Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Hier könnt ihr euch über Gesundheitsthemen, Krankheiten und ihre Vorbeugung unterhalten.
xXredstarXx
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 246
Registriert: 25 Mai 2010, 16:47

Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Beitragvon xXredstarXx » 06 Feb 2011, 13:00

Hey! eine wichtige Frage an alle:
Kann bei aktivem OV (Ich bekomme einen geblasen) irgendetwas übertragen werden??
Danke ;)

Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Werbung
 

Benutzeravatar
kaminari
member
member
Beiträge: 984
Registriert: 10 Mai 2010, 22:33

Re: Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Beitragvon kaminari » 06 Feb 2011, 13:30

In der Theorie? Ja. Jeglicher sexueller Kontakt kann zur Übertragung sexueller Krankheiten führen. Das Risiko ist allerdings verdammt gering - Oralverkehr hat sowieso ein ziemlich geringes Übertragungsrisiko, und aktiver OV macht das Ganze noch unwahrscheinlicher. Der passive Part (also der 'Bläser') bekommt Sperma in den Mund, und hat ein größeres Risiko der Übertragung. Der aktive Part (also 'Empfänger') kann angesteckt werden, wenn der passive Part eine Wunde im Mund hat, oder es sich um eine STI handelt, die sich auch in den Schleimhäuten festsetzt, wie zum Beispiel Gonhorrhoe, Syphilis oder Herpes. HIV-Infektionen sind beim aktiven Partner so weit ich weiß relativ ausgeschlossen, es sei denn, der passive Part hat eine Wunde im Mund.
Ingesamt ist das Risiko gering.
Nimm trotzdem Kondome.
I'd really like to tell you to go to HELL.
But I work there, and I don't need to see you every day.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14018
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Beitragvon timtom » 06 Feb 2011, 18:15

Wenn es um "irgendetwas" geht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch - Herpes hast du dann ruckzuck.

Geht es um "HIV" ist die Chance recht gering.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

xXredstarXx
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 246
Registriert: 25 Mai 2010, 16:47

Re: Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Beitragvon xXredstarXx » 06 Feb 2011, 19:39

okay.
danke ;)

Benutzeravatar
Tears
member-boy
member-boy
Beiträge: 175
Registriert: 07 Mär 2011, 21:36
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Re: Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Beitragvon Tears » 07 Mär 2011, 22:25

Also da ich mich heute erst groß und breit mit dem Thema HIV und AIDS befasst habe kann ich dazu zumindest das sagen:

Für den Geblasenen ist die Wahrscheinlichkeit sich mit dem HI-Virus zu unfizieren gegen 0 angesiedelt. Außer der Bläser hat ne offene Wunde im Mund und der Geblasene zusätzlich eine Wunde an seinem Glied. Aber diese Konstellation ist sehr unwahrscheinlich denke ich.

Anders sieht es für den Bläser aus. Er ist generell gefährdet, vor allem dann, wenn der Geblasene einen recht hohen Samenfluss vor der Orgasmus hat (also Pre-Ejakulat) und er somit mit dem Sperma in Brührung kommt. Ganz besonders besteht das Risiko natürlich dann, wenn er Blasende eine offene Wunde im Mund hat.

Andersrum betrachtet braucht man aber auch nicht grundsätzlich Panik bekommen sollte mal ein "Lusttropfen" im Mund landen, da es auch stark auf die Konzentration der Viren im Sperma ankommt, wenn ich mich gerade nicht irre (Hab die Broschüre gerade nicht greifbar :( ) Aber so viel erstmal zu HIV und AIDS.

Was "irgentwas" angeht verhält es sich wie bereits erwähnt ;)
You like Cookies? Chocolat or Hazelnut? I just baked some!!! Yummi <3

Re: Übertragung von sexuellen Krankheiten bei aktivem OV?

Werbung
 

Zurück zu „Gesundheit und Krankheiten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste