Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Euer Bereich für Fernsehen, Film, Musik und Literatur
svb
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 249
Registriert: 30 Dez 2010, 21:44
Kontaktdaten:

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon svb » 23 Jan 2011, 21:26

Haha, timtom schaut das auch ganz genau :D ich dachte eigentlich auch immer, dass er schwul ist, ich finde, das merkt man auch. Aber das er da mit dieser Indira rummacht, verwirrt mich ein wenig, wenn er doch schwul sein soll, oder halt bi :D Man weiß es nicht :D
Aber das mit dem Zehn durch Fünf war echt geil :P
"Und renn' ruhig nach dem Glück, der alte Brecht hat's schon gesagt - du rennst und rennst und das Glück rennt hinterher."

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Werbung
 

SpaceJumper
Gast
Gast

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon SpaceJumper » 23 Jan 2011, 22:33

Volksverdummung hoch 3. Würde ich mir niemals ansehen.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon timtom » 23 Jan 2011, 23:09

Die Indira ist jetzt halt die allerbestefreunding von Jay Kahn - vermutlich ist die auch so gerne in der Naehe von Jay, weil sie weiss, dass ihr da keine "Gefahr" droht. Und ermassiert sie ja nett und streichelt sie und so. Ist doch super, so ne platonische Freundschaft.
Ich glaub alle von US*5 sind schwul, dem Jay Kahn merkt man das nur nicht so an :)
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
Winchester
member
member
Beiträge: 508
Registriert: 10 Aug 2010, 14:42
Wohnort: Österreich

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon Winchester » 23 Jan 2011, 23:42

Hach ja, herrlich!
Den Jay finde Ich ja ganz süß - mehr noch aber den Thomas ^^ Der hat sowas natürliches ... mir tuts ja Leid, dass die bei so etwas mitmachen müssen ... die Sarah, ja, Stichwort "10 durch 5 ist ... 5!!!", mein Hasssymbol ... Ich kann sie net ausstehen ^^ Ihre ganze Art, finde das unglaublich. Schade finde Ich es, dass Froonck rausmusste ... und dass die Folgen so kurz sind! Könnt mir das den ganzen Tag anschauen - eine schöne seichte Abwechslung zu den Dokumentationen und Sachbüchern, die Ich mir sonst "reinhaue" ... ;D

tjmicky
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 73
Registriert: 08 Apr 2010, 00:26
Kontaktdaten:

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon tjmicky » 24 Jan 2011, 02:46

find ich öde und Dirk Bach kann ich nicht leiden (kriege immer Gänsehaut wenn ich den sehe - und seine schlechten Witze) >sowie die Moderatorin auch.

Stadtmensch
member-boy
member-boy
Beiträge: 162
Registriert: 10 Apr 2010, 20:33
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon Stadtmensch » 24 Jan 2011, 04:17

Dirk Bach und Sonja Ziedlow kann ich beide als einzelne nicht ausstehen. Aber beide zusammen sond so bitterböse, wie es mir gefällt :D
Ich musste schon recht häufig laut lachen, bei manchen bissigen Kommentaren, die da rausgefeuert wurden :D
*Hip Hip*

GayPride
Gast
Gast

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon GayPride » 24 Jan 2011, 14:38

sendungen wie diese sind der ultimative beweis dafür, dass die menschliche zivilisation mit erschreckendem tempo ihrem untergang entgegeschreitet.
das ist einfach geschmakloser schund. unbeschreiblich primitiv. und das beängstigende ist, dass die leute diesen mist tatsächlich schauen.
bin sprachlos ob der stumpfsinnigkeit der menschheit.

Benutzeravatar
Antonio
member-boy
member-boy
Beiträge: 190
Registriert: 13 Jan 2011, 14:53
Wohnort: NRW

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon Antonio » 24 Jan 2011, 15:30

das ist eine sendung, die ich mir nie regelmäßig antun könnte. musste mir das ein paar mal mit meinem freund zusammen angucken (ja, der guckt das regelmäßig :D ). ich fand das größtenteils ziehmlich sinnlos und uninteressant. das einzige, wobei ich wirklich hingeguckt hab, war die prüfung die da jemand machen musste (weiß den namen nicht mehr, kenn sowieso die wenigsten da mit namen :P ).

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon timtom » 24 Jan 2011, 15:57

GayPride hat geschrieben:sendungen wie diese sind der ultimative beweis dafür, dass die menschliche zivilisation mit erschreckendem tempo ihrem untergang entgegeschreitet.
das ist einfach geschmakloser schund. unbeschreiblich primitiv. und das beängstigende ist, dass die leute diesen mist tatsächlich schauen.
bin sprachlos ob der stumpfsinnigkeit der menschheit.


Hast Du es Dir denn mal angeschaut, oder urteilst Du in den blauen Dunst hinein?
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

GayPride
Gast
Gast

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon GayPride » 24 Jan 2011, 16:50

timtom hat geschrieben:
GayPride hat geschrieben:sendungen wie diese sind der ultimative beweis dafür, dass die menschliche zivilisation mit erschreckendem tempo ihrem untergang entgegeschreitet.
das ist einfach geschmakloser schund. unbeschreiblich primitiv. und das beängstigende ist, dass die leute diesen mist tatsächlich schauen.
bin sprachlos ob der stumpfsinnigkeit der menschheit.


Hast Du es Dir denn mal angeschaut, oder urteilst Du in den blauen Dunst hinein?


klar hab ich es mir schon mal angeschaut, de facto habe ich die ersten zwei staffeln regelrecht aufgesaugt, bis es mir immer mehr gedämert hat welch ein geschmackloser mist diese sendung doch eigentlich ist.
eine reihe von pseudo-vips die ihre würde unter ihrem wert verkaufen, nur um für ein paar wochen wieder im mittelpunkt der gespräche der sozialen unterschicht zu stehen.
habe kürzlich den film "free rainer" gesehen, der mir nochmal eindringlich in erinnerung gerufen hat wie die visuellen medien die bevölkerung praktisch "verdummen".

felix
member
member
Beiträge: 483
Registriert: 19 Mär 2010, 13:47

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon felix » 24 Jan 2011, 16:55

Die letzten beiden Staffeln habe ich mir auch noch regelmäßig angeschaut.
Mittlerweile ist mir das alles viel zu blöd geworden und ich guck mir das nicht mehr an.
Auch den anderen Scheiß auf RTL wie Supertalent oder DSDS muss ich mir nicht mehr antun. Es gibt bessere Sachen.

Benutzeravatar
empty_blu
member
member
Beiträge: 417
Registriert: 29 Mär 2008, 20:13

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon empty_blu » 24 Jan 2011, 17:14

Bei mir wars eher umgekehrt, Ich hab mir die ersten Staffeln eher sporadisch angeschaut, aber in dieser Staffel hab ich noch keinen Folge verpasst :D

Ich mag daran vor allem die Kommentare von dem Bach und der Zietlow... keine Ahnung warum, ich find die irgendwie total Lustig ;)

Ob das jetzt Verdummung ist... ich weiß nicht, für mich is das eher ne spaßige, seichte Abwechslung vom sonstigen Tagesstress :D

svb
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 249
Registriert: 30 Dez 2010, 21:44

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon svb » 24 Jan 2011, 19:18

Wer weiß, mit solchen Shows richtig umzugehen und sie richtig einzuschätzen, verdummt daran doch nicht. Man kann daran seinen Spaß haben und wie empty_blu so schön sagt, "Abwechselung vom sonstigen Tagesstress". :)
"Und renn' ruhig nach dem Glück, der alte Brecht hat's schon gesagt - du rennst und rennst und das Glück rennt hinterher."

Benutzeravatar
Alex2k9
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 335
Registriert: 10 Aug 2009, 21:12

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon Alex2k9 » 24 Jan 2011, 19:34

Ich habe immer gehofft das diese "D Promis" früher oder später von einem hochgiftigen Skorpion oder ähnlichem gestochen werden und draufgehen, so das RTL diese Sendung absetzen muss. Glaub aber nicht mehr das so etwas dort passiert.

Ich finde es traurig das diese Show so verdammt erfolgreich geworden ist. in b4 Spaßbremse.

Eldit
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 82
Registriert: 07 Mai 2010, 18:57

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Beitragvon Eldit » 24 Jan 2011, 23:03

Hahaha, Sarah ist doch schlauer als manch einer denkt. ;)

Re: Ich bin ein Star - holt mich hier raus!

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Entertainment“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste