Rechtschreibung ist wichtig!

Fragen, Feedback, Kritik, Technische Probleme, Verbesserungsvorschläge und Lobgesänge
Benutzeravatar
Fladdi
member
member
Beiträge: 700
Registriert: 17 Aug 2008, 11:33

Rechtschreibung ist wichtig!

Beitragvon Fladdi » 10 Jan 2011, 19:00

Hallo liebe Forengemeinde, ich lese gerne und viel hier im Forum, doch so langsam bekomme ich mehr und mehr das Gefühl, dass es einigen komplett egal ist leserliche Beiträge zu schreiben.

Ich beharre nicht auf jede grammatikalische Regel und auch gegen gelegentliches vertippen ist ja nichts zu sagen, das passiert jedem!

Doch: Wenn einige User in jeden Thread spammen und dazu noch ein Schriftbild abliefern, das Grundschule Klasse 2 Niveau hat, dann macht es einfach irgendwann keinen Spass mehr hier zu lesen geschweige denn zu schreiben.

Hin und wieder ein Kommata oder einen Punkt setzen, hier und da mal die Rechtschreibkontrolle des Firefox nutzen und simsalabim: Die Grundlagen eines gut lesbaren Beitrages im Forum sowie die höhere Chancen auf qualitativere Antworten sind gelegt.

Ich schliesse mich mit diesem Beitrag gewiss nicht aus und behaupte auch nicht, dass ich den Duden gegessen oder die grammatikalischen Regeln getrunken habe, aber ich versuche mich wirklich daran diese Regeln einzuhalten.


In diesem Sinne,

Daniel
Bin hier weg. Machts gut

Rechtschreibung ist wichtig!

Werbung
 

icedragon
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 242
Registriert: 22 Nov 2010, 15:24

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon icedragon » 10 Jan 2011, 19:44

Man kann mit Firefox die Rechtschreibung prüfen?Wo?

naja hast ja schon irgendwie recht.Ich denke solange das ganze lessbar ist ohne das man nochmal anchlesen muss geht das,aber in Ordnung.

naja wenn du mir sagst wie man mit firefox die rechtschreibung schnell und einfach prüfen kann,bessere ich mich ganz schnell.

Benutzeravatar
kaminari
member
member
Beiträge: 984
Registriert: 10 Mai 2010, 22:33

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon kaminari » 10 Jan 2011, 19:45

/sign
Ich füge noch hinzu:
Manche Leute setzen an den sinnlosesten Stellen Zeilenbrüche. Es kann ja sein, dass ihr im Deutschunterricht die Enjambements als Stilmittel ganz toll gefunden habt, aber bitte fangt nicht mitten im Satz eine neue Zeile an, da kriegt man nämlich Kopfschmerzen beim Lesen. Gross- und Kleinschreibung so wie Satzzeichen sind eure Freunde, aber lasst die Finger von der Eingabetaste :wink: Zum Glück gibt es hier wenigstens keine Leute, die sO sChReIbEn, aber ich finde, auch im Internet darf man's ruhig richtig machen, auch wenn es länger dauert. Dann wirkt ihr auch gleich viel intelligenter und glaubwürdiger :flag:
I'd really like to tell you to go to HELL.
But I work there, and I don't need to see you every day.

Benutzeravatar
Joshi
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 03 Jan 2011, 22:21

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Joshi » 10 Jan 2011, 20:07

@icedragon: Dafür bennötigts du Add-ons.Hier mal Zwei Links für Firefox:

Deutsches Wörterbuch: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3077/
Sämtliche verfügbaren Sprachpakete: https://addons.mozilla.org/de/firefox/language-tools/

Gruß Joshi
LG
Joshi

icedragon
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 242
Registriert: 22 Nov 2010, 15:24

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon icedragon » 10 Jan 2011, 20:16

Vielen,vielen Dank.Ich dachte mir schon das es ein Add-on ist.Das ist super hilfreich.

*knuddel*

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14046
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon timtom » 10 Jan 2011, 20:23

Fladdi, danke fuer den Thread!
Das deckt sich - leider - auch mit unserem Bauchgefuehl (und davon hab zumindest ich ne Menge). Vielleicht nimmt sich der eine oder andere dank Deines Postings die Zeit, ueber die grundsaetzlichen Umgangsformen nachzudenken.

@all
Bitte entsprechende Beitraege ueber die Melde-Funktion melden. Faellt ein User wiederholt auf, passt er nicht zu uns und ist noch ein schlechtes Vorbild fuer andere.

@icedragon
Nach jedem Interpunktionszeichen gehoert eine Leertaste.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

icedragon
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 242
Registriert: 22 Nov 2010, 15:24

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon icedragon » 10 Jan 2011, 20:34

Du hättest auch einfach Punkt sagen können. >.>
Das hast du mir glaube ich irgendwo auch mal gesagt,aber wieso? Wieso macht man das so? Beim Schreiben mache ich doch auch keine leer stelle.
Da muss ich mich erst mal dran gewöhnen.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14046
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon timtom » 10 Jan 2011, 20:41

Weil man es so macht, siehe auch http://faql.de/typographie.html#interpunktion

Wenn Du es beim Schreiben nicht machst, machst du eben was falsch.
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Sierra
Gast
Gast

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Sierra » 10 Jan 2011, 20:45

Hm, mit dem Zeilenbruch ist das bei mir so, weil ich nicht ganz die Zeile im Schreibfenster ausfülle, deshalb weiß ich letztlich auch nie wie das Geschriebene hier rüberkommt, das will ich mal versuchen zu ändern, also das ich ganz bis zum Ende der Zeile schreibe und dann die Zeile automatisch einrückt. :) so wie jetzt

Sierra
Gast
Gast

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Sierra » 10 Jan 2011, 20:50

aah hat funktioniert und sieht ganz besser aus, so werd ich das dann auch in Zukunft machen, denn ich geb zu, es liest sich ganz klar besser. Es war aber auch keine Absicht oder mein Stil so wilde Zeilenbrüche zu kreieren :)

Benutzeravatar
kaminari
member
member
Beiträge: 984
Registriert: 10 Mai 2010, 22:33

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon kaminari » 10 Jan 2011, 21:07

Nur mal als kleiner Ansporn, was eine kontinuierlich durchgehaltene richtige Rechtschreibung und Grammatik euch noch bringt: Gute Schulnoten. Durch Übung lernt man am leichtesten, und wenn ihr es bis in die Oberstufe des Gymnasiums schafft, werdet ihr schnell Bekanntschaft mit dem netten Herrn Fehlerquotienten machen. Ich schreibe am PC immer mit angeschalteter Rechtschreibkontrolle, und durch diese Kontinuität hatte ich noch nie Abzug wegen meinen Fehlern, die meisten Lehrer verlangen von mir sogar nicht mal, dass ich Wörter zähle, weil ich lediglich hier und da ein, zwei Flüchtigkeitsfehler auf 600 Wörtern verteile. Das ist ein riesiger Vorteil, denn man klingt nicht nur gebildeter, sondern muss sich auch nicht über Notenabzug aufregen.
I'd really like to tell you to go to HELL.
But I work there, and I don't need to see you every day.

Sierra
Gast
Gast

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Sierra » 10 Jan 2011, 21:15

Ich finde sowieso ein Forum eine tolle Möglichkeit richtige Rechtschreibung und vor allem respektvolles Miteinander zu trainieren :bp: :flag:

Benutzeravatar
Fladdi
member
member
Beiträge: 700
Registriert: 17 Aug 2008, 11:33

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Fladdi » 10 Jan 2011, 21:44

Ich bin froh darüber, dass meine Idee hier soviel Anklang findet, danke euch :)
Bin hier weg. Machts gut

Benutzeravatar
MiaCherry
Girl
Beiträge: 769
Registriert: 26 Apr 2010, 23:49
Kontaktdaten:

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon MiaCherry » 10 Jan 2011, 21:59

Danke DIR, Fladdi. :)

Ich kann den aufgelisteten Punkten auch nur voll zustimmen.

Ausserdem nervt es mich, wenn jemand einfach überhaupt keine Interpunktion benutzt - das ist mir auch schon das ein oder andere Mal aufgefallen. So einen Punkt oder ein Komma in einen ellenlangen Beitrag zu setzten ist ja jetzt schliesslich nicht sooooo eine Mordsarbeit. Speziell wenn ein Satz zu Ende ist.

Allerdings bitte nicht ins andere Extrem verfallen. Fragen kann man mit einem Fragezeichen beenden, Ausrufe jeglicher Art mit einem Ausrufezeichen. Nicht mit 2 bis 500.

Ich wär euch dankbar, wenn ihr ein bisschen mehr darauf achten würdet.

lg, Mia
Odi et amo. Quare id faciam, fortasse requiris.
Nescio, sed fieri sentio et excrucior.

Sierra
Gast
Gast

Re: Eine kleine bitte an alle

Beitragvon Sierra » 10 Jan 2011, 22:07

Und wer Fragen zur Rechtschreibung hat, darf sich gern an andere wenden, z.B. im Chat, ich denke hier sind viele liebe Menschen an Bord die gerne weiterhelfen. Schließlich sind wir hier auch ne Art Gemeinschaft, hier wird niemand ausgegrenzt, wir alle helfen uns hier gegenseitig! Und ich denke, man kann auch den einen oder anderen Schreibfehler überlesen, solange es nicht Überhand nimmt. :)

Re: Eine kleine bitte an alle

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Feedback“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast