Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Hier könnt ihr euch über Gesundheitsthemen, Krankheiten und ihre Vorbeugung unterhalten.
xXredstarXx
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 246
Registriert: 25 Mai 2010, 16:47

Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon xXredstarXx » 02 Dez 2010, 19:22

Hey. Hab mal ne Frage.
Tragt ihr im Winter eigenlich lane Unterhosen?
Ich tu es, es ist einfaach arschkalt , und öhmy a..

Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Werbung
 

Schnuffi
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2675
Registriert: 23 Mai 2007, 20:21

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Schnuffi » 02 Dez 2010, 20:21

ich bin für strumpfhosen. :-D

Sinister
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 328
Registriert: 29 Sep 2010, 02:43
Wohnort:

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Sinister » 02 Dez 2010, 20:53

Nein, also wirklich ned. Da zoeh ich mir lieber zwei paar socken an und das äußerst selten.
Sowas trag ich höchstens als thermounterwäsche beim schifahren.
Auf der Liebesreise sprach der Leibesriese,
Reib es Liese und sie rieb es leise.

Adj. [lat. sinister, eigtl.= links]: düster, unheilvoll

Benutzeravatar
DocNT
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 10 Jun 2010, 23:12
Wohnort: 03238 Finsterwalde – Sängerstadt

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon DocNT » 02 Dez 2010, 21:17

Nun ja es ist nicht sexy, aber da ich Single bin, kann ichs mir erlauben.
Und außerdem sterb ich sonst, wenn ich ohne bei -25°C radfahre
Jetzt mit neuer verschlimmbesserter Rechtschreibung
...

TIME FOR CASTING SILVER – TIME FOR CASTING CANNONS

Sinister
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 328
Registriert: 29 Sep 2010, 02:43
Wohnort:

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Sinister » 02 Dez 2010, 21:28

Bei -25C radfahren? Das is jetzt doch iwie ein bisschen zu kalt um rad zu fahren.
Auf der Liebesreise sprach der Leibesriese,
Reib es Liese und sie rieb es leise.

Adj. [lat. sinister, eigtl.= links]: düster, unheilvoll

Benutzeravatar
SVVP
new-boy
new-boy
Beiträge: 38
Registriert: 10 Okt 2010, 15:34

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon SVVP » 02 Dez 2010, 22:20

Ich wusste nicht mal das es so was wie Langeunterhosen gibt.
Wie lang sind die?

SpaceJumper
Gast
Gast

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon SpaceJumper » 02 Dez 2010, 22:23

xXredstarXx hat geschrieben:Hey. Hab mal ne Frage.
Tragt ihr im Winter eigenlich lane Unterhosen?
Ich tu es, es ist einfaach arschkalt , und öhmy a..


Die ganze Sache ist mir zu schwul^^

xXredstarXx
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 246
Registriert: 25 Mai 2010, 16:47

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon xXredstarXx » 02 Dez 2010, 22:30

.. :D leggings oda so nennt man sie au ? :D
na, wenns morgens -15 grad hat, dann friert man meines erachtens einfach ohne was drunte.r..

Sinister
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 328
Registriert: 29 Sep 2010, 02:43
Wohnort:

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Sinister » 02 Dez 2010, 22:43

Wohnst du in sibierien?
Auf der Liebesreise sprach der Leibesriese,
Reib es Liese und sie rieb es leise.

Adj. [lat. sinister, eigtl.= links]: düster, unheilvoll

Benutzeravatar
lycatoria
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1250
Registriert: 31 Okt 2010, 02:10
Wohnort: Karlsruhe

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon lycatoria » 02 Dez 2010, 23:18

-25°C? Krass...wenns mir zu kalt ist, trage ich die Dinger. Haben ja eine rein technische Funktion, und ich kenn auch andere Männer die die tragen, wenns wirklich kalt ist...als "schwul" hat das noch niemand bezeichnet.

woody
Gast
Gast

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon woody » 03 Dez 2010, 04:10

Nein, trag ich nie (außer beim Schi fahren). Mir ist eigentlich auchn ie dort kalt, wo die lange Unterhose helfen würde. Wenn, dann frier ich am Hals, bei den Ohren oder unten bei der Hose. In jedem Fall hilft die lange Unterhose nicht, sondern ein Schal, eine Haube und dicke Socken :)

Benutzeravatar
spaetzuender
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 370
Registriert: 25 Dez 2009, 16:33
Wohnort: nähe Mannheim

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon spaetzuender » 03 Dez 2010, 10:20

Also bei uns gehts noch mit der Temperatur aber gestern hab ich das erste mal dieses Jahr welche angehabt
Ich scheiß auf Eitelkeit, die Dinger sind einfach praktisch
Wer für alles offen ist kann nicht ganz dicht sein

Benutzeravatar
Sasha
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 54
Registriert: 20 Mai 2009, 17:56
Wohnort: Hannover Umgebung

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Sasha » 03 Dez 2010, 12:58

Klar trage ich sowas, Thermounterwäsche.. gibt nichts besseres und schämen oder solche Sachen,
brauch man sich nun wirklich nicht dafür...
For you ... I would gave up dreaming for a while ...

Morpheus
Gast
Gast

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Morpheus » 03 Dez 2010, 20:37

Nein ^^
Einfach der grässlichste Tragekomfort aller Zeiten.
Kalt wird mir eg. nur, wenn ich morgens zur Schule fahre mit dem Rad - aber da sind Finger und Zehen deutlich kälteempfindlicher als meine Beine.
Zuletzt geändert von Morpheus am 03 Dez 2010, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Kakashi
Gast
Gast

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Beitragvon Kakashi » 04 Dez 2010, 14:50

ne, trag ich nie^^
wobei gestern hatt ich sogar schon bisschen kreislaufprobleme wegen der kälte, also vllcht sollt ich mirs mal überlegen^^
dann am besten auch gleich rosa oder babyblaue puschelohrschützer :)

Re: Tragt ihr im Winter lange Unterhosen?

Werbung
 

Zurück zu „Gesundheit und Krankheiten“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast