Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Pythone
Einmalposter
Beiträge: 1
Registriert: 25 Aug 2014, 12:30

Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Beitragvon Pythone » 25 Aug 2014, 16:05

Hallo.

Ich hoffe wirklich, dass hier das richtige Forum für sowas ist. Ich bräuchte mal eure Hilfe.

Ein Typ, den ich mal flüchtig auf einer Privatparty gesehen habe, hat über Freunde meine Emailadresse erfahren und mich angeschrieben, dass er mich sehr attraktiv fände und mir als mein "Sklave" dienen wolle, alles für mich tun will und mir auch Geld geben möchte. Ich dachte erst der Typ will mich einfach nur auf den Arm nehmen. Ich verlangte dann aus Spaß 300 Euro, allerdings ohne wirklich daran zu glauben, dass er das ernst meint. Ich hab nicht schlecht gestaunt als er mir die 300 Mäuse tatsächlich vorbeigebracht hat... sowas hab ich noch nicht erlebt. Ich habe ihn dann erstmal wieder nach Hause geschickt und wir haben gechattet. Ich habe ihn gefragt, ob er das alles ernst meine, er so "ja, ich will dass du mich ausbeutest und mich benutzt". Er möchte mir monatlich 500 Euro geben, meine Einkäufe tätigen und zahlen und meine Wohnung putzen.

Allerdings frage ich mich was ihm das bringt (außer Schulden), wieso er das macht?

Ich meine, das Geld sieht er nie wieder und was hat er davon?

Ich bin irgendwie viel zu egoistisch bei so einem Angebot einfach nein zu sagen, aber irgendeinen Haken muss so eine Sache doch haben?

So einfach schmeißt einem doch keiner Geld hinterher ohne was dafür zu wollen, oder?

Kann das irgendjemand nachvollziehen? Ist es sicher sich auf sowas einzulassen?

Ich habe mich hier angemeldet, weil er schwul ist und ihr das daher eventuell besser nachvollziehen könnt. :flag:

Danke schonmal.

Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Werbung
 

Benutzeravatar
justin00
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 94
Registriert: 28 Jul 2014, 18:50
Wohnort: niedersachsen

Re: Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Beitragvon justin00 » 25 Aug 2014, 16:17

naja er tut d vlt auch deinen haushalt und gibt dir geld aber irgendwann wird er sicherlich verlangen sex mit dir zu haben und zwar den von der harten sorte ;) also ich denke das ist einfach der einzigste haken und der typ hat halt sehr exotische vorlieben :D aber du kannst das Geld ruhig behalten :p
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Albert Einstein

TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16
Kontaktdaten:

Re: Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Beitragvon TechBoy96 » 25 Aug 2014, 16:52

Da ist doch was faul!!! :o
Wenn ich du wäre, würde ich ihm sein Geld zurückgeben und den Kontakt danach sofort abbrechen!

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2726
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Beitragvon gutgelaunt » 25 Aug 2014, 17:02

Hey,
das ist in der Tat ein sehr ungewöhnliches Problem, wovon ich in diesem Form hier das erste Mal lese :o .

Also wie mein Vorredner bereits sagte, klingt das, als verspräche er sich davon irgendwas. Vielleicht will er deine Nähe und will deshalb deine Wohnung putzen oder verspricht sich davon eine Beziehung. Aber sich finanziell und privat so aufzuopfern und hinzugeben, bei einer Person die man kaum kennt (hoffe das hab ich so richtig verstanden), geht eigentlich meiner Meinung nicht ohne hintergedanken oder ?!? Ich wäre sehr vorsichtg damit, von ihm irgendwas anzunehmen, solange du die Gründe nicht näher weißt und wahrscheinlich selbst dann würde ich nichts annehmen (in Richtung Geldbeträge und sonstige von ihm gebotenen Dienstleistungen ohne ihn überhaupt näher zu kennen). Freundschaftliche Hilfe ist das jedenfalls für mich nicht. Hast du ihn denn mal gefragt, was er davon hat bzw. damit bezwecken will?

Aus dem Grund, dass du dich angemeldet hast, weil er schwul ist, gehe ich mal davon aus, dass du es nicht bist. Ich denke fast das solch ein Hintergedanke in Richtung Homosexualität bei ihm eine Rolle spielt. Ein Sklave zu sein, ist doch eine sehr eigenartige Vorliebe, zumal wir aus dieser Zeit hierzulande Gott sei dank seit vielen Jahrzehnten raus sind.

Mein Tipp: Wenn du an ihm tatsächlich interessiert bist, finde seine Absichten heraus, rede ihm den Blödsinn mit der Sklaverei aus und lerne ihn richtig kennen und ansonsten finde seine Absichten heraus und sag ihm das du das nicht willst oder doch willst oder was auch immer. Ich rat jedenfalls davon ab, sich darauf einzulassen, aber das ist ja nur meine Meinung. Es fällt mir schwer über Beweggründe zu spekulieren. Ich denke da hilft nur die direkte Konfrontation und das Gespräch mit ihm.

Hoffe das hilft dir

Lg
gutgelaunt
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Beitragvon Akil » 25 Aug 2014, 17:08

Vielleicht bist du zufällige Testperson einer Fakultät für Moral und Ethik und nimmst gerade unfreiwillig an einem Experiment Teil :D

Ich würde aber versuchen den Kerl zum Psychologen zu schicken...
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Re: Typ möchte dass ich ihn finanziell ausnutze

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste