Die Unendliche Geschichte

Spielwiese für alle möglichen Forum Games
Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst
Kontaktdaten:

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 02 Jul 2010, 17:33

"Ich Liebe dich auch über alles, und ich kann mir im Moment auch nichts schöneres vorstellen, als das ich mit dir zusammen bin. Danke dafür, dass es dich gibt, und überhaupt, Danke das du mich damals angeschrieben hast und..." Auf einmal fing Pascal an völlig zu schwitzen. Was ist los? "Pascal, ist was? Du bist auf einmal so...so.. so nass?" "Ich glaube...Oh Gott, WASSER!" Pascal sprang auf einmal auf, er nahm einen Becher zu trinken uns setzte sich wieder. "Ich glaube das ist der Stress zu Hause...es macht mich echt fertig..."
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Re: Die Unendliche Geschichte

Werbung
 

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 02 Jul 2010, 17:40

" Deswegen bist du ja jetzt hier , um einfach mal Ruhe zu finden. Und wen gibts da besseres als mich? Hm hm hm ?" Patrick sprang nicht auf meine andeutung sich wieder ins bett zu kuscheln an. " Tobi schatz ich weiß einfach nicht mehr weiter. Weißt du egal was ich mache sage oder wahrscheinlich auch denke. Für meinen Vate rist es immer falsch. Er läuft immer darauf das ich schwul bin und sowieso ne Krnakheit bin. Aber das ist nicht so , er ist die Krankheit und da shat meine Mutter auch schon bemerkt. Aber sie tut einfach nichts. ich versteh sie überhaupt nicht. Und wnen wir uns auch noch streiten ist bei uns zuhause nichts mehr in ordnung."Pascal fing an zu weinen. Der starke stolze Pascal in tränen, aufgelöst vor mir in unterwäsche. Auch diese seite an ihm gefiel mir. Der weiche Pascal. Nur wieder stand ich ohne jeden Plan da. Was sage ich nun? Ich entschied mich dafür ihn einmal richtig dolle zu drücken. Ich verließ meine liegende Position und knuddelte ihn von hinten.
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 02 Jul 2010, 20:09

"Ach Mensch, das wird alles wieder, ich verpreche es dir!" Ich versuchte so aufheiternd wie möglich zu klingen, ich wollte nicht mehr das er weint, auch wenn diese Seite Stärke zeigte. "Vergess die Sorgen doch für einen Tag. Vielleicht benötigt es ja nur ein klärendes Gespräch oder ähnliches." "Hmm, du hast Recht." Ich strich seine Tränen aus seinem Gesicht ab, drehte seines zu meinem, und wir küssten uns wieder. Es war ein so verdammt schönes Kuss...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 02 Jul 2010, 20:14

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich Liebe so intensiv gespürt. Dieses Gefühl ist nicht zu vergleichen mit meinen Unterstufenbeziehungen. Dieses mal war es mehr , es war nicht der Zwang jemanden lieben zu müssen, sondern das Gefühl war echt und wahr. So echt und wahr wie Pascal mich grade, während des Kusses, aufs bett drückte und hamma hart auf mir drauf lag. OMG jetzt gehts los. Bin ich bereit, nein bin ich nicht, was hat er vor? Aber es ist schön , ich kann keinen rückzieher machen. Aber an meinem Vorhaben oder Nicht-Vorhaben halte ich fest!
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 03 Jul 2010, 06:01

Auf einmal hörte er ganz unerwartet aus, er legte sich neben mich und wir starrten gemeinsam an die Decke. Er wollte wohl doch nicht das eine. Vielleicht war er auch noch nicht so weit. So wie es jetzt war war es schön. Wir kuschelten und unterhielten uns noch bis 2 Uhr morgens. Dann schliefen wir gemeinsam ein, und dieses Gefühl, mit jemandem an deiner Seite einzuschlafen, war einfach noch schöner, wie alles zuvor. Morgens standen wir dann um 11 Uhr auf, meine Mutter hatte das Frühstück vorbereitet und bereits auf uns gewartet. "Na Ihr beiden, wie habt ihr geschlafen?" Voller Freude sprach sie uns an, und wir nuschelten nur zurück: "Joa, ganz gut soweit, ein wenig warm, aber ansonsten Super."

(Bin Jetzt für ne Woche nicht mehr hier unterwegs, also können Maxe und ich nicht mehr zusammen schreiben :()
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 03 Jul 2010, 11:46

Nach diesem sehr langen Frühstück, geprägt von diesen langweiligen Tratschgesprächen die uns meine Mutter aufdrückte konnten wir nun endlich in richtung Freiheit. Da mein Zimmer mittlerweile auf gefühlte 180°C aufgeheizt war entschlossen wir uns zu einem Spaziergang durch die schöne Natur in unserer doch so tristen Großstadt. Im Wald war es kalt, wir waren heiß, das passte ! " Tobi dreh dich mal um und mach die Augen zu." Ich weiß nicht was er in der Zwischenzeit gemahct hat , aber ich habe ihm vertraut. Durch das Rascheln im Laub hörte ich das er sich mir wieder näherte. Er griff unter meinen armen durch und nahm diese von meinen Augen. " Jetzt darfst du dich wieder umdrehen" "Wie süß du bist, die Blume passt voll gut zu meinem T-shirt !" Damit jatte er sich einen Kuss verdient, den er gerne in Empfang nahm.
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 14 Jul 2010, 08:09

"Ich bin so glücklich, das wir zusammen sind... eine so schöne Zeit hatte ich bislang nicht... und einen Freund auch nicht, und jetzt habe ich einen sehr guten, süßen, tollen, knuffigen und einfach megacoolen!" Diese Worte zerflossen wie Butter an einem heißen Sommertag, wie an diesem heißen Sommertag, und die Welt war einfach superschön. "Pascal, Ich Liebe Dich so sehr..." Ich küsste und küsste ihn weiter. Bislang haben wir uns nur "normal" geküsst, ich hatte auf einmal das Verlangen nach mehr... In meiner Sehnsucht suchte ich mit meiner Zunge die seiner... Dann folgte ein wunderschöner, unvergesslicher und zärtlicher Zungenkuss... Ich fühlte mich wie ein schwereloser Stein im Kosmos...frei, unabhängig und schwerelos...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 14 Jul 2010, 16:51

für mehrere Sekundne , nein Minuten ( oder doch Stunden) im Weltall herumschwirrte. Langsam nur leicht zuckend bewegte er sich. Naja so fühlte sich dieser Moment zumindest an. Pascal war ein guter Küsser. Er hatte es einfach drauf. Doch was machte er nun wieder. Dieser doch so schöne und auch ein bisschen romantische Moment im Wald beim Sonnenuntergang , nur wir zwei, wurde von Pascals Versuch mich auf den Boden zu drücken unterbrochen. " Schaaatz wa shats du vor? Iich mööchte noch einen Kuss haben !:D" küssend beichtete ich ihm dieses Bedürfnis .
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 14 Jul 2010, 17:43

Drauf an gab er mir den Kuss, einer von den vielen die noch folgten. Dann legten wir uns gemeinsam auf den Boden. Es war schön kühl, und wir lagen hier alleine im Wald. Es war so schön, ein Moment, den ich niemals vergessen möchte. Diese Stille, man hört nur leise die Vögel zwitschern und weit entfernte Autos, ich habe das Zeitgefühl völlig vergessen. Es kam mir vor wie Stunden die wir dort auf dem Waldboden einfach nur lagen und den Moment genossen haben. Auf einmal hörte ich ein mir unbekanntes Geräusch, ich drehte mich zur Seite, und konnte heraushören, das Pascal anfing, leicht zu schnarchen...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 14 Jul 2010, 18:03

Noch eine süße Seite von Patrick :) Ein kleines grummeliges Schnarchen Zucker *.* ! Auf dem Bauch meines großen Beschützers liegend genoss ich dieses noch eine Zeit lang. Dabei war sein herzschlang und durchgehendes geatme sehr angenehm :) Doch anch einer Zeit habe ich da sknuddeln knutschen und rumschmuesen mit ihm vermisst, und wiel ich kleines zwartes wesen dieses Monsta nicht einfach beiseite legen kann um es zu knuddeln , musste ich mir anders helfen. Ihc küsste ihn zärtlich auf die Nasenspitze. Blitzartig gingen seine Uagen auf , als hätte er nur darauf gewartet. Seine starken Hände packen mich und ich wurde einmal richtig geknutschaat .
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 16 Jul 2010, 10:54

Wir lagen noch eine Weile dort auf dem Nass-kaltem Waldboden, es war einfach so herrlich angenehm, die Sommerhitze verschwand wie im Nu. Doch wie alles andere schöne musste auch diese Zeit vorbei gehen. Die Dämmerung brach bereits herein, und Pascal musste nach Hause. Wir gingen aber erstmal gemeinsam zu mir. Bei mir angekommen küssten wir uns erst einmal wieder sehr zärtlich, in der Öffentlichkeit ist es dann doch ein wenig zu "gefährlich". Pascal starrte auf sein Handy. "Oh Gott! 10 Anrufe in Abwesenheit!" "Was? Von wem denn?" "Meine Mutter, oh Nein, ist etwas passiert?" "Ich glaube du solltest zurück rufen, oder jetzt schnell hin!" "Ja, glaube ich auch. Tschuess Schatz! Ich Liebe Dich über Alles!" "Ich Dich auch! Rufst du hier nachher noch an?" "Mal sehen, ich denke mal Ja" Wir küssten uns noch einmal zärtlich, und dann machte er sich auf den Heimweg. Ich ließ mich auf mein Bett fallen und träumte noch einmal dem Tag hinterher...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 16 Jul 2010, 22:33

In meinem Kopf folgte ein Bild dem anderen. Zuerst der kumpelhafte Gang zum Wald. Niemand würde uns ansehen das wir 2ein Paar sind. Danach der Eintritt in den Wald, das Staunen, die Freude . Uns Hand in hand durch den Wald laufend. Wald= Öffentlichkeit, es war ein schönes Gefühl. Die Stunden die wir kuscheld auf derm Waldboden verbrachten. All die Küsse , die Komplimente und Berührungen.
All diese Bilder zauberten mir ein lächeln ins Gesicht. Doch was ist das ? Meine Mutter die mit einem Telefon in der Hand vor mir steht?
"Tobi telefon für dich , rate mal wer das wieder ist ! Aber nicht zu lange ja?"
Zärtlich wie immer weckte mich meine Mutter aus meinem Schlaf.
Meien Mutter legte das Telefon vor mir uns verschwand.
"Hi Schatz, alles kla? "
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 17 Jul 2010, 00:06

Wie aus der Pistole geschoßen war ich wieder topmunter, so schnell bin ich sonst nie wieder ganz bei mir selbst, in diesem Fall bin ich ja bei Pascal. "Hay, naja, bei mir vielleicht ja...aber...es ist etwas schreckliches passiert!" Etwas schreckliches? Was könnte es sein? Und wie schrecklich ist es? Und um wen geht es? All die Fragen durchbohrten in weniger als einer Sekunde meinen Kopf. "Wieso was ist denn?" "Ich muss sofort zu dir, oder du zu mir, oder irgendetwas anderes, ich brauch dich jetzt! Kannst du deine Ma fragen, ob sie eine Ausnahme macht? Es ist echt sehr wichtig!" Oh Mein Gott. Was kann denn so schreckliches passiert sein, dass er so in Panik geriet und mich damit ansteckte? "Mamaaaaaa?!" "Ja Tobi?!" Ich rannte schnell zu ihr hin. "Du, kann ich ausnahmsweise jetzt noch schnell nach Pascal, er sagt es ist verdammt wichtig, irgendetwas schreckliches soll passiert sein!"...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Benutzeravatar
MaxMustermann
member-boy
member-boy
Beiträge: 118
Registriert: 11 Jan 2010, 21:05
Wohnort: 49661 Cloppenburg

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MaxMustermann » 17 Jul 2010, 09:06

" Tobi du weißt doch ganz genau was ich da jetzt zu sage"
"Mamaaa bitte , es ist etwas schlimmes passiert...."
"Und das ist jetzt nicht wieder eine Ausrede ?"
Was wollte sie damit ansprechen? Habe ich sie jemals wegen Pascal belogen? naja ich habe mich damals versteckt, aber belogen nicht.
" Mama da sist keine Ausrede, er hat doch grad noch angerufen. Bitte sag ja !"
"Na gut Tobi dnan geh jetzt , aber in 1 stunde bist du wieder da verstanden?."
"Okay mama :)"
Mit diesem Satz stand ich auch shcon mit einem Fuß draußen. Ich rannte los.
Na was geht? :D

Benutzeravatar
MigiBiNane
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 70
Registriert: 16 Jun 2010, 08:12
Wohnort: Delmenhorst

Re: Die Unendliche Geschichte

Beitragvon MigiBiNane » 17 Jul 2010, 19:19

Zu meinem Glück fing es auf einmal wie aus Eimern an zu gießen. Was kann noch passieren? Auf einmal kamen mir die Jungs aus der Nachbarschaft entgegen. "Ey du Schwuchtel! Bleib mal stehen!" Sie schrien mich beim vorbei Rennen an, ich ignorierte sie aber. Einfach nach Pascal. "Ich sagte, Bleib stehen!" Auf einmal packte mich eine Hand von hinten, ich war völlig außer Atem. "Lass mich in Ruhe, ich habe es eilig" Ich versuchte mich dem Griff zu entreißen, mit meinem Muskel aber eine Fehlanzeige. "Ach, wirst du auch noch frech oder was?!" "Bitte lass mich doch einfach gehen, ich will keinen Stress, ich habe es einfach eilig!" Langsam kam ich mir sehr bedroht vor... In mir verspürte ich Angst. Ruhig bleiben. "Wo willst du denn jetzt noch hin, zu deinem Schwuchtelfreund der mir letztens eine Runtergehauen hat?! Jetzt ist er nicht da, wie wäre es wenn ich mich mal eben kurz räche, du verdammtes Mistkind?!" Jetzt schlutterten mir die Knie. Was soll ich machen? Um Hilfe rufen? Ich kriege keinen Ton raus. Auf einmal hohlte der Typ aus. Ich duckte mich und konnte dem Schlag ausweichen. "Hey, können wir das nicht anders regeln...?" Man hörte die Angst in meiner Stimme. "Anders? Pah, was ich nicht lache, hör einfach auf dich zu wehren!"...
♥ Liebe ist etwas verdammt schönes, wenn man sie mit DEM Richtigen teilen kann <3 (: ♥

Re: Die Unendliche Geschichte

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Forumgames“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste