von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
tommy88
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 19 Okt 2011, 18:29

von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon tommy88 » 19 Okt 2011, 18:44

Hallo an alle,

vorab keine Ahnung, ob ich dem Thema die richtige Kategorie zugeordnet habe, sorry falls net..^^
Also ich komme mal gleich zum Punkt.
Wenn man mal so durchs Internet schaut, stößt man voll oft auf die Äußerung,

dass eine schwule Neigung durch Gene bestimmt sei und es ein "Genfehler" sei. Die sexuelle Neigung, also das Schwulsein, sei angeboren, Manche entdecken es eben später, auch schon nach Beziehungen mit einer Frau, andere schon eher in der Pubertät.

Dann kann man als Schwuler im Prinzip gar nicht hetero werden oder?? oder bi?? keine ahnung ich bin verwirrt... :-?

Sicher hängt das vllt auch von anderen Faktoren ab, aber was haltet ihr von dieser Äußerung?
Wenn ich also mal eine Frau geliebt habe, und jetzt schwul bin, war ich eig. die ganze Zeit schwul oder wie?

Klar ist mir es eig egal was da so manche komischen Leute schreiben und als richtig erachten, hauptsache ich bin glücklich, aber keine Ahnung woher auch meine homosexuelle Neigung sonst kommt?

Vielleicht könnt ihr mir helfen. dankeeee :D

tommy :wink:

von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Werbung
 

Eldit
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 82
Registriert: 07 Mai 2010, 18:57

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Eldit » 19 Okt 2011, 19:47

Nee, bi.

Benutzeravatar
Legba
new-boy
new-boy
Beiträge: 46
Registriert: 27 Sep 2011, 19:55

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Legba » 19 Okt 2011, 20:54

Schwul soll genetisch sein? Schwachsinn meiner Meinung nach.
Ich hab mal gelesen, dass es auch was mit der Erziehung zu tun haben kann, vor allem wenn es eine dominante Mutter und einen abwesenden Vater gibt.
Aber ich glaube ne Erklärung kann man dafür gar nicht finden. Warum mögen wir die Sachen, die wir mögen? Ist halt so. Und die Sache dann auch noch als Genfehler zu bezeichnen, ist echt unter aller Sau...
Nur wer den Mut hat zu träumen, hat auch die Kraft zu kämpfen.

Eldit
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 82
Registriert: 07 Mai 2010, 18:57

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Eldit » 19 Okt 2011, 21:39

Ich finde ja, man verliebt sich in einen Menschen und nicht in ein Geschlecht.

Pronto
Gast
Gast

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Pronto » 19 Okt 2011, 21:58

Eldit hat geschrieben:Ich finde ja, man verliebt sich in einen Menschen und nicht in ein Geschlecht.

schon aber manchmal hat es ja auch nichts mit liebe zu tun sondern mit erotik^^

Genetischer fehler der zum schwul-sein führt finde ich eher unrealistisch^^ich denke eher es ist psychisch bedingt.(Erziehung,Erfahrungen etc.)

Benutzeravatar
MyselfEver
member-boy
member-boy
Beiträge: 182
Registriert: 02 Sep 2011, 17:31

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon MyselfEver » 20 Okt 2011, 22:49

[quote="Legba"]Schwul soll genetisch sein? Schwachsinn meiner Meinung nach.
Ich hab mal gelesen, dass es auch was mit der Erziehung zu tun haben kann, vor allem wenn es eine dominante Mutter und einen abwesenden Vater gibt.
[quote]

Also bei mir war es so und seht mich an xDD Aber meint ihr, dass dies die Ursache ist?

steveXbird
member
member
Beiträge: 456
Registriert: 13 Aug 2010, 22:33
Wohnort: Wonderland

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon steveXbird » 20 Okt 2011, 23:47

Ich nehme mal an es ist zu einem großen teil angeboren und zu einem anderen teil entwickelt es sich durch andere faktoren (erziehung, umfeld, erfahrungen usw etc.)

Wenn es nicht zu einem teil angeboren ist oder nicht von geburt an eine veranlagung dazu da ist dann könnte man ja reintheoretisch auch Schwule 'heranzüchten' durch erziehung etc. und oben genanntes.

Aber ich denke das geht nicht. von daher muss da ja auch ein teil schon 'vorbestimmt' sein oder?

:flag:
http://the-world-revolve-around-me.tumblr.com/
-The Most Tender Thing You Ever Said To Me, Is That I Suffer From Paranoia-

Benutzeravatar
Legba
new-boy
new-boy
Beiträge: 46
Registriert: 27 Sep 2011, 19:55
Kontaktdaten:

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Legba » 21 Okt 2011, 14:05

MyselfEver hat geschrieben:
Legba hat geschrieben:Schwul soll genetisch sein? Schwachsinn meiner Meinung nach.
Ich hab mal gelesen, dass es auch was mit der Erziehung zu tun haben kann, vor allem wenn es eine dominante Mutter und einen abwesenden Vater gibt.

Also bei mir war es so und seht mich an xDD Aber meint ihr, dass dies die Ursache ist?


Bei mir auch^^
Aber ich denke mal, dass dieser Umstand wahrscheinlich nur begünstigend auf schon vorhandene Faktoren wirkt.
Ich finde es aber auch irgendwie nicht wirklich wichtig, warum man homosexuell ist. Ich meine, ich frage ja auch niemanden, warum seine Lieblingsfarbe jetzt rot ist. Es ist halt so und basta.
Nur wer den Mut hat zu träumen, hat auch die Kraft zu kämpfen.

Benutzeravatar
lycatoria
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1250
Registriert: 31 Okt 2010, 02:10
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon lycatoria » 21 Okt 2011, 14:47

Naja, wenn man als Schwuler auf einmal hetero sein möchte muss zumindest eine gewisse Bisexualität vorliegen... die so stark ist, das man auch mit einer Frau glücklich wird. Bis zu einem gewissen Grad geht das vielleicht (hetero bis bi), aber irgendwann ist das wohl kaum mehr machbar (bi bis homo).

Benutzeravatar
TheBard
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 250
Registriert: 05 Sep 2011, 21:30

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon TheBard » 21 Okt 2011, 19:26

die sexualität, oder zumindest die grundlage dafür, ist in den genen bestimmt.
dass die erziehung etwas mit der sexualität eines menschen zu tun hat ist absoluter schwachsinn, denn dann wären geschwister untereinander ja entweder homogen hetero- oder aber homosexuell; allerdings sind meine beiden brüder heterosexuell während ich schwul bin.
auch persönliche erfahrungen können die sexualität nicht beeinflussen, sie können einem lediglich dabei helfen, sie zu entdecken.

Benutzeravatar
Legba
new-boy
new-boy
Beiträge: 46
Registriert: 27 Sep 2011, 19:55
Kontaktdaten:

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Legba » 21 Okt 2011, 20:46

Hab grad mal nen bischen auf Wikipedia dazu gelesen, hatte mich damit noch nie so beschäftigt.

"Es scheint so zu sein, dass es wahrscheinlich kein einzelnes Homosexualitäts-Gen gibt. Andererseits kann als gesichert angenommen werden, dass eine genetische Veranlagung zur bzw. Empfänglichkeit für Homosexualität existiert. Wie groß der Einfluss der Gene tatsächlich ist, ist zwar noch unbekannt, es kann jedoch ausgeschlossen werden, dass die Gene keine Rolle spielen. Denkbar sind unter anderem eine Kombination von verschiedenen Erbfaktoren, eine Kombination von Erbfaktoren und hormoneller Prägung während der Schwangerschaft oder auch eine Kombination genetischer und sozialer Faktoren."
Nur wer den Mut hat zu träumen, hat auch die Kraft zu kämpfen.

gaylersaar
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 11 Jun 2010, 21:27

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon gaylersaar » 24 Okt 2011, 20:10

prinzipiell gebe ich meinen beiden vorrednern und wiki recht: unsere sexualität ist genetisch veranlagt.

wie wikipedia weiter schreibt werden andere äußerliche Faktoren als Mitverusacher nicht ausgeschlossen. Dies klingt in meinen Augen so, als ob diese äußeren Einflüsse keine Wirkung auf unsere Erbinformation haben. Neuere molekularbiologische Erkenntnisse zeigen, dass auch externe Faktoren in gewissem Rahmen unsere Gene beeinflussen können. Dies liegt daran, dass die DNA nicht einfach so in der Zelle "herummschwimmt", sondern als Chromosomen gebunden ist. Chromosome sind grob gesagt nichts anderes als ein Zusammenschluss von spulenförmigen Proteinen, auf denen die DNA aufgewickelt ist. Soll nun die DNA abgelsesn werden, so muss sie wieder von den "Spulen" gelöst werden. Dazu sind spezielle Proteine nötig. Die Regulation dieser Proteine bzw die Regulation des Ablösens der DNA kann durch weiter Proteine und Moleküle (z.B. Hormone) beeinflusst werden. Diese wiederum können durch exteren Einflüsse ( unter Umständen auch Erziehung) beeinflusst sein.

Letztendlich kann man ganz grob sagen, dass ein externer Einfluss unsere Gene (bzw deren Ablesung) beeinflusst.

So sollte der Satz von Wikipedia zu verstehen sein.

Evjuhi
new-boy
new-boy
Beiträge: 35
Registriert: 10 Dez 2009, 14:22

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Beitragvon Evjuhi » 06 Nov 2011, 20:59

Also ich glaube nicht, dass man durch Erziehung schwul wird. Denn dann wäre es eine Verhaltensweise, die durch bestimmte Sanktionsmittel veränderbar wäre. Wie viele schwule gibt es, die es nicht sein wollen. Alle könnten durch entsprechende Interventionen wieder dazu gebracht werden, hetero zu sein.

Also ich persönlich glaube, dass die Gene eine bedeutenen Faktor spielen. Soziale Werte, sowie die Gesellschaft veranlassen einen nur dazu, entweder schneller oder später seine entsprechenden Vorlieben auszuleben.

Re: von schwul zu hetero?? ist das möglich?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste