Der eigene Grabstein

Für alles was sonst nirgends rein passt.
Benutzeravatar
Danjel
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2392
Registriert: 03 Jan 2008, 16:11
Wohnort: Aalen

Beitragvon Danjel » 20 Feb 2008, 20:11

Rofl :lol: :lol: :lol: sehr sehr geil xD

Werbung
 

blubbl
member-boy
member-boy
Beiträge: 139
Registriert: 27 Jan 2008, 22:41
Wohnort: munich

Beitragvon blubbl » 20 Feb 2008, 20:14

wenn ich mir das jetz so vorstell und daneben frafis verwitternden sandsteinblock mit der patinierten bronzestatue.. wooow ^^
ich mags auch gerne natürlich, der tod is ja sozusagen eine wiedervereinigung des menschen mit der natur.
am geilsten find ich aber auf den friedhöfen die gräber mit ner riesigen steinplatte über die gesamte fläche.. das hat so nen leichten beigeschmack von "bleib bloß da unten" xD

Benutzeravatar
Roby
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1372
Registriert: 25 Jan 2008, 20:55
Wohnort: NRW nähe bielefeld

Beitragvon Roby » 20 Feb 2008, 20:29

wat will ich ham... nen sockel auf dem ne atatur steht... was für eine weiß ich net (nen engel aus answers ava *g*) und aufm sockel steht dann halt was (Vorname, nachname ICQ nummer ect.) oder darauf was poetisches...

Benutzeravatar
montmorency
member
member
Beiträge: 998
Registriert: 11 Sep 2007, 13:21
Wohnort: Even here, in Hell, Honey...
Kontaktdaten:

Beitragvon montmorency » 20 Feb 2008, 21:25

für meinen grabstein bleibt eh kein geld übrich,
das versauf ich alles, bevor ich sterbe xD
wenn schon denn schon, gell?^^

peace, monti
It doesn't matter cause I'm Packing Plastic,
and that's what makes my Life so Fuckin' Fantastic..

Benutzeravatar
Penny Lane
Girl
Beiträge: 78
Registriert: 17 Feb 2008, 14:11

Beitragvon Penny Lane » 20 Feb 2008, 21:25

auf meinem soll mal stehen:
Name
Daten un so
und drunter: It feels so good to be an outlaw in Your perfect world.

Isn tolles Songzitat von meiner Lieblingsband und spiegelt mich selbst absolut treffend wieder.

Benutzeravatar
Danjel
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2392
Registriert: 03 Jan 2008, 16:11
Wohnort: Aalen

Beitragvon Danjel » 21 Feb 2008, 19:56

Nochmal zu der Statue^^

An sowas in der Richtung dachte ich^^

Benutzeravatar
Mentos
member
member
Beiträge: 574
Registriert: 18 Mai 2007, 23:53

Beitragvon Mentos » 21 Feb 2008, 20:05

hübsch hübsch, sieht aber bissel blau aus
Apfelschnecken - Im Aqua hört dich niemand schreien.

Now released: Garnelen Ressurection - Auferstanden, um dich zu holen.

Benutzeravatar
Danjel
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2392
Registriert: 03 Jan 2008, 16:11
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Beitragvon Danjel » 21 Feb 2008, 20:06

Stimmt, abba mein Engel würd schöner, größere Flügel vllt xD

Benutzeravatar
Mentos
member
member
Beiträge: 574
Registriert: 18 Mai 2007, 23:53

Beitragvon Mentos » 21 Feb 2008, 20:08

Danjel hat geschrieben:Stimmt, abba mein Engel würd schöner, größere Flügel vllt xD


Ja, die sind wirklich sher kurz geraten. Und wenn das Teil erstmal ein bisschen verwittert, hast dus richtig schön und kuschelig ;P
Apfelschnecken - Im Aqua hört dich niemand schreien.

Now released: Garnelen Ressurection - Auferstanden, um dich zu holen.

Benutzeravatar
Aiglos
member-boy
member-boy
Beiträge: 165
Registriert: 16 Jun 2004, 15:49
Wohnort: Berlin

Beitragvon Aiglos » 27 Feb 2008, 19:19

"Denkmäler sind für die Lebenden, nicht für die Toten."

Benutzeravatar
wookie
new-boy
new-boy
Beiträge: 49
Registriert: 18 Okt 2007, 16:21
Wohnort: Erfurt

Beitragvon wookie » 05 Mär 2008, 17:24

Ich finde was auf dem Grbstein steht sollten die Hinterbliebenen entscheiden es sein denn natürlich man hatte schon zu Lebzeiten genaue Vorstellung was für eine Inschrift man möchte.
Da müssten sich die Hinterbliebenen dann schon dran halten.

Mir persönlich gefällt der Gedanke wenn meine Asche (wollt eigentlich nicht eingeäschert werden aber vielleicht überleg ich es mir doch noch anders) ins Meer gestreut wird.
Sozuagen wieder Eins werden mit der Natur.
Möge die Macht mt euch sein.

Benutzeravatar
LaVey
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1092
Registriert: 15 Jan 2008, 01:31

Beitragvon LaVey » 08 Mär 2008, 18:29

[ Game Over - Thx 4 Playin' ] <--- Mein Grabstein
oder
[Gehasst , Verdammt , Vergöttert ]
...

Kevin
Gast
Gast

Beitragvon Kevin » 09 Mär 2008, 01:06

meine tante is letzten 5.12. gestorben und was ich sehr krass fand is, dass sie ihr grab und den stein selbst ausgesucht hat und die rede, die ein beschiessener kirchenheine redet, auch selber schrieb.

Benutzeravatar
YaZoG
member-boy
member-boy
Beiträge: 139
Registriert: 15 Feb 2008, 21:45
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beitragvon YaZoG » 09 Mär 2008, 12:45

wookie hat geschrieben:Sozuagen wieder Eins werden mit der Natur.


Ihr immer mit eurem "eins werden"
Meiner Meinung nach ist der Mensch genauso ein Stück Natur wir der Sand am Strand und wie die Hornissen im Regenwald. Ich finde es generell bescheuert, das immer so eine Einteilung Mensch<-->Natur vorgenommen wird. Und dann sagt man auch noch das alles Menschengeschaffene "künstlich" ist, und was ist dann der Honig den die Bienen produzieren, oder die Milch der Kühe???
Die Menschen haben sich entwickelt, und wenn sie denn Planeten mit Wasserstoffbomben in die Luft sprengen, so gehört das genauso zur Evolution wie die Verwandlung von Fischen zu Amphibien.

Das wollte ich nur mal gesagt haben ;-)

Aber zurück zum Thema:

Ehrlich gesagt habe ich mir noch nicht so recht überlegt wie mein Grabstein aussehen soll. Aber da ich künstlerisch nicht unbegabt bin, denke ich auch das ich mir selbst was entwerfen werde.
(Aber die Rede sebst zu schreiben xD, nee das is nix für mich...)
Aber zum Glück hab ich ja noch 80 Jahre Zeit, bis ich mir was einfallen lassen muss.(Hoffe mal nicht früher, wenn man heutzutage im Biounterricht hört was es alles an Krankheiten gibt, wundert es mich schon das es immernoch Menschen gibt die eines natürlichen Todes sterben. Argh, und da ist schon wieder diese Wort, "natürlich". Ist denn der Tod durch Krankheiten nicht natürlich?)
Conservapedia.com: "Today people still report leaving homosexuality and becoming heterosexual through their Christian faith.[48][49][50][51][52][53] [54][55][56]"

Mikey
member-boy
member-boy
Beiträge: 184
Registriert: 28 Mär 2008, 04:17
Wohnort: Timbuktu

Beitragvon Mikey » 28 Mär 2008, 19:32

Ich brauch gar keinen Grabstein.. weil ich mich nämlich mal einfrieren lassen will. Ist schwer in die Tat umzusetzen, aber ich fänd das gut. Mein Hintergedanke dabei ist, wenn meine Seele irdisch nicht mehr da ist, dann möchte ich wenigstens, dass man Körper erhalten bleibt.
Wenn man keine Ahnung hat...

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Laber und so“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste