Selbstbefriedigung WANN - WO - WIEOFT?

Für alles was sonst nirgends rein passt.
frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 04 Mai 2006, 18:49

*den dragoneye mal tröst*
1. war dit eher lustisch gemeint dragoneye, und sollte eher zum weiteren posren anregen, was ja geklappt hat,
aber wie du willst, .....fühl dir von meiner äußerung ausgeschlossen....
und ich unterscheide sehr wohl zwischen schwuchtel und schwul..... aber macht der gewohnheit . kenn man ja
fra

Werbung
 

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 04 Mai 2006, 19:19

und wie ist das bei schwuchteln beim wichsen? denkt wer von euch dabei an schwuchteln?
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Antoine de Saint-Exupéry

Rogue
Gast
Gast

Beitragvon Rogue » 04 Mai 2006, 20:52

Hä, wie definiert ihr denn den Begriff "Schwuchteln"? Ihr kreiert da was völlig neues *kopfschüttel*

Schwuchtel ist der geläufige Begriff für Schwule, etwas abgeschwächt oder noch diskriminierender wie Schwuler.

Was ihr meint sind Tunten bzw. Transen.


Wo bin ich hier nur hergeraten. *tstsss*

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 05 Mai 2006, 11:53

Dragoneye: sowas is aber lustig. so ne art kumpel von mir is voll abartig tuckig aber kann man gut verarschen und klasse lachen dabei :D
mein kleiner franzl: ich bin ja nich tuckig oda wohl eher im gegenteil zu maskulin ? *rüüüüülps* :)

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 06 Mai 2006, 15:55

sorry rogue aber so ganz stimmt das nicht ... SCHWUCHTEL : umgangssprachlich abwertend für femininer homosexueller .......
also genau dit was wir hier so in etwa definiert haben
fra

Rogue
Gast
Gast

Beitragvon Rogue » 06 Mai 2006, 18:44

Jo, und genau damit liegste völlig falsch @frafislein

N femeniner Schwuler is ne Tucke. Schwuchtel is ne abwertende Bezeichnung fürn Schwulen allgemein.

Was du hernimmst ist ausm Duden, aber in der Realität wirds anders angewendet.

Benutzeravatar
Dragoneye
member
member
Beiträge: 797
Registriert: 28 Feb 2006, 16:04
Wohnort: Köln

Beitragvon Dragoneye » 07 Mai 2006, 02:14

mir wurscht...ich definiers so, alle andern könnens nennen und definieren wie sie wolln, des is mei eigne meining...^^
*gähn*
ic hau mich ma hin in the schön-warm-bett=)
schließlich muss ich morgen wieder für meinen kranken Kumpel kochen(boah, der is sooo arm dran, ausgerechnet am wochenende krank zu werden...aba immerhin hat der noch seine freundin^^)
gn8!
Happyness is a warm gun,
Insanity is a divine gift...
-
Wissen ist Nacht (Prof.Dr.Abdul Nachtigaller)

flo
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1614
Registriert: 01 Jan 2004, 16:51
Wohnort: BaWü *g*

Beitragvon flo » 08 Mai 2006, 08:42

Hä? Wie darf ich das verstehen? Kev und Fra sagen zu ner Tucke Schwuchtel? (Achja, Fra schreibts ja extra hin *g*). Hm, nee, also ich würd da auch eher zu Tucke tendieren und Schwuchtel einfach als Schimpfwort nehmen (so wie Rogue das sieht...).

Klar spielt bei Schwuchtel das Feminine auch mit rein, das mag schon sein (übrigens haben wir dafür nen extra Thread!!)

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 08 Mai 2006, 11:10

danke flo, dass du das nochmal sagst... also jungs: zu diesem thema bitte im thread ( https://forum.boypoint.de/von-tucken-sch ... -t593.html ) "von tucken, schwuchteln, homos..." weiterschreiben. danke.
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

Antoine de Saint-Exupéry

rocco
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 93
Registriert: 08 Mai 2006, 10:07
Wohnort: Lübben (Spreewald)

Beitragvon rocco » 09 Mai 2006, 14:24

Um mal kurz zum ursprünglichen Thema zurückzukehren:

Ich machs 2-3 mal am Tag, wenns sein muss auch öfter.
Ich galub ich hab das praktisch schon fast überall gemacht. Neulich in der Schule ... upps ich galube dafür is das hier nicht das richtige Thema.

flo
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1614
Registriert: 01 Jan 2004, 16:51
Wohnort: BaWü *g*

Beitragvon flo » 09 Mai 2006, 17:07

Ach, du kannst hier fast alles posten, rocco *g*

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 09 Mai 2006, 18:02

richtig, flo.
rocco, du warst doch grade so gut dabei und antwortetest auf die frage "wo", also keine falsche scheu...
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

Antoine de Saint-Exupéry

mo
Gast
Gast

Beitragvon mo » 20 Mai 2006, 19:21

also ich machs einfach wenn ich ruhe hab!!!
neulich aufm bahngelände!!!!
naja meistens doch mehrmals täglich, es is eben doch supi 8)

mo
Gast
Gast

Beitragvon mo » 20 Mai 2006, 19:25

aber a propos, könnt ihr ma was aufregendes besonderes zum wichsen empfehlen???

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 21 Mai 2006, 01:02

wie sieht denn eine aufregende besonderheit aus ?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Laber und so“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast