Ein paar Wünsche meinerseits...

Fragen, Feedback, Kritik, Technische Probleme, Verbesserungsvorschläge und Lobgesänge
A350XWB
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 31 Mai 2017, 18:31

Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon A350XWB » 03 Jun 2017, 13:33

Heyho,

ich bin zwar erst seit kurzem auf der Website unterwegs, aber ich hab dennoch ein paar Anregungen:

<ol>
<li>Möglichkeit, Beiträge zu bearbeiten oder selbst zu löschen</li>
<li>Vielleicht eine andere Art der Anzeige, ob und wie viel der Benutzer schon beigetragen hat (statt regenbogenfarbenem Balken)</li>
</ol>

Das sollte für*s erste doch schon mal reichen. Vielleicht fällt mir noch was ein...
If you see me comin' -- better step aside
A lotta men didn't -- a lotta men died.
>>>Die Straßenbahn<<<

Ein paar Wünsche meinerseits...

Werbung
 

A350XWB
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 31 Mai 2017, 18:31

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon A350XWB » 03 Jun 2017, 13:34

:-x Ups, der Editor kommt wohl nicht mit nativem HTML klar... :-x
If you see me comin' -- better step aside
A lotta men didn't -- a lotta men died.
>>>Die Straßenbahn<<<

Benutzeravatar
Zuri
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1503
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon Zuri » 03 Jun 2017, 15:36

Heyho,

das Forum ist so eingestellt, dass du deine Beiträge nur kurze Zeit nach der Erstellung bearbeiten kannst. Das ist wahrscheinlich so, damit du nicht, wenn jemand anderes den bereits gelesen und evtl. bearbeitet hast, noch bearbeiten kannst. Stell dir mal vor, jemand beleidigt dich, du meldest das und auf einmal steht da nur harmloses Zeug.

Benutzerrang Boypoint.png
Benutzerrang Boypoint.png (21.88 KiB) 103 mal betrachtet
Das mit der Fortschrittsanzeige geht wirklich, aber wahrscheinlich erst, wenn du schon ein paar Beiträge erstellt hast und im Rang aufgestiegen bist, nehme ich an. Oder hast du dir das noch etwas anders vorgestellt?

Weißt du, was ein phpBB-Forum ist? Das arbeitet wie viele andere Systeme mit sogenannten Preparsercode, in diesem Fall BBCode. Der verhindert sogenannte Code-Injections. Das heißt, wenn jemand mit irgendwelchem Code hacken will, wird es dadurch erschwert, dass der Code zuvor noch in richtiges HTML umgewandelt werden muss und, da nur immer festgelegt Tags erlaubt sind, alles aus dem Code herausgelöst wird, was nicht erlaubt ist.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen ;)

Lg
Gemini - Das Buch! - Damit du immer weißt, wo Jacob ist ;)
https://forum.boypoint.de/post668964.html#p668964

A350XWB
new-boy
new-boy
Beiträge: 23
Registriert: 31 Mai 2017, 18:31
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon A350XWB » 03 Jun 2017, 18:30

Hallo zuri,

klar konntest du mir weiterhelfen: Danke für den Hinweis auf phpBB: nein, das kannte ich noch nicht, aber ich freue mich immer, etwas zu lernen. Von Code-Injections habe ich aber schon mal gehört. Da ich gerade einen Wordpressblog über das in dem Beitrag, in dem ich mich vorstellte, genannte Projekt schreibe, war ich wohl noch etwas zu HTTP-verwöhnt.

Wie lange dauert es denn, bis man das Forum in seinem vollen Umfang nutzen kann, denn ich hab schon eine PN bekommen; die Antwort steckt jedoch im Postausgang fest, da ich noch nicht umfassende Rechte habe.

Grüße
Yannik
If you see me comin' -- better step aside
A lotta men didn't -- a lotta men died.
>>>Die Straßenbahn<<<

Benutzeravatar
Zuri
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1503
Registriert: 26 Mai 2014, 18:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon Zuri » 03 Jun 2017, 18:38

Hallo Yannik,

Eines der drei "großen" Forensoftwares neben vBulletin und noch was anderem, soweit ich weiß. Allerdings ist vBulletin kostenpflichtig. phpBB ist wie WordPress ganz gut erweiterbar, entweder second hand mit fertigen Plugins u. ä. oder ganz selfmade.

Aber CMS/Blogsystem und Forum machen ja von der Basisaufgabe erst einmal dasselbe, nur dass ein Forum meist etwas umfangreicher ist und mehr mit nicht-Admins zu tun hat :D

Grüße,
Zuri
Gemini - Das Buch! - Damit du immer weißt, wo Jacob ist ;)
https://forum.boypoint.de/post668964.html#p668964

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 13714
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon timtom » 03 Jun 2017, 23:39

Zu den Fragen wie sich das hier mit den Features verhaelt empfehle ich dir auch unser FAQ: https://www.boypoint.de/wissen/faq/
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2143
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon gutgelaunt » 04 Jun 2017, 13:05

Hallo,

Erstmal danke für dein Feedback. Die Rechte, die du da beschreibst besitzen nur die Moderatoren aus einfachen Gründen. Wir möchten nicht, dass durch Löschen oder Ändern von Beiträgen Threads völlig sinnverfremdet werden. Auch möchten wir gern nachvollziehen, wer wann was geschrieben hat.

Ich empfehle dir nach dem Abschicken alles nochmal Kontrolle zu lesen. Wenn dir nen Fehlerchen auffällt, dann hast du kurz nach der Abschicken noch die Möglichkeit etwas zu verändern.

Bei uns verwendet man nicht den HTML Code im Editor, sondern eine Hilfe Namens BBCode. Genaueres dazu findest du in unserer FAQ. Oben sind die Button, um die entsprechenden Codezeilen in den Text zu implementieren. Dann muss man nicht alle Codes gleich auswendig lernen.

Der Listcode sieht z.B. so aus:

Code: Alles auswählen

[list]
[*]...
[/list]


Wie könnte denn der Rang (wie viele Beiträge sind gespostet worden) deiner Meinung nach aussehen.

Also spätestens beim ersten Rang (New boy) und nach Ablauf einer Nacht (die Synchronisation mit dem Chat ist meines Wissens nachts) sollten alle Funktionen bei dir tun. Dass die Nachricht im Postausgang steckt, liegt vermutlich daran, dass sie der Junge auf der anderen Seite noch nicht gelesen hat.

LG
Lust uns zu unterstützen? Werde Teil des Teams und gestalte boypoint mit.
Nutze unser Kontaktformular oder schreibe die Mitglieder des Teams an.

Benutzeravatar
iami
boypoint-Moderation
Beiträge: 109
Registriert: 08 Apr 2015, 17:33

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon iami » 05 Jun 2017, 21:23

Nö gutgelaunt, dass muss noch an dem Rang liegen, die Begrüßung kam von mir und die Antwort noch nicht an.

Aber ein paar Beiträge und ein paar Tage im forum, dann hat man ja den Rang und kann alles in vollem Umfang nutzen...

LG,
Iami
Lieber bereue ich etwas getan zu haben als bereuen zu müssen etwas nicht erlebt zu haben.

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2143
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Beitragvon gutgelaunt » 06 Jun 2017, 13:52

Finde ich bei seiner schon recht hohen Zahl an Beiträgen sehr merkwürdig. Das fällt mir schwer das zu glauben, dass es am Rang liegt. Bei weit über 14 Beiträgen eigentlich nicht mehr.
Lust uns zu unterstützen? Werde Teil des Teams und gestalte boypoint mit.
Nutze unser Kontaktformular oder schreibe die Mitglieder des Teams an.

Re: Ein paar Wünsche meinerseits...

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Feedback“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast