Mobbing - Meine Erfahrungen

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Dragon900
member
member
Beiträge: 707
Registriert: 14 Mär 2012, 12:29

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Dragon900 » 24 Jul 2014, 13:51

Hey Sebi98,

ich habe mir das hier auch mal durchgelesen und finde es echt mutig, dass du hier diese Erfahrungen mit uns teilst. Ich finde es widerlich, dass Mobbing und Ausgrenzungen soweit bei uns ausgesprägt sind. Ich finde dass ein derartiges Verhalten viel härter bestraft werden sollte. Ich bin 2013 selber in eine unangenehme Situation geraten aber im Vergleich zu dem, was du hier erleben musstest, ist das was bei mir passiert ist ja deutlich harmloser als bei dir. Wobei mir das aber schon deutlich gereicht hat und ich noch immer nicht darüber hinweg bin. Aber gut ich will nicht abschweifen. :)

Das sie dir die Hausaufgaben klauen, mag vielleicht auf den ersten Blick und beim ersten Mal nicht offensichtlich sein für die Lehrkräfte aber spätestens als das dann mit den Wasser drauf schütten und die Sauerei mit den Minen von den Stiften stattfand, hätten die das doch merken müssen, dass hier von Mobbing die Rede ist. Das mit den Kaugummis ist ja wohl die Krönung von allem. Warum wird sowas von deren Seiten toleriert? Sind die selber unfähig da durchzugreifen?

Was das Video angeht was da aufgenommen wurde und geteilt wurde (Ich gehe mal davon aus), hättest du die aus rechtlicher Sicht anzeigen können. Das grenzt ja schon an Cyber-Mobbing. Dadurch wurde ganz klar dein Persönlichkeitsrecht verletzt. Aber wenn man selber in solch einer Situation steckt, denkt man oft zu Anfang gar nicht erst daran. Als ich gefilmt wurde habe ich auch nicht daran gedacht. Im nachhinein bereue ich es.

Ich bin jedenfalls gespannt, wie dein Erfahrungsbericht hier weiter verläuft. :) Laut deinem Vorstellungsthread hast du den ganzen Mist ja offensichtlich jetzt hinter dir gelassen. Ich hoffe du hast das alles gut verarbeiten können. :)

LG Dragon.
Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben an denen du nichts ändern kannst. Der eine ist gestern und der andere ist morgen.

Dalai Lama

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Werbung
 

Warrior
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 78
Registriert: 14 Okt 2013, 20:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Warrior » 24 Jul 2014, 16:23

Kann ich alles voll & ganz nachvollziehen. Ging mir ähnlich und jetzt bin ich aus der Schule draußen.
Ja ne 's klar.

Warrior
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 78
Registriert: 14 Okt 2013, 20:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Warrior » 24 Jul 2014, 16:24

Also 10. Klasse fertig und ich war auch meistens der Außenseiter.
Ja ne 's klar.

Warrior
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 78
Registriert: 14 Okt 2013, 20:51
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Warrior » 24 Jul 2014, 16:25

In der 4. Klasse wurde ich mit Saft beschüttet und total hochgezogen ich kam mir vor wie ein gehetztes Tier.
Und unsportlich bin ich sowieso.
Ja ne 's klar.

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Akil » 24 Jul 2014, 18:03

@ warrior: du kannst Beiträge bis zu zehn minuten nach erstellen bearbeiten. Als Tipp für vergessliche, die dann doch noch was schreiben wollen ;)
@Sebi&Blowfosh: sorry für die Störung. :(
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Beitragvon Akil » 29 Jul 2014, 12:56

Sebi98, dürfen wir noch warten, oder hast du beschlossen nicht weiterzuschreiben? Ich hoffe Wir waren nicht der Grund dafür :(
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Re: Mobbing - Meine Erfahrungen

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste