Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Muffin
Gast
Gast

Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Muffin » 26 Apr 2012, 00:52

Hey, ich hab euer Forum grad erst gefunden und mich gleich angemeldet, weil ich denke, dass ihr mir vielleicht ein paar Ratschläge geben könnt, wie ich mich jetzt verhalten soll... Ich denk, der Titel sagt eigentlich schon das wichtigste aus. Ich werd aber trotzdem noch mal kurz die Umstände erklären und was genau jetzt mein Problem ist:
Ich steh schon seit einiger Zeit (etwa zwei Jahre) auf meinen besten Freund. Er weiß davon nichts (auch sonst niemand), aber er weiß, dass ich schwul bin. Seit etwa einem halben Jahr hat er nun schon eine Freundin. Das ist seine längste Beziehung bisher. Bis letztes Wochenende hatte ich auch das Gefühl, dass die beiden recht glücklich miteinander sind.
Am letzten Donnerstag hatte er Geburtstag und hat an dem Tag mit seiner Familie gefeiert (seine Freundin und ich waren ebenfalls dabei), den Freitag darauf dann mit Freunden. Seine Eltern sind über das Wochenende dann weggefahren, damit er an dem Freitag das ganze Haus inklusive Garten als Party location nutzen konnte. Komischerweise ist seine Freundin aber schon nach zwei Stunden wieder gegangen, angeblich weil sie lernen musste. Ich hatte aber vorher schon das Gefühl, dass bei den beiden irgendwas nicht stimmt. Ich hab dann erstmal nicht weiter darüber nachgedacht und wir haben einfach alle weiter gefeiert. Irgendwann hab ich ihn dann nirgendwo mehr sehen können (hab mich ja zwischendurch auch mit anderen Leuten unterhalten und es waren wirklich viele da). Ich hab ihn dann gesucht und hab ihn erst nicht finden können. Irgendwann hab ich dann in seinem Zimmer nachgesehen und da war er dann auch.
Ich wollte dann eigentlich wieder zu den anderen gehen (ich hatte ihn nur gesucht, weil wir halt fast alle recht viel getrunken hatten und weil ich nachsehen wollte, ob bei ihm alles okay ist). Er meinte dann aber ich sollte reinkommen und die Tür abschließen, weil er nicht will, dass zu viele Leute in sein Zimmer kommen und da nachher ein riesen Chaos ist. Das hab ich dann auch gemacht und hab mich dann neben ihn gesetzt. Wir haben dann erst über alles mögliche geredet (ich kann gar nicht mehr genau sagen, über was eigentlich) und irgendwann hat er mich dann plötzlich geküsst. Ich hab in dem Moment dann auch gar nicht darüber nachgedacht, dass er eine Freundin hat... Naja, das ganze lief dann eben noch einige Zeit so weiter und dann ist es halt passiert (das beschreib ich jetzt mal nicht weiter).
Etwas später sind wir dann wieder zu den anderen Partygästen gegangen und alles lief wieder ganz normal. Wir haben dann bis Samstag morgen irgendwann gefeiert (die Uhrzeit weiß ich nicht mehr, aber es war draußen schon hell) und dann sind irgendwann alle (auch ich) nach hause gegangen. Ich bin zwar als letzter gegangen, aber er hat trotzdem nichts weiter dazu gesagt. Wir haben danach also nicht mehr darüber gesprochen und ich trau mich auch nicht, ihn darauf anzusprechen...
Ich weiß jetzt absolut nicht was ich machen soll oder was ich davon halten soll :( Bis jetzt hab ich immer gedacht, er ist zu 100% hetero, bin mir da jetzt aber nicht mehr so sicher. Allerdings bin ich auch eher der schüchterne Typ und ich denke nicht, dass ich mich trauen würde, ihn einfach so direkt darauf anzusprechen... :(

Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Werbung
 

Animo
member
member
Beiträge: 588
Registriert: 11 Jan 2012, 03:16
Wohnort: Heidelberg

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Animo » 26 Apr 2012, 01:40

Hey.
Also, wenn ihr beide Sex hattet, kannst du ja schonmal davon ausgehen, dass er nicht hetero ist, oder? Aber es kann auch sein, dass er es nur aus Frust (vllt. hat er Streit mit seiner Freundin?) gemacht hat. Also ich würde ihn mal auf seine Freundin ansprechen. So großartig viel kann man da eig. nicht machen, außer ihn direkt darauf ansprechen :(

Viel Glück!
Thank you for ignoring me when I needed you the most.

Muffin
Gast
Gast

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Muffin » 26 Apr 2012, 10:17

Gibt es denn nicht irgendeine Möglichkeit ihn "indirekt" darauf anzusprechen? Oder kann ich ihn nicht vielleicht irgendwie dazu bringen, dass er mich darauf anspricht? Gibt es da nicht irgendwelche "Tricks" oder so? Weil ich glaub wie gesagt nicht, dass ich es schaffe ihn einfach so darauf anzusprechen. Ich kriege ja schon fast Panik, wenn ich nur daran denke... :(

ColonialOne
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 26 Apr 2012, 13:40

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon ColonialOne » 26 Apr 2012, 15:50

Oh, das is aber schwierig...
Wie is denn euer Verhältnis jetzt? Is das noch ganz normal, oder habt ihr jetzt weniger/anders Kontakt?

Ansonsten würde ich vielleicht versuchen das ganze indirekt anzusprechen oder irgendwie durch Gestiken zeigen, dass dir das ganze nicht egal war/ist. Ansonsten würde ich dir nur empfehlen allen Mut zusammenzureißen und ihn in einer ruhigen Minute doch mal drauf anzusprechen. Vielleicht auch nur allgemein, wie er denn die Party fand und was er die ganze zeit gemacht hat. halt irgendwie ins Gespräch kommen darüber. Vielleicht hats ihm ja auch gefallen ;)
Aber sowas bekommst du nur heraus, wenn du mit ihm sprichst. Musst ja nich gleich mit der faust aufn Tisch haun...halt erstma dezent drumrum reden und dann Fragen, ob er überhaupt noch weiß, was an dem Abend passiert is.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14044
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon timtom » 26 Apr 2012, 20:21

Wie viel sex hattet ihr denn, wars nur mit der hand son bisschen? Das kann auf ner Party mit viel Getraenken schonmal passieren ohne dass es viel zu sagen haette :)
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Muffin
Gast
Gast

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Muffin » 26 Apr 2012, 21:53

@ColonialOne: Ein wenig anders ist sein Verhalten jetzt schon, aber nicht so, dass er mich jetzt komplett ignorieren würde oder nicht mehr mit mir reden würde. Ich kann das gar nicht so genau auf den Punkt bringen, was genau anders ist.
Okay, allgemein auf die Party ansprechen werde ich mich wohl trauen (hoffe ich...). Das werd ich morgen einfach mal versuchen. Vielleicht hab ich ja das Glück und er spricht dann dieses Thema an. Ich hoffe nur, dass er dann nicht sauer wird oder so...

@Timtom: Es war schon mehr als nur das. Ein bisschen rumfummeln und sich gegenseitig einen runterholen würde ich nicht als "richtigen" Sex bezeichnen.

ColonialOne
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 26 Apr 2012, 13:40

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon ColonialOne » 26 Apr 2012, 22:05

Kannst ja dann mal schreiben, ob dus dir getraut hast und was bei rausgekommen ist.

kimi3
Einmalposter
Beiträge: 7
Registriert: 26 Apr 2012, 13:59

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon kimi3 » 26 Apr 2012, 22:56

hmmm also er ist entweder auch schwul noder zumindest bi, aber ich würde es auf jedenfall mit ihm klären unter 4 augen
da er ja weiss dass du schwul bist wird es ihm vielleicht leichter fallen dir zu sagen was er fühlt.. na ja das ser eine freundion hat is nich so dolle un ihr sex hattet aber da muss ja was in der beziehung bei ihm net stimmen sonst würde er es ja nicht tun, von daher rate ich dir frag iohn was sache ist :)

Benutzeravatar
Schneeball94
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 90
Registriert: 21 Feb 2012, 15:34
Wohnort: Nähe von Düsseldorf

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Schneeball94 » 26 Apr 2012, 23:48

Komische Situation , gabs denn vorher schon Annäherungen von euch oder war davor einfach nichts ?

Ich würde dir raten einfach zu probieren in einem Vertrauten Momment mit ihm darüber zu sprechen , am besten auch noch nüchtern ;)
Vielleicht ist er grade verwirrt und hat deswegen so gehandelt , oder er empfindet mehr für dich , will es sich aber nicht eingestehen (Deshalb auch die Freundin ... / Meist ein Weg um sich sicherer zu sein das man doch "auf jeden Fall hetero ist".

Teu Teu Teu , und halt uns auf dem Laufenden ;)

Muffin
Gast
Gast

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Muffin » 27 Apr 2012, 14:30

Vorher gab es nichts, was irgendwie darauf hingedeutet hätte, dass er an mehr als einer Freundschaft interessiert wäre. Ich hab da schon sehr drauf geachtet, weil ich es mir irgendwie ja auch gewünscht hab... nur eben nicht so.

Ich hab heute mal meinen ganzen Mut zusammengenommen und ihn einfach mal ganz allgemein auf die Party angesprochen. Seine Antwort war dann leider auch recht allgemein gehalten. Er meinte, dass er die Party an sich recht gut fand, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Dann hab ich ihn gefragt, ob wir nach der Schule (wir haben beide nach der Ausbildung beschlossen, doch noch unser Abi zu machen und evtl. zu studieren, deshalb sind wir jetzt wieder Schüler) vielleicht mal kurz über was reden könnten. Er meinte dann leider, dass er noch lernen müsste :( Ich hab ihm gesagt, dass es wichtig ist und dann meinte er, dass er mal schauen muss, ob er später evtl. noch ein bisschen Zeit hat und dass er sich dann melden würde.
Jetzt hoffe ich natürlich, dass er sich heute noch meldet. Aber andererseits weiß ich jetzt wieder nicht, was genau ich sagen soll. Ich hatte so einen guten Anfang gefunden und war so stolz auf mich, dass ich mich überhaupt getraut hab was zu sagen... Und jetzt muss ich wieder ganz von vorne anfangen... :(

ColonialOne
Einmalposter
Beiträge: 9
Registriert: 26 Apr 2012, 13:40

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon ColonialOne » 27 Apr 2012, 15:26

Also von vorne anfangen musst du schonmal nich. Finds echt klasse, dass du dir das wirklich getraut hast, ihn drauf anzusprechen.
Ich denke, er weiß ganz genau, worüber du mit ihm sprechen willst. Kann mir nich vorstellen, dass er das vergessen hast.

Mal sehen, ob er sich da heute noch bei dir meldet. Wie ich die Männer so kenne, würde ich sagen nein. Darfst jetzt halt nur nich locker lassen. Zur Not schreibst du ihm nochmal oder rufst ihn an.

Esteban
member-boy
member-boy
Beiträge: 185
Registriert: 25 Feb 2009, 00:28

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Esteban » 27 Apr 2012, 16:44

Verliebt in den bf. Der macht dich an und ihr habt sex. Das ist ja fast ein lotto gewinn.

Vermutlich ist der genauso aufgeregt wie du. Ich find du solltest den erst mal reden lassen wie es dazu kam. Entweder er steht auch auf dich oder er wollte es mal probierten. Find es heraus. Wenn klar wird das er das gleiche will kannst du immer noch sagen das es dir auch so geht.

Benutzeravatar
Ranger
new-boy
new-boy
Beiträge: 25
Registriert: 02 Okt 2011, 21:27

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Ranger » 27 Apr 2012, 17:30

Esteban hat geschrieben:Verliebt in den bf. Der macht dich an und ihr habt sex. Das ist ja fast ein lotto gewinn.

Vermutlich ist der genauso aufgeregt wie du. Ich find du solltest den erst mal reden lassen wie es dazu kam. Entweder er steht auch auf dich oder er wollte es mal probierten. Find es heraus. Wenn klar wird das er das gleiche will kannst du immer noch sagen das es dir auch so geht.


Jaja, die Geschichte errinert mich voll an mein "Erstel Mal" mit meinem besten Freund..
Nach dem Sex wollte er nichts mehr davon wissen und damit unsere Freundschaft darunter nicht leidet, habe ich meine Klappe gehalten.

Diese heteros. Wenn sie einen homosexuellen Freund kennen, denen sie vertrauen können...
Ohne Worte -.- :x :x
Der Kummer, der nicht spricht, nagt leise an dem Herzen, bis es bricht.

Muffin
Gast
Gast

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon Muffin » 27 Apr 2012, 19:26

Er hat gerade angerufen. In einer halben Stunde ist er bei mir. Ich hoffe, dass alles gut geht...

FloOhneH
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 88
Registriert: 23 Apr 2011, 13:55

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Beitragvon FloOhneH » 27 Apr 2012, 19:35

Na dann viel Erfolg! Das kriegst du hin! Bloß nicht locker lassen. Das macht es für euch drei - dich, deinen Freund und dessen Freundin - nur unnötig schwer.

Re: Sex mit bestem Freund... Und jetzt?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste