zu groß -.-

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
amanda20m
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 29 Aug 2013, 23:08

zu groß -.-

Beitragvon amanda20m » 29 Aug 2013, 23:36

hallo, :)
ich bin 16 jahre alt und bin mir ziemlich sicher dass ich schwul bin :D , denn ich guck eher jungs hinterher, besonders auf'n hintern -.-, hab mehr weibliche als mänliche freunde (hab aber eigentlich beides genüge) und finde jungs attraktiver als mädchen, wenn ich mir sex mit einem mädchen vorstelle wird mir irgendwie schlechte :-?
das mit dem outing (falls man das so nenne kann :D ) wäre noch nicht mal das problem da mich die meisten leute eh für schwul halten, allerdings will ich warten bis ich einen freund habe, ich weiß das klingt komisch aber dann fühl ich mich irgendwie sicherer :(
das einzige problem ist, dass es auf meiner schule nur einen schwulen gibt, und den find ich mal sooo dermaßen unattraktiv :x der ist mir auch zu weiblich, nur hab ich bedenken einen zu finden da ich ziemlich hohe ansprüche hab, ich hätte gerne einen der ungefähr mein alter und meine größe hätte (16J & 1,86m) wenn er älter und größer wäre, fänd ich das sogar noch besser :oops: und er sollte auf jeden fall männlich sein und, sorry dass ich dasjetzt sagen muss, nicht so ne tunte...
nur leider glaub ich nicht dass ich so einen finden werde, von daher wollte ich fragen, ob jemand weiß wie ich in nähe mönchengladbach in kontakt mit anderen schwulen kommen kann, danke schonmal im vorraus :)

zu groß -.-

Werbung
 

Hiwatari
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 62
Registriert: 26 Mai 2011, 17:37

Re: zu groß -.-

Beitragvon Hiwatari » 30 Aug 2013, 00:40

ok, ich muss es jetzt einfach mal loswerden XD
Nicht jeder Schwule ist ne Tunte und nicht jede Tunte ist ein Schwuler ;)
aber back 2 topic:
mit dem kennenlernen von anderen schwulen hab ich auch so meine probleme, ich persönlich habe die, die ich kenne eher durch GayRomeo kennengelernt, aber das hat auch so seine nachteile ... mein nachbar ist schwul, aber fast 50 jahre alt :/
frag doch einfach mal deine beste freundin, ob die nicht zufällig noch andere kennt, meine wollte mcih sogar schon verkuppeln ;)

lg,
Hiwi
"I am the great sage, equal of heaven!"

SaphenaMagna
member
member
Beiträge: 434
Registriert: 23 Dez 2012, 15:05

Re: zu groß -.-

Beitragvon SaphenaMagna » 30 Aug 2013, 02:21

Also nach der Größe würde ich meinen Partner aber nun wirklich nicht auswählen...
Stines sieben Keiler sind hintersinnige Schleimer.

Perseus
member
member
Beiträge: 437
Registriert: 26 Okt 2011, 19:49

Re: zu groß -.-

Beitragvon Perseus » 30 Aug 2013, 08:23

amanda20m hat geschrieben:nur leider glaub ich nicht dass ich so einen finden werde, von daher wollte ich fragen, ob jemand weiß wie ich in nähe mönchengladbach in kontakt mit anderen schwulen kommen kann,


MGay klingt doch schon mal ganz gut.
Versteife dich nicht auf die Partnersuche. Das wichtigste ist, dass du andere Schwule kennenlernst. Über die lernst du wieder weitere kennen oder kannst mal einen Ausflug nach Köln oder Düsseldorf machen. Irgendwann ist da mal einer dabei, wo es klick macht. Auch kannst du in so einer Gruppe mehrere Männertypen auf dich wirken lassen und dich an manches gewöhnen.

Janumill
member-boy
member-boy
Beiträge: 156
Registriert: 16 Okt 2012, 14:11
Wohnort: Mönchengladbach

Re: zu groß -.-

Beitragvon Janumill » 30 Aug 2013, 23:22

Ich selber wohne auch in Mönchengladbach, jedoch habe ich bisher kaum oder wenig schwule hier kennengelernt. Eher in Düsseldorf oder Köln etc. :)
Let Me Love You,and I will Love you!

Benutzeravatar
Paaatriiick
new-boy
new-boy
Beiträge: 24
Registriert: 30 Aug 2013, 23:49

Re: zu groß -.-

Beitragvon Paaatriiick » 31 Aug 2013, 00:15

Heyho,

ich glaube so jeder hat Probleme Homosexuelle Personen in seiner nähe zufinden, jedoch gibt es einige Seiten die einen Helfen können. Ich rede nicht von hirnlosen Sex-Chats auf Chatrandom etc. sondern so etwas wie DBNA etc. es gibt genügend Mittel Homosexuelle in deiner nähe zu finden. Such ein bisschen dann findest du deinen Prinzen.

Aber eins find ich es irgendwie nicht Fair zu sagen das eher Weibliche Homosexuelle gleich Tunten sind. Es kommt drauf an wie du Tunten definierst.

Mfg,
Patrick
,,My mama told me when I was young, we all born as superstars..." Born This Way - Lady Gaga

Perseus
member
member
Beiträge: 437
Registriert: 26 Okt 2011, 19:49

Re: zu groß -.-

Beitragvon Perseus » 31 Aug 2013, 07:30

Paaatriiick hat geschrieben:Aber eins find ich es irgendwie nicht Fair zu sagen das eher Weibliche Homosexuelle gleich Tunten sind. Es kommt drauf an wie du Tunten definierst.


Dafür ist wichtig verschiedene Schwule im freundschaftlichen Rahmen kennenzulernen. Ich musste da auch einige Vorurteile revidieren um zu merken, wie weit die Spannbreite ist und dass viele nette Kerle sind.

amanda20m
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 29 Aug 2013, 23:08

Re: zu groß -.-

Beitragvon amanda20m » 01 Sep 2013, 23:17

das mit tunte tut mir liedich wusste nicht wirklich wie ich das umschreiben sollte :(

und bei köln/düsseldorf find ich proeblematisch, dass die enfernung so groß ist, immer zug fahren und so fernbeziehungskram... hatte ich schon mal fast und das war furchtbar :(

amanda20m
Einmalposter
Beiträge: 6
Registriert: 29 Aug 2013, 23:08

Re: zu groß -.-

Beitragvon amanda20m » 01 Sep 2013, 23:24

wenn irgendwer nähe mönchengladbach wohnt kann er sich ja bei mir melden :D

SaphenaMagna
member
member
Beiträge: 434
Registriert: 23 Dez 2012, 15:05

Re: zu groß -.-

Beitragvon SaphenaMagna » 02 Sep 2013, 01:13

Kontaktanzeigen sind hier meines Wissens unerwünscht.
Stines sieben Keiler sind hintersinnige Schleimer.

Perseus
member
member
Beiträge: 437
Registriert: 26 Okt 2011, 19:49

Re: zu groß -.-

Beitragvon Perseus » 03 Sep 2013, 15:41

Hallo,

dann schau dir doch mal die MGay Gruppe an. Genau deine Altersklasse und in Mönchengladbach. Siehe meinen Beitrag oben.

amanda20m hat geschrieben:und bei köln/düsseldorf find ich proeblematisch, dass die enfernung so groß ist, immer zug fahren und so fernbeziehungskram... hatte ich schon mal fast und das war furchtbar :(


Die Entfernung zwischen Düsseldorf und MG ist doch ein Klaks. Viele fahren das als täglichen Weg zur Arbeit. Ein guter Freund nahm auf der Strecke immer sein Fahrrad im Zug mit und war damit sehr mobil. Ein bisschen Flexibilität braucht man als Schwuler schon. Wenn es ernst wird kann man auch Wohnorte und Arbeitsstellen wechseln.

Re: zu groß -.-

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast