Probleme mit meiner Homosexualität

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
anonymlol
Einmalposter
Beiträge: 3
Registriert: 04 Nov 2018, 23:40

Probleme mit meiner Homosexualität

Beitragvon anonymlol » 04 Nov 2018, 23:45

Ich hasse wenige Sachen, versuche immer neutral an alles ranzugehen, dann zu urteilen, erstmal zu versuchen, das Gute, Praktische, Schöne, Verständliche zu finden. Doch ich hasse es, schwul zu sein. Ich hasse es einfach schwul zu sein. Ja, nichts kann ich an mir weniger ausstehen. Ich bin 15 Jahre alt und versuche mich selbst zu finden. Mit 13, da fängt das alles an mit dem nicht-mehr-Kind-sein und man bemerkt, dass man eben schwul ist. Und zack wird einem gesagt, wer man ist. Was ich will, wie ich auf Dinge reagiere, wie ich rede, mich benehme, bin, ist eine Sache. Doch auf der anderen Seite bin ich dann eben schwul und überall um mich herum bestätigt sich das Klischee. Schwul zu sein ist eben eine Charaktereigenschaft und noch dazu eine unangenehme, befremdliche, die ich nicht mag. Aber jetzt muss ich das selber verkörpern, um frei sein zu können? Habe ich meinen Seelenfrieden, wenn ich mich ein wenig tuntig, wie man eben ist als Schwuler, benehme oder bin ich hier die einzige Ausnahme im Schwulengetümmel, die er selbst sein will und nicht so komisch gay?

Probleme mit meiner Homosexualität

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste