Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
marr3ll
Gast
Gast

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon marr3ll » 26 Apr 2011, 12:26

also mein ringfinger ist noch ne fingerbreite länger als der zeigefinger^^

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Werbung
 

Dodo
member-boy
member-boy
Beiträge: 172
Registriert: 28 Dez 2010, 14:57

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon Dodo » 27 Apr 2011, 15:44

Ich denke dass eine gewisse Wahrscheinlichkeit fürs Schwulsein besteht, wenn jemand gut aussieht und wirklich noch NIE eine Freundin und wenn er von selbst wenig über das Thema Sex redet.
Denn die wenigsten Schwule haben denke ich eine Freundin und es deckt sich ja auch nicht jeder mit Alibi-Freundinnen ein. Natürlich ist das absolut kein sicheres Signal. Ich denke dass man das auch nicht beim ersten Treffen erkennen kann, sondern eigentlich muss man die Person über Jahre kennen. Ihr könnt ja mal euren Freundeskreis, Verwandtenkreis durchgehen und euch fragen: "Hmm, bei wem hat man denn noch NIE was bezüglich des Themas "Frauen" gehört?" Die Zahl dürfte bei genauem Nachzählen größer sein als man erstmal meint.
Es kommt einem als Schwuler immer so vor, als ob alle um einen herum heiraten. Aber dem ist bei genauerer Betrachtung gar nicht so. Nur man neigt denke ich dazu, "normal" wirkende Jungs schnell in die Heten-Schublade zu ziehen. Aber die Vorstellung dass "normale" Jungs meistens hetero sind, ist genau so ein Vorurteil, wie die Vorstellung, dass die meisten Schwulen feminin sind.

Natürlich gibt es auch Schwule die sich komplett verstellen, sich eine Freundin nehmen usw. Aber bei solchen Typen hat man so oder so keine Chance.

Benutzeravatar
Raidon
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 58
Registriert: 23 Sep 2012, 22:11
Wohnort: Schweiz

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon Raidon » 23 Sep 2012, 22:56

Der Ratgeber ist richtig gut! Besonders der obere Abschnitt, aber der Teil mit den Brüdern mag ich auch. Ich mag Wissenschaft und es klingt durchaus sinnvoll, dass die dann eher schwul sind, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass man das nicht umkehren kann. Es gibt ausser mir bestimmt noch andere Einzelkinder, die auf Jungs stehen ^^

Ich würde Facebook jedoch nicht als sicheren Indiz bezeichnen. Ein ungeouteter Schwuler könnte sich als Hete ausgeben, während ein solcher sich "nur so zum Spass" als schwul ausgeben könnte. Und dann gibt es sicher noch viele Menschen, die schlichtweg gar nichts ankreuzen, weil es ihnen zu dumm oder "zu anstrengend" ist xD

Weitere Tipps:

-Trägt er enge Klamotten?
-Schminkt er sich?
-Treffen die typischen Klischees auf ihn zu?

(Natürlich sind dies sehr oberflächliche Gründe und selbstverständlich könnten sie auch auf Heten zutreffen, aber ich glaube nicht, dass dies allzu viele von ihnen machen)

Die Idee mit dem "Film mit Schwulen" finde ich gut, aber was, wenn ihr euch gar nie einen solchen Film zusammen anseht?
Vielleicht könnte man dann ja einfach Mal fragen: "Findest du eigentlich ihn oder sie hübscher?" und dann natürlich nachfragen, es könnte ja sein, dass er dann den Schauspieler wählen würde, weil er zwar auf Frauen steht, diese Schauspielerin jedoch hässlich findet ^^
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Dodo
member-boy
member-boy
Beiträge: 172
Registriert: 28 Dez 2010, 14:57

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon Dodo » 24 Sep 2012, 18:18

Also mal zu der "Bruder" - Theorie:


Ich denke dass da zum Teil auch ganz banale Gründe hinterstecken. Wenn jemand schwule Brüder hat, dann ist es schlichtweg einfacher sich zu outen.
Man wächst eventuell damit auf, dass Homosexualität normal ist. Das sind ganz andere Vorraussetzungen als für Einzelkinder. :wink:

Cyprus
new-boy
new-boy
Beiträge: 41
Registriert: 26 Sep 2012, 14:35

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon Cyprus » 26 Sep 2012, 14:44

Finde die ganze ältere Geschwister Theorie, und die "Entscheidung von Mutter Natur" irgendwie total interessant ;)
Bin sowieso eher der Typ der sich auf rationale Erklärungen einlässt. Und irgendwie macht das ganze ja auch Sinn woll. Schließlich gibt es auch homosexuelle Tiere. Und da würd ich nicht unbedingt sagen, dass die von der "Gesellschaft" geprägt sind, und deshalb nur pinke Klamotten tragen (haaallooo Stereotyp) ..
Und wenn ich ehrlich bin ist der Gedanke doch gar nicht so schlimm. Ich meine einen noch "natürlicheren" Grund schwul zu sein gibts ja kaum ;) .. Wo es (sehr böse gesagt !!!) heutzutage eh schon viel zu viele Menschen auf der Erde gibt.

Um mal was sinnvolles zum Thema zu sagen:
Ich hatte das/die gleichen Problem/e mit meinem Freund. Ist er schwul? - Ja klar guck ihn dir an! - Hmm, oder vielleicht doch nicht?
Um nicht drum rum zu reden, es hat nen halbes Jahr gedauert, bis er mich gefragt hat ob ich schwul bin. Wir haben, um zu dieser entscheidenden Frage zu gelangen Eeewigkeiten um die (schon langweilig werdenden) Geschichten der anderen Schwulen in der Schule gekreist, und ach wie toll das doch ist das die sich trauen sich zu outen ;) ...

Danke für die Beiträge. Cool zu lesen :p
You've gotta dance like there's nobody watching,
sing like there's nobody listening
and love like you'll never be hurt.

William W. Purkey

Benutzeravatar
Ignisfliege
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 347
Registriert: 26 Sep 2012, 02:46
Wohnort: Kreis Pinneberg, Schleswig-Holstein

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon Ignisfliege » 26 Sep 2012, 21:09

Auch ich danke für diesen Beitrag. Leider hilft es mir in meinem Fall nicht viel weiter, aber in Zukunft wird mir das bestimmt mal helfen :).

Die Fingertheorie finde ich auch sehr interessant. Ich bin allerdings der Älteste von meinen Geschwistern und mein rechter Ringfinger ist deutlich länger, als mein Zeigefinger. An der linken Hand sind sie gleichlang.

Danke nochmal und Tschüss!
Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen fliegend nach.

malnefrage
Gast
Gast

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon malnefrage » 03 Okt 2012, 00:56

was noch wichtiger ist: steht er auf dich? kann man durch in die augen schauen rausfinden. oder auch nicht rausfinden, weil das ja wiederum mehr oder weniger subjektiv ist.

Benutzeravatar
tilliboy
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 370
Registriert: 06 Dez 2011, 22:30

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon tilliboy » 18 Okt 2012, 18:13

Ich hab nen älteren Bruder und mein Zeigefinger ist länger als mein Ringfinger ^^ außerdem ist mein 2ter Zeh ein ganz bisschen länger als mein erster (von innen aus gesehen) ^^
Der gesunde Menschenverstand ist nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.
- Albert Einstein

tensei
Gast
Gast

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon tensei » 18 Okt 2012, 20:50

Yay auch ich hab das mit dem zeigefinger... Bin aber einzelkind :O

mal ne frage... Habt ihr nen tipp wie ich dann an die hand meines schwarms komme? Würde das mit dem finger echt gern in erfahrung bringen bei ihm xD

doodle
new-boy
new-boy
Beiträge: 37
Registriert: 01 Okt 2012, 23:04

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon doodle » 18 Okt 2012, 21:17

wenn ihre befreundet seid oder einander einigermassen kennt, kannst ja mal "handgrössen-vergleich" machen ;)

tensei
Gast
Gast

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon tensei » 18 Okt 2012, 21:20

Hmm... Ne überlegung wert :P Wobei ich ihn dafür wohl noch etwas besser kennenlernen müsste xD

MRpeacock
Gast
Gast

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon MRpeacock » 18 Okt 2012, 22:37

Johnsel hat geschrieben:
Aber wie weiß ich denn nun, ob er wirklich schwul ist?
Das kann er dir nur selber sagen. Wenn du herausgefunden hast, wie er Schwulen gegenüber steht, dann weißt du auch, ob es sich lohnt, ihn darauf anzusprechen und Ihn zu fragen, ob er selbst schwul ist.
Die Indizien, die du gesammelt hast, sollten dich nicht abschrecken, Ihn zu fragen. Wenn er allerdings eine Freundin hat/te, dann stehen die Chancen sehr schlecht. Da musst du entscheiden, ob es das wirklich wert ist.

Wie frage ich ihn am besten?
Grundsätzlich hast du folgende Möglichkeiten:
Bist du schwul?
Bist du schwul? Er -> Ja Du: Ich auch :D Er: Nein, wieso, bist du es? -> Du: Ach ich dachte ich hätte dich gestern mit nem Jungen händchenhaltend in der Stadt gesehen XD Wollte nur das Gerücht aus dem Weg schaffen
Ich bin Schwul!
Ich bin Schwul. Du auch?
Ich finde dich süß


bester Teil :D
Also ist ein Superratgeber :D ich finde das man wirklich viel an Körpersprache, Mimik und gestik erkennen kann (wie im 1en Teil beschrieben) einfach mal ein bisschen studieren und man erkennt "relativ" :P leicht, was das gegenüber denkt/fühlt

ansonsten find ich das mit den Klischees ganz schwierig.
z.B. das das Klischee von übermäßiger Gestikulierung nicht als Indiz gesehen werden kann... kenn das auch bei Leuten bei denen ich mir sicher bin, dass sie Straight sind
und meine Mittelfinger sind gut 2 cm länger als die Zeigefinger... ich würd das ganz ausser acht lassen, oder ich bin super-hetero :P

aronman
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 28 Mai 2012, 00:13
Wohnort: Wiesbaden

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon aronman » 20 Okt 2012, 13:32

Haha was ein cooler Ratgeber!
Ich hab gestern Abend mein Problem geschildert im "Liebeskummer"- Bereich und wurde direkt hierauf hingewiesen!

Es hat mir richtig weitergeholfen und ich werde ihm bald mal beichten :flag:

Liebe Grüße und Danke
euer
ARONMAAAAAAN!
Du willst das Leben spüren?- Dann wage es zu lieben!

steveXbird
member
member
Beiträge: 456
Registriert: 13 Aug 2010, 22:33
Wohnort: Wonderland
Kontaktdaten:

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon steveXbird » 20 Okt 2012, 17:23

Dieser Ratgeber zerstört meine Bemühungen im Liebeskummer Bereich 8) 8)

;D nur spaß aber es ist gut das man das jetzt man gesammelt hat :D da kann man (wie zb bei aronman) immer drauf verweisen ;)
http://the-world-revolve-around-me.tumblr.com/
-The Most Tender Thing You Ever Said To Me, Is That I Suffer From Paranoia-

alex28
new-boy
new-boy
Beiträge: 10
Registriert: 19 Nov 2012, 20:06

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Beitragvon alex28 » 22 Nov 2012, 17:25

hey wollte nur sagen das der ratgeber echt super geworden ist und auch sehr hilfreich war(leider eher negativ)^^

Re: Der "Ist er Schwul" Ratgeber

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste