Gedanken zu Boypoint Next Gen

Fragen, Feedback, Kritik, Technische Probleme, Verbesserungsvorschläge und Lobgesänge
BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 22 Dez 2017, 19:14

Wir ihr bestimmt schon selbst gemerkt habt, ist das aktuelle Forum hier und da nicht mehr ganz so up to date, wie man es eventuell auch von anderen Seiten gewöhnt ist.
Deshalb haben wir uns mal ein paar Gedanken gemacht und auch einen Vorschlag ausgearbeitet, um das ganze angenehmer für alle zu gestalten.
In erster Linie tritt dadurch gar keine allzu große Veränderung ein, da das Konzept hinter boypoint, eine alternative zu den großen, bekannten Plattformen zu bieten, weiterhin stimmig ist.
Auch hier würden wir gerne mal zu einer Diskussion anregen, welche Zielgruppe das Forum bzw. die Plattform erreichen soll der auch will? Ist es gut, wie es ist, oder wünscht ihr euch hier auch anderes?
Macht euch mal Gedanken in Richtung
- Struktur (Aufteilung der Threads)
- Hervorhebungen von Threads
- Einbindung von "Voicechat"

Einer der größten Gedanken ging in Richtung der Geschichten, die viele hier schreiben und auch gerne lesen. Diese sollten nicht nur auf der Website, sondern auch im Forum selbst einen größeren Stellenwert erhalten und präsenter gezeigt werden, Alphabetisch sortierbar sein und dadurch einfacher und schöner lesbar sein.

Was haltet ihr generell von der ganzen Sache?
Möchtet ihr überhaupt eine Veränderung, was sind eure bedenken?
Welche Ideen hast du noch, um die Plattform noch attraktiver zu machen.

Erste Bilder vorhanden.
Dateianhänge
Bild1.png
Bild2.png

Gedanken zu Boypoint Next Gen

Werbung
 

Benutzeravatar
Zuri
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2034
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon Zuri » 22 Dez 2017, 20:56

An sich immer eine interessante Sache. Nur helfen Screenshots nicht so weiter. Hast du mal ein paar technische Infos dazu? Sieht für mich wie WordPress aus.
Bäumchen raus, wirres Zeug rein... Hier entsteht eine neue Signatur...

BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 22 Dez 2017, 21:06

Der Test war mit woltlab Burning Board, in der Version 3.0.11 pl 1.
Die Datenübernahme aus dem Altsystem muss noch geprüft werden, ob das so geht.

Benutzeravatar
Zuri
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2034
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon Zuri » 22 Dez 2017, 21:15

Also es geht dir nicht um hier und da was verbessern, sondern ein ganzer Umzug? Ob das überhaupt infrage kommt, muss im Team besprochen werden. Das hat ja weitreichende Auswirkungen...
Bäumchen raus, wirres Zeug rein... Hier entsteht eine neue Signatur...

trimoro
member-boy
member-boy
Beiträge: 142
Registriert: 16 Sep 2015, 19:44
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon trimoro » 22 Dez 2017, 21:19

Ist zwar ne große aufgabe und hat einige Abhängigkeiten, aber irgendwas ändern könnte sich doch schon mal, oder? :)
...wish somebody could tell me I´m fine...
(Papa Roach - Last Resort)

Benutzeravatar
Skystar
boypoint-Marketing
Beiträge: 1662
Registriert: 30 Jan 2013, 20:36
Wohnort: Bayern

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon Skystar » 22 Dez 2017, 21:24

Was ist denn ein Voicechat?
5 Jahre "Die Kunst der Magie" ! :applause:

BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 22 Dez 2017, 21:29

Es ist doch nur ein Verbesserungsvorschlag mehr ist es nicht. o.o Wir machen uns halt paar Gedanken zu Verbessung.

Sky das ist eine Plattform zum sprechen :)

Benutzeravatar
Zuri
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2034
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon Zuri » 22 Dez 2017, 21:41

Habt ihr meine Antwort als Kritik aufgefasst? So war das nicht gemeint.

Die einzelnen Vorschläge, werden wir definitiv im Team diskutieren. Wir haben selbst auch ein paar Ideen und Features in der Entwicklung, die für 2018 geplant sind.

Was einen kompletten Umzug des Forums ansteht, weiß ich nicht, ob das überhaupt zur Debatte steht und bin auch nicht befugt, das zu entscheiden.
Bäumchen raus, wirres Zeug rein... Hier entsteht eine neue Signatur...

Benutzeravatar
PurpleGecko
boypoint-Marketing
Beiträge: 889
Registriert: 26 Jan 2014, 19:50
Wohnort: Thüringen

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon PurpleGecko » 22 Dez 2017, 22:07

Zuri hat geschrieben:Ob das überhaupt infrage kommt, muss im Team besprochen werden. Das hat ja weitreichende Auswirkungen...

Dazu sind wir ja hier...

BreakDown hat geschrieben:Wir ihr bestimmt schon selbst gemerkt habt, ist das aktuelle Forum hier und da nicht mehr ganz so up to date, wie man es eventuell auch von anderen Seiten gewöhnt ist.
(...)
Was haltet ihr generell von der ganzen Sache?
Möchtet ihr überhaupt eine Veränderung, was sind eure bedenken?.

Die Beobachtung ist richtig, und ich denke, dass eine Frischzellenkur dem Forum sehr gut tun könnte. Das derzeitige Forendesign wirkt schon sehr klobig und auf unsere Zielgruppe nicht wirklich ansprechend. (Die Inhalte können noch so gut sein, die Verpackung ist nun mal auch entscheidend.) Die Optik des Forums steht zudem etwas im Gegensatz zu der unserer Webseite.

Die Vorschaubilder sind ja schon mal nicht schlecht, auch wenn sie etwas nackt aussehen (is natürlich klar, sind ja nur zum Überblick).
Es wäre interessant zu wissen, was die Software noch so alles kann. Kannst du vielleicht einen kleinen Überblick geben, was von Design und Struktur her denkbar wäre?

BreakDown hat geschrieben:Einer der größten Gedanken ging in Richtung der Geschichten, die viele hier schreiben und auch gerne lesen. Diese sollten nicht nur auf der Website, sondern auch im Forum selbst einen größeren Stellenwert erhalten und präsenter gezeigt werden, Alphabetisch sortierbar sein und dadurch einfacher und schöner lesbar sein.

Find ich sehr gut!
"Und was ist Wahrheit? Dass das Universum im Urknall entstanden ist?"
"Das ist Unfug.(...) Letztlich ist das nichts als Marketing." - Robert Laughlin im SPIEGEL

Benutzeravatar
Zuri
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2034
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon Zuri » 22 Dez 2017, 22:40

Und bedenkt doch die Kosten von Woltlab
Bäumchen raus, wirres Zeug rein... Hier entsteht eine neue Signatur...

BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 22 Dez 2017, 22:42

Zuri hat geschrieben:Und bedenkt doch die Kosten von Woltlab


Um die kosten würden wir uns kümmern da wir ja auch etwas verändern möchten.
Wie gesagt von euch wird nichts verlangt.

Benutzeravatar
nobodyfrm
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 209
Registriert: 12 Jan 2014, 17:26

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon nobodyfrm » 22 Dez 2017, 23:04

weiterentwicklung finde ich gut. Auch vor dem Hintergrund, dass es doch recht ruhig zurzeit ist.

BreakDown hat geschrieben:Um die kosten würden wir uns kümmern da wir ja auch etwas verändern möchten.
Wie gesagt von euch wird nichts verlangt.

wer ist "wir"? Mit wem hast du dir da schon alles Gedanken drüber gemacht?

BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 22 Dez 2017, 23:14

Also gedanken haben sich gemacht:

- kid
- meine wenigkeit
- ticktack
- trimoro

Und würden uns freuen wenn es mehr werden :)

BreakDown
new-boy
new-boy
Beiträge: 28
Registriert: 09 Dez 2016, 11:28

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon BreakDown » 23 Dez 2017, 00:44

Zuri hat geschrieben:Also es geht dir nicht um hier und da was verbessern, sondern ein ganzer Umzug? Ob das überhaupt infrage kommt, muss im Team besprochen werden. Das hat ja weitreichende Auswirkungen...


Wir wissen was da dran hängt alles und was das als Arbeit bedeutet. Und doch es ist eine Verbessung den die User und das Team hat einfach mehr möglichkeiten.

Es ist doch ein Feedback Post und wenn ich mir die Sachen durchlese die gepostet wurden klar kommen Verbesserungs Vorschläge ...dann wird etwas geschrieben und dann wird nach gefragt und dann ist funkstille.

Und wenn der Satz fällt: Das Technik Team ist unterbesetzt oder keine Zeit zwecks Arbeit, Studium etc ist ruhe und wird nix mehr geschrieben.

Es wollen halt Leute daran arbeiten und sich darum kümmern und wir würden uns die Zeit nehmen.


Zuri hat geschrieben:Habt ihr meine Antwort als Kritik aufgefasst? So war das nicht gemeint.

Die einzelnen Vorschläge, werden wir definitiv im Team diskutieren. Wir haben selbst auch ein paar Ideen und Features in der Entwicklung, die für 2018 geplant sind.

Was einen kompletten Umzug des Forums ansteht, weiß ich nicht, ob das überhaupt zur Debatte steht und bin auch nicht befugt, das zu entscheiden.


Wir haben gestern ein Gespräch über veränderungen mit Blowfish gehabt. Und wenn wir etwas vorschlagen und zu uns gesagt wird ja einfach mal umsetzen und machen dann passiert das auch.

Vllt sollte auch einfach das Team uns mal anhören und mit uns reden. :flag:

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14002
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Beitragvon timtom » 25 Dez 2017, 11:44

Ich finde es prima, dass man sogar schon erste Konzept screenshots sehen kann! Ich bin sehr gespannt, was uns da erwartet. Wie hoch sind denn die kosten fuer das Wbb?
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Re: Gedanken zu Boypoint Next Gen

Werbung
 

Zurück zu „Feedback“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast