Selbstbefriedigung WANN - WO - WIEOFT?

Für alles was sonst nirgends rein passt.
Benutzeravatar
lümmel
member
member
Beiträge: 617
Registriert: 12 Feb 2006, 16:44
Wohnort: Oberfranken, Bayern

Beitragvon lümmel » 23 Apr 2006, 14:39

mmhhh..... bin ja noch skeptisch, doch vertraue dir da jetzt einfach ma!

Werbung
 

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 23 Apr 2006, 14:45

dasist gumir kann man immer vertrauen........muhahahaha *hörner wachs und pferdefuss bekomm*
fra

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 24 Apr 2006, 12:56

*pferd mit hörner sieht* *?????????*

*besteig*

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 24 Apr 2006, 14:21

kevi manchmal mangelts einfach an allgemeinbildung, was? ;-)

hörner und pferdefuß sind die erkennungsmerkmale des teufels. und ob du den reiten willst...
jonny
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Antoine de Saint-Exupéry

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 24 Apr 2006, 21:33

kevin ist halt nen liebe rund fommer mensch, der kennt sowas wie den teufel nicht,
abe rmal was anderes: wenn der teufel ehemals der schönste engel war, wieso ist er als teufel dann h#sslich dargestellt......
obwohl es gibt darstellungen da sieht der teufel richtig jut aus...
bin irgenwie nen fan von dem phänomen..... zumindest mag ich die namen mephisto und luziffer ( hmmm schöner name) wieos muss der auch so negativ behaftet sein...
los jonny kär mir uff :-D
fra

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 25 Apr 2006, 14:43

auch ein teufel kann geritten werden *reit*

Benutzeravatar
Dragoneye
member
member
Beiträge: 797
Registriert: 28 Feb 2006, 16:04
Wohnort: Köln

Beitragvon Dragoneye » 25 Apr 2006, 21:12

jaaa...
der teufel ist ja eigentlich nur der erzengel gabriel, der fiel.
in den schriften des bonifatius steht geschrieben, dass gabriel daraufhin schwarze schwingen bekam. (die flügel brannten ihm ab (schwefelgeruch) und wurden schwarz. keine feder war mehr zu sehen. nur noch schwarze schwingen.(flattervieh?)
nach und nach verwandelte sich die gestalt des gefllenen engels in ein komplett schwarzes wesen, dann dank den griechen in einen satyr,waldgeist der sünden, dann in ein wesen mit glühend roten augen, dass im fegefeuer menschen verbrennt. wie der pferdefuuß da rein kam hab ich keine ahnung,aber vom satyr kanns nicht kommen. der hat geißfüße.
und jetzt kennt man ihn gerne als "dungeon keeper"
...
Happyness is a warm gun,
Insanity is a divine gift...
-
Wissen ist Nacht (Prof.Dr.Abdul Nachtigaller)

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 25 Apr 2006, 21:26

und cih mag die gestalt des teufels doch. hab da aber so meine eigenen vorstellungen... sind aber sehr von Gustaf Gründgens Mephisto und den aus den 20ér jahren geprägt
fra

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 02 Mai 2006, 18:14

dass hier keener weiter über die selbstbefriedigung redet wundert mich schon.... ihr werdet dem klischée, der immergeilen schwuchteln ja gar nicht gerecht hier *lach*
fra

flo
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1614
Registriert: 01 Jan 2004, 16:51
Wohnort: BaWü *g*

Beitragvon flo » 02 Mai 2006, 18:53

Wichsen ist uncool *g* - außerdem wissen wir ja schon alles *g*

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 03 Mai 2006, 02:18

also ich find wichsen cool und ziehe es dem poppen IMMER vor ausser dem blasen vielleicht nicht so. haut mich ma wieder :D

Benutzeravatar
Dragoneye
member
member
Beiträge: 797
Registriert: 28 Feb 2006, 16:04
Wohnort: Köln

Beitragvon Dragoneye » 03 Mai 2006, 16:29

*ZACK*
aber wieso sollt ich dich jetzt hauen, kev?
sich gegenseitig einen wichsen oder oral befriedigen ziehe ich auch dem pimpern vor...
aber coll oder uncool...mache tuns manche tuns nicht, manche findens toll, manche sind abhängig,andren machts einfach spass^^


@fra:"Hey fra! nur mal so am rande...ich bin keine schwuchtel. ich mag zum teil schwul sein (d.h. bi), aber ne schwuchtel bin ich dann noch lange nicht! [verwechsel sowas bidde nicht!]"
Happyness is a warm gun,

Insanity is a divine gift...

-

Wissen ist Nacht (Prof.Dr.Abdul Nachtigaller)

flo
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1614
Registriert: 01 Jan 2004, 16:51
Wohnort: BaWü *g*

Beitragvon flo » 03 Mai 2006, 17:32

Hat Fra bestimmt nich so gemeint, Dragoneye (Für Heteros is eh alles ne Schwuchtel, was mit Typen rummacht *g*)...

Und mit "Cool", "Uncool" meinte ich auch mehr das gesellschaftliche "Ansehen" - Wichsen gilt halt als Ersatzbefriedigung, so denken doch die meisten. Vielleicht stimmts ja auch... Wer redet schon im realen Leben so gern drüber? *g*

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 03 Mai 2006, 20:49

also ich hab da nix gegen. is ja nix schlimmes oda so.

Dragoneye: wegen meinen kommentar werd ich bestmimt von einigen gehauen da sex einigen sicher sehr wichtig is. für mich is es das unwichtigste auf der welt.
ausserdem meinte ich wichsen alleine nich mit irgend jemanden :D

Benutzeravatar
Dragoneye
member
member
Beiträge: 797
Registriert: 28 Feb 2006, 16:04
Wohnort: Köln

Beitragvon Dragoneye » 04 Mai 2006, 16:28

@flo: klar, hab ich auch so verstanden^^
@kev: aso...nja. hab mit sex mit gleichgeschlechtlichen noch keine erfahrung. allerdings umso mehr mit mädelz *g*

hmmm...stmmt. diemeisten heten denken tatsächlich, "schwul"und "schwuchtel" sei dasselbe. ich muss euch was gestehn: schwuchteln kann ich überhaupt nicht leiden. ich mag es gar nicht, wenn sich ein mann wie ne frau aufführt/anzieht... oder näselnd redet. oder dieses typische *töfftöff* und die handbewegung, als sei einem gerade das handgelenk gebrochen...
(apropos: ich hab mir letzten donnerstag das rechte handgelenk verstaucht und bin nun vergipst :cry: )
Happyness is a warm gun,

Insanity is a divine gift...

-

Wissen ist Nacht (Prof.Dr.Abdul Nachtigaller)

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Laber und so“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast