Anschluss finden...

Für alle Lebensfragen und Probleme - hier bekommst Du Rat und Hilfe.
Mockingjay98
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jul 2015, 17:10

Anschluss finden...

Beitragvon Mockingjay98 » 03 Okt 2015, 19:34

Hey :) ,
also ich bin nicht so der Typ der offen auf Leute zu geht und fragt ob sie etwas mit mir unternehmen möchten. Das schränkt mich ziemlich in meiner Bereitschaft neue Kontakte zu knüpfen ein, es ist wie eine Blockade.
Aus diesem Grund ist die Suche nach Gleichgesinnten nicht gerade einfach zudem ich auch noch ungeoutet bin.
Ein weiteres Hindernis ist, dass ich auf dem Land lebe und es kaum Möglichkeiten gibt jemanden in der Richtung kennen zu lernen. Es gibt zwar eine LGBT Gruppe die einmal im Monat stattfindet aber da bin ich einfach zu schüchtern um dort hinzugehen...
Ich möchte wirklich was ändern und indem Bereich Leute kennen lernen, mit denen man sich austauschen kann.
Wie habt ihr denn Anschluss gefunden? Internet? Reallife?
Habt ihr irgendwelche Tipps? :)
“So, this is my life. And I want you to know that I am both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.”
― Stephen Chbosky, The Perks of Being a Wallflower

Anschluss finden...

Werbung
 

Benutzeravatar
Chriss
member-boy
member-boy
Beiträge: 103
Registriert: 29 Okt 2013, 15:57
Wohnort: Hannover

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Chriss » 03 Okt 2015, 21:41

Ich kenne selbst das Problem nur zu gut.
Hast du vielleicht einen guten Kumpel/-ine, mit dem/der du zu den Treffen gehen kannst, damit du im Notfall auf sie/ihn als Unterstützung zurückgreifen kannst?
Ansonsten kannst du es auch im Internet auf Kennenlern-Börsen für junge Homosexuelle suchen, um jemanden kennen zu lernen, obwohl du dich darauf einstellen musst viele Anfragen für "schnelle Nummern" zu kriegen. Das ist zumindest mein Eindruck, den ich bislang von diesen Seiten habe.
Wenn du dich trotzdem bei einer anmelden möchtest, empfehle ich dir DBNA.

Ansonsten kannst du es auch gerne hier im Chat versuchen ;)

Wenn du willst kannst du ja gerne mich mal anschreiben, wenn du Lust hast ^^

LG Chriss
Ich schleppe mich Richtung Horizont.
Fluchtpunktperspektive.
Dabei wird mein Weg immer enger.

Mockingjay98
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jul 2015, 17:10
Kontaktdaten:

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Mockingjay98 » 03 Okt 2015, 21:50

Ich halte generell in meinem Alter(17) nichts von Partnerbörsen vor allem nicht viel von DBNA als solches, also stehe dem ganzen wirklich sehr kritisch gegenüber...vielleicht bin ich da auch einfach zu schüchtern....ist auf jeden Fall nicht so meins :)
Ich bin ja noch nicht geoutet von daher habe ich auch nicht wirklich jemanden mit dem ich zu solchen Treffen gehen könnte...
“So, this is my life. And I want you to know that I am both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.”
― Stephen Chbosky, The Perks of Being a Wallflower

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2725
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Anschluss finden...

Beitragvon gutgelaunt » 04 Okt 2015, 01:44

Lieber Chriss,
Unser Forum bietet weder im Chat noch über PN die Möglichkeit der Kontaktbörse. Wenn du hierzu noch nicht genau bescheid weißt, les dir doch unsere Regeln nochmal durch. Bei Fragen kannst du mich gerne anschreiben


Edit: ich finde gerade solche lgbt-Gruppen super. Oft ist persönlicher kontakt echt der beste erste Schritt. Kostet vielleicht etwas mehr Überwindung, könnte sich aber echt lohnen ;) das forum bietet super Möglichkeiten des Austausches mit anderen Gleichgesinnten, aber dennoch sind wir keine Kontaktbörse. Das nochmal als allgemeiner Hinweis.
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
Chriss
member-boy
member-boy
Beiträge: 103
Registriert: 29 Okt 2013, 15:57
Wohnort: Hannover

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Chriss » 04 Okt 2015, 09:29

Lieber gutgelaunt,
ich bin mir dessen bewusst und wollte auch nicht vermitteln, sondern ihn ermutigen im Chat oder per PN Erfahrungen im ansprechen/schreiben und allgemein im Gespräch zu sammeln, damit er sich dann vielleicht traut in die lgbt-Gruppe zu gehen. Wenn das nicht in Ordnung ist kann, er auch gerne die vielen anderen Vorschläge vorziehen.
Ich schleppe mich Richtung Horizont.
Fluchtpunktperspektive.
Dabei wird mein Weg immer enger.

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2725
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Anschluss finden...

Beitragvon gutgelaunt » 04 Okt 2015, 12:51

Hörte sich für mich so an, als vergleichst du uns mit ner Kontaktseite. Wenn dem nicht so ist, alles gut :)

Wie gesagt bei so internetangeboten ist immer Vorsicht geboten, da viele nur das eine wollen und nicht jeder, der sagt er ist 18 auch 18 ist. Deshalb sind professionell geleitete Jugendgruppen da vielleicht ein ganzes Stück besser
Follow the coast under the frozen sky

Mockingjay98
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jul 2015, 17:10

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Mockingjay98 » 04 Okt 2015, 19:45

@gutgelaunt
Es ist halt echt schwer sich zu überwinden und zu einer solchen Gruppe zu gehen aber grundsätzlich möchte ich dies auch :) Mal schauen wann und wie ich mich überwinden werde...
“So, this is my life. And I want you to know that I am both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.”
― Stephen Chbosky, The Perks of Being a Wallflower

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2725
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Anschluss finden...

Beitragvon gutgelaunt » 04 Okt 2015, 23:20

Wovor genau hast du denn so Angst?
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 928
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Maxi98 » 05 Okt 2015, 06:25

Ich denke er hat Angst vor den Leuten da bzw. den Reaktionen. Er kennt es ja absolut nicht, wie diese sich in dem Bereich gegenüber einen Verhalten, demher kann ich persönlich seine Angst verstehen, kleiner GG! :P

Jedenfalls kann ich hier auch nur sagen, dass du keine Angst haben brauchst. Im Gegenteil. Probier es wirklich aus, es wird dir nur gut tun. :)
Vielleicht triffst du dort ja auch einen, den du schon etwas länger kennst. Wer weiß. ^^

Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück, dass alles in Ordnung wird und du dich auch traust, dort mal hinzugehen. Ich persönlich kann es dir auch nur empfehlen.

Gruß,
Maxi!
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Mockingjay98
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jul 2015, 17:10

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Mockingjay98 » 05 Okt 2015, 19:43

Vielen Dank für's Mut zusprechen^^
Ich hab grundsätzlich vor den Konsequenzen Angst die dieses Treffen mit sich bringen könnte. Es könnte durchaus sein das es nach diesem Treffen nach außen gelangt das ich schwul bin und es so zu einem zwanghaften Coming-Out wird....Ich mach mir da eh zu viele Gedanken....
“So, this is my life. And I want you to know that I am both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.”
― Stephen Chbosky, The Perks of Being a Wallflower

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 928
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Maxi98 » 05 Okt 2015, 21:08

Mockingjay98 hat geschrieben:Vielen Dank für's Mut zusprechen^^
Ich hab grundsätzlich vor den Konsequenzen Angst die dieses Treffen mit sich bringen könnte. Es könnte durchaus sein das es nach diesem Treffen nach außen gelangt das ich schwul bin und es so zu einem zwanghaften Coming-Out wird....Ich mach mir da eh zu viele Gedanken....
Diese Gruppe ist eine Gruppe für sich und ich bin davon überzeugt, dass dort auch noch Leute drin sind, die nicht geoutet sind! Wenn du bei einem solchen Treffen sagst, dass du nicht möchtest, dass das nach Außen dringt, dann wird das auch nicht passieren. Solche Treffen basieren auf ein großes Vertrauen & die Wünsche anderer werde überwiegend respektiert.! Mach dir da keine Sorgen.
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Mockingjay98
new-boy
new-boy
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jul 2015, 17:10

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Mockingjay98 » 06 Okt 2015, 20:49

Diese Gruppe ist eine Gruppe für sich und ich bin davon überzeugt, dass dort auch noch Leute drin sind, die nicht geoutet sind! Wenn du bei einem solchen Treffen sagst, dass du nicht möchtest, dass das nach Außen dringt, dann wird das auch nicht passieren. Solche Treffen basieren auf ein großes Vertrauen & die Wünsche anderer werde überwiegend respektiert.!

Ich denke auch das es eigentlich nicht nach draußen gelangt...aber irgendwie mach ich mir da viel zu viele Gedanken...Ich werde versuchen beim nächsten Treffen dabei zu sein, da sich irgendwas in meinem Leben ändern muss im Bezug auf den Umgang mit meiner Sexualität...man kann es halt nicht ewig zurückhalten(das wäre aber ein Thema für das Coming Out Forum)
“So, this is my life. And I want you to know that I am both happy and sad and I'm still trying to figure out how that could be.”
― Stephen Chbosky, The Perks of Being a Wallflower

Benutzeravatar
SvennI91
new-boy
new-boy
Beiträge: 30
Registriert: 10 Sep 2015, 15:04

Re: Anschluss finden...

Beitragvon SvennI91 » 13 Okt 2015, 11:31

Das Internet ist diesbezüglich (trotz eines gewissen "Restrisikos") eine echte Bereicherung, wie ich finde. Dieses Forum hier ist ein gutes Beispiel dafür. Schließlich hat im Offline-Leben niemand ein Schild "schwul" auf die Stirn genagelt ;-)
Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten.

Benutzeravatar
Maxi98
member
member
Beiträge: 928
Registriert: 02 Okt 2014, 13:01
Wohnort: Rendsburg, nähe Kiel

Re: Anschluss finden...

Beitragvon Maxi98 » 13 Okt 2015, 14:33

Hej.

Was mich noch interessieren würde, ist, wenn du das erste Treffen hinter dir hast, was du für Erfahrungen sammeln konntest und wie es persönlich für dich war. :)
Gruß,
Maxi!
Schön wär's gewesen, zumindest für's Leben..
Degraded by the life.

Re: Anschluss finden...

Werbung
 

Zurück zu „Leben, Beziehung, Probleme“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste