt fühlen, die geheimnisvolle Aura animiert Typen wie mich zum Erobern :wink:

Ich glaube, dadurch bekomme ich eher Angst.. o.o :lol:
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Benutzeravatar
Philli
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 06 Feb 2017, 11:24

Re: Ghosting?

Beitragvon Philli » 07 Feb 2017, 16:44

Hey TAFKAP,

ich kann deine Gefühle gut verstehen. Ich finde es genauso widersprüchlich, wie sich deine Bekanntschaft verhält. Ich selbst zähle zu den Menschen, die eigentlich immer irgendwie Zeit finden, ihre Nachrichten zu beantworten - wenngleich auch oft mit Verspätung - und verstehe irgendwie nicht, warum andere das nicht auch schaffen. Da ist es natürlich immer wieder schwer, das Ausbleiben einer Antwort nicht auf sich zu beziehen. Grundsätzlich ist es aber natürlich auch nachvollziehbar, dass einige Sachen in stressigen Zeiten eben unter den Tisch fallen. Vor dem Hintergrund, dass deine Bekanntschaft so betont hat, wie schön er es mit dir fand, ist es jedoch trotzdem sehr kurios, dass nicht wenigstens eine kurze Rückmeldung von ihm kam.

Mich würde interessieren, wie denn nun euer Treffen Ende Januar verlaufen ist. Hast du Lust, dazu etwas zu schreiben? Ich hoffe, ich bin nicht zu neugierig (wenn ja: sorry im Vorhinein!). Ich war selbst schon in einer ähnlichen Situation und fände es einfach spannend zu sehen, wie du nun damit umgegangen bist bzw. was aus euch beiden geworden ist.

Viele liebe Grüße,
Phil
Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

Re: Ghosting?

Werbung
 

Zurück zu „Liebeskummer“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast