welche gummis?

Hier könnt ihr euch über Gesundheitsthemen, Krankheiten und ihre Vorbeugung unterhalten.
Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25
Kontaktdaten:

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 06 Feb 2010, 17:30

Sorry ^^.
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.
*peinlich*

Keine Ahnung, an was ich da gedacht hab.
Ich meinte nen Fake-Check ^^.
Aber wahrscheinlich hab ich an Fuck gedacht ;-).

Fake + Fuck = Fack ^^.

Oder so ne Kombination draus ^^. Nen Fuck-Fake-Check.

Re: welche gummis?

Werbung
 

Benutzeravatar
Brior
member-boy
member-boy
Beiträge: 101
Registriert: 23 Dez 2009, 21:34
Wohnort: Berlin

Re: welche gummis?

Beitragvon Brior » 06 Feb 2010, 17:45

TheOne hat geschrieben:Mal ausprobieren ;-).
Aber ich bin momentan ganz gut eingedeckt.

Kauft ihr dann immer so 6 - 12er Packungen oder gleich 100 Stück im Internet, die dann pro Stück sehr günstig sind?


idR. 12er ^^

Benutzeravatar
Guetta
member-boy
member-boy
Beiträge: 156
Registriert: 02 Feb 2010, 18:25
Wohnort: BaWü

Re: welche gummis?

Beitragvon Guetta » 06 Feb 2010, 19:18

Hat mal jemand die von Durex ausprobiert, die warm werden?

Nicht die Kondome, aber das Gleitgel. Ist schon ein ziemlich lustiger Effekt und echt angenehm, kann ich nur empfehlen :wink:
Kauft ihr dann immer so 6 - 12er Packungen oder gleich 100 Stück im Internet, die dann pro Stück sehr günstig sind?

Ich kauf mir meistens die 10er-Packung bei uns im Supermarkt, da sind die noch relativ günstig.
Sweet Child in Time

Benutzeravatar
unworthy
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1929
Registriert: 07 Mär 2008, 17:32

Re: welche gummis?

Beitragvon unworthy » 06 Feb 2010, 20:38

TheOne hat geschrieben:Sorry ^^.
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.
*peinlich*

Keine Ahnung, an was ich da gedacht hab.
Ich meinte nen Fake-Check ^^.
Aber wahrscheinlich hab ich an Fuck gedacht ;-).

Fake + Fuck = Fack ^^.

Oder so ne Kombination draus ^^. Nen Fuck-Fake-Check.

wie auch immer. aber wozu einen fake-check?
Grün heißt Gehen, rot Stehen
und Gelb heißt Gefahr.
Es ist die Farbe einer Warnung, die keine Verantwortung übernimmt.

Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 06 Feb 2010, 20:49

Stimmt... das verkauft Durex ja auch als Gleitgel.
Der dm bei uns ist nicht so gut bestückt ^^.
Aber ich war mal in nem gut ausgestatteten Schlecker ;-). OMG "Schlecker" ^^.
Egal... ;-)

Fake-Check, um wirklich zu sehen, ob die Leute echt sind.
Hier kann sich wer weiß wer mit falschen Fotos anmelden und irgendeinen Unsinn schreiben.
Gut, das geht mit echten Fotos auch, aber ich denk, dann macht man es weniger...
Das "Problem" haben aber andere Plattformen auch...

Benutzeravatar
unworthy
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1929
Registriert: 07 Mär 2008, 17:32
Kontaktdaten:

Re: welche gummis?

Beitragvon unworthy » 08 Feb 2010, 17:59

ich fand die sex-zubehör-artikel-abteilungen in den drogerien noch nie besonders berauschend, und ich habe mich hier wirklich in genug läden umgesehen. es war zwar auch nicht jeder sexshop der hammer, aber ich war mal in einem, da hat es mich echt umgehauen!^^

ich finde nicht, dass boypoint zu einer geschlossenen gesellschaft mutieren sollte.
Grün heißt Gehen, rot Stehen
und Gelb heißt Gefahr.
Es ist die Farbe einer Warnung, die keine Verantwortung übernimmt.

Hotty
Gast
Gast

Re: welche gummis?

Beitragvon Hotty » 08 Feb 2010, 18:11

hab letztens eine gsehn die war sicher üba 50 u hat kondome kauft lol war witzig sowas sieht ma ned oft, is ma nur grad so eingfalln ;)

Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 08 Feb 2010, 19:57

Vielleicht waren sie für ihren Sohn ^^.

Durch einen Fake-Check wird Boypoint nicht eine geschlossene Gesellschaft. Es kommen halt nur "echt" Leute rein... das würde ich nicht als geschlossen bezeichnen.

Tharacard
new-boy
new-boy
Beiträge: 42
Registriert: 23 Feb 2008, 01:21

Re: welche gummis?

Beitragvon Tharacard » 29 Mär 2010, 23:44

Aber geschätzte 90% der ungeouteten wären nicht mehr da XD

@Topic: alles was safe ist^^

Benutzeravatar
hovercraft
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 250
Registriert: 07 Mär 2010, 20:38
Wohnort: Vienna

Re: welche gummis?

Beitragvon hovercraft » 05 Apr 2010, 11:53

Ich hab immer die "London" Kondome benutzt.. Ich glaub die gehören zu Durex und das sind die typischen "Schwulenkondome" behaupt ich jetzt mal.. ^^
london_feucht.jpg
london_feucht.jpg (12.77 KiB) 324 mal betrachtet
Zuletzt geändert von hovercraft am 05 Apr 2010, 11:54, insgesamt 1-mal geändert.
the best things in life are free


Benutzeravatar
alexboym
new-boy
new-boy
Beiträge: 42
Registriert: 28 Jul 2008, 20:54
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: welche gummis?

Beitragvon alexboym » 09 Mai 2010, 01:08

wenn ich einen fremden jungen ficke (ons) benutze ich meistens ein durex gummi! finde die sind gur und gefühlsecht!

TurnMeOn
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 59
Registriert: 29 Apr 2010, 21:35

Re: welche gummis?

Beitragvon TurnMeOn » 09 Mai 2010, 10:34

Durex gefühlsecht :-) Hatte vorher mal versehentlich Performa ausprobiert, aber da ich in der Hinsicht sowieso immer etwas länger brauche :D waren die eher Müll für mich ^^

PS: was heißt günstig? Ich zahl inner Drogerie halt so um die 8 Euronen für ne 10er-Packung

karsten
Gast
Gast

Re: welche gummis?

Beitragvon karsten » 28 Mai 2010, 15:38

8 € hat mich auch der 100er-Pack von Amor gekostet, und über die Qualität kann ich mich echt nicht beklagen

TomTalor
new-boy
new-boy
Beiträge: 31
Registriert: 11 Feb 2010, 00:03
Wohnort: NRW, nahe Bielefeld

Re: welche gummis?

Beitragvon TomTalor » 28 Mai 2010, 18:41

Am besten gar keine. Ich warte lieber so lange, bis das Vertrauen da ist-oder halt ein negativer HIV-Test. Wenn es sein muss...die von Billy Boy sind echt stark! Die gibts sogar in verschiedenen Farben und mit Geschmack^^
"Was willst du nur, Liebe, von mir? War ich nicht viel stärker alleine?"

Benutzeravatar
Silberfisch
member-boy
member-boy
Beiträge: 112
Registriert: 26 Apr 2010, 15:57
Wohnort: NRW - Münsterland

Re: welche gummis?

Beitragvon Silberfisch » 31 Mai 2010, 15:44

TomTalor hat geschrieben:Am besten gar keine. Ich warte lieber so lange, bis das Vertrauen da ist-oder halt ein negativer HIV-Test.


Du weißt schon, dass man sich nicht auf einen negativen HIV-Test verlassen kann?!
Das Leben ist eine unheilbare Geschlechtskrankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und unweigerlich zum Tod des Betroffenen führt.

Re: welche gummis?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheit und Krankheiten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast