welche gummis?

Hier könnt ihr euch über Gesundheitsthemen, Krankheiten und ihre Vorbeugung unterhalten.
Alamaso
Gast
Gast

Re: welche gummis?

Beitragvon Alamaso » 28 Nov 2009, 21:16

Ja wir haben uns Natürlich testen lassen (2 mal nach 6 Monaten nochmal)
Wissen wir nicht ^^
Warum nur Manchmal xD

Re: welche gummis?

Werbung
 

Benutzeravatar
TobidieFee
member-boy
member-boy
Beiträge: 105
Registriert: 01 Okt 2009, 17:26

Re: welche gummis?

Beitragvon TobidieFee » 21 Dez 2009, 14:06

ich nehm' eign seit dem ersten mal durex. performa oder gefühlsecht.
mit denen fühl ich mich sicher und ich "vertraue" ihnen.
geruchtsneutral und bloß keine farbe ist SEHR wichtig.
is ja voll widerlich!!

karsten
Gast
Gast

Re: welche gummis?

Beitragvon karsten » 21 Dez 2009, 18:23

Schon immer Durex gefühlsecht, obwohl ich jetzt auch schon mal den "Fun-Mix" gekauft hab :D
Sind einfach die besten... ^^

MorgenMuffel
member-boy
member-boy
Beiträge: 149
Registriert: 12 Dez 2009, 20:46

Re: welche gummis?

Beitragvon MorgenMuffel » 21 Dez 2009, 18:23

Ich hatte zwar noch keinen Sex aber ein 21er Pack von Billy Boy habe ich hier trotzdem rumliegen. Allein zum testen. :P

Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 21 Dez 2009, 23:57

MorgenMuffel hat geschrieben:Ich hatte zwar noch keinen Sex aber ein 21er Pack von Billy Boy habe ich hier trotzdem rumliegen. Allein zum testen. :P


Sollte man vorher mal machen, damit nichts schief geht ;-).

MorgenMuffel
member-boy
member-boy
Beiträge: 149
Registriert: 12 Dez 2009, 20:46

Re: welche gummis?

Beitragvon MorgenMuffel » 22 Dez 2009, 00:54

Original von: TheOne
Sollte man vorher mal machen, damit nichts schief geht ;-).


Ja eben. :P Aber wenn man das 1x gemacht hat kann man das. So schwer ist es nun wirklich nicht. :P

scuba
new-boy
new-boy
Beiträge: 45
Registriert: 04 Dez 2009, 12:30

Re: welche gummis?

Beitragvon scuba » 22 Dez 2009, 12:41

ich benutz die von london ^^ ich find die gut

Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 16 Jan 2010, 21:51

MorgenMuffel hat geschrieben:
Original von: TheOne
Sollte man vorher mal machen, damit nichts schief geht ;-).


Ja eben. :P Aber wenn man das 1x gemacht hat kann man das. So schwer ist es nun wirklich nicht. :P


Das würd ich jetzt nicht behaupten.
Am eigenen Penis, mit Licht ist es sicher einfach...
Aber bei nem anderen Kerl, im Dunkeln, sieht die Sache ganz anders aus ;-).
Haben das gestern mal "geübt" mit der Präventionsgruppe...
Kasten, in dem ein Dildo steht und du nicht siehst, was du machst.
Und dann den Gummi richtig drüber ziehen, sodass auch die Luft aus dem Reservoir draußen ist, ist dann noch mal was gaaaanz anderes ;-).

Benutzeravatar
unworthy
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1929
Registriert: 07 Mär 2008, 17:32
Kontaktdaten:

Re: welche gummis?

Beitragvon unworthy » 03 Feb 2010, 17:43

dann lässt man halt das licht an! was soll das überhaupt, dass alle im dunkeln ficken?
Zuletzt geändert von unworthy am 03 Feb 2010, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grün heißt Gehen, rot Stehen
und Gelb heißt Gefahr.
Es ist die Farbe einer Warnung, die keine Verantwortung übernimmt.

Benutzeravatar
TheOne
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1185
Registriert: 24 Aug 2008, 12:25

Re: welche gummis?

Beitragvon TheOne » 03 Feb 2010, 19:19

unworthy hat geschrieben:dann lässt man halt das licht an! was soll das überhaupt, dass alle im dunkeln ficken?


Komisch, dass ca. 9 Monate nach einen Stromausfall die Geburtenrate steigt ^^.
Warum?
Weil die meisten sich im Dunkeln keinen Gummi überziehen können ^^. ;-)

Benutzeravatar
unworthy
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1929
Registriert: 07 Mär 2008, 17:32

Re: welche gummis?

Beitragvon unworthy » 04 Feb 2010, 15:03

vor allem können es die frauen nicht, die ihren mackern das dann anziehen wollen/sollen...^^
Grün heißt Gehen, rot Stehen
und Gelb heißt Gefahr.
Es ist die Farbe einer Warnung, die keine Verantwortung übernimmt.

Benutzeravatar
welove
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 200
Registriert: 02 Feb 2010, 17:22

Re: welche gummis?

Beitragvon welove » 04 Feb 2010, 16:37

um auf die frage zurückzukommen, ich benutze meistens die dickeren, weil man dann nicht gleich alles so intensiv spürt und es länger daurt bis man kommt...!
Wenn oral mit gummi, dann welche mit geschmack (erdbeere oder melone oder so xD)
Sex ist brutal wäre es nicht so lüstern xD

Benutzeravatar
MIC89
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 322
Registriert: 05 Apr 2009, 11:43
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: welche gummis?

Beitragvon MIC89 » 04 Feb 2010, 18:19

welove hat geschrieben:um auf die frage zurückzukommen, ich benutze meistens die dickeren, weil man dann nicht gleich alles so intensiv spürt und es länger daurt bis man kommt...!
Wenn oral mit gummi, dann welche mit geschmack (erdbeere oder melone oder so xD)



Also oral mit gummi geht bei mir gar nicht :) ich muss jede ader vom harten prügel spüren und schmecken können ^^
Ein klassisches Werk ist ein Buch, das die Menschen loben, aber nie lesen.

Benutzeravatar
welove
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 200
Registriert: 02 Feb 2010, 17:22

Re: welche gummis?

Beitragvon welove » 04 Feb 2010, 18:33

MIC89 hat geschrieben:
welove hat geschrieben:um auf die frage zurückzukommen, ich benutze meistens die dickeren, weil man dann nicht gleich alles so intensiv spürt und es länger daurt bis man kommt...!
Wenn oral mit gummi, dann welche mit geschmack (erdbeere oder melone oder so xD)



Also oral mit gummi geht bei mir gar nicht :) ich muss jede ader vom harten prügel spüren und schmecken können ^^

hehe ja das ist schon geil, aber wennt du nicht 100% sicher bist, dass er keine krankheiten hat beforzuge ich es spaß mit erdbeergeschmack zu haben :D
Sex ist brutal wäre es nicht so lüstern xD

Benutzeravatar
MIC89
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 322
Registriert: 05 Apr 2009, 11:43
Wohnort: Wien

Re: welche gummis?

Beitragvon MIC89 » 04 Feb 2010, 18:55

welove hat geschrieben:
MIC89 hat geschrieben:
welove hat geschrieben:um auf die frage zurückzukommen, ich benutze meistens die dickeren, weil man dann nicht gleich alles so intensiv spürt und es länger daurt bis man kommt...!
Wenn oral mit gummi, dann welche mit geschmack (erdbeere oder melone oder so xD)



Also oral mit gummi geht bei mir gar nicht :) ich muss jede ader vom harten prügel spüren und schmecken können ^^

hehe ja das ist schon geil, aber wennt du nicht 100% sicher bist, dass er keine krankheiten hat beforzuge ich es spaß mit erdbeergeschmack zu haben :D


naja du musst den saft ja nicht gleich schlucken wenn du die person nicht zu 100% kennst ^^
Ein klassisches Werk ist ein Buch, das die Menschen loben, aber nie lesen.

Re: welche gummis?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Gesundheit und Krankheiten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste