wir müssen reden

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
Benutzeravatar
Predator
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 247
Registriert: 29 Dez 2007, 13:14
Wohnort: Bayern

wir müssen reden

Beitragvon Predator » 18 Apr 2008, 00:23

^^ naja schon krasse sache heute :)
meine mum hat mich von der arbeit abgeholt
ich schnell an den pc (weil ich in 45 mins weitermusste zum fußballtraining)
dann kommt meine mum daher.. wann kommstn heim?
ich so: 20 uhr
sie: so spät?
ich: naja wie immer hald^^
sie: wir müssen reden

ich dachte mir so.. man was hab ich jetzt wieder angestellt.. zu hohe handyrechnung?
dann sie.. es fällt mir schwer und ich mach mir darüber schon eine ganze weile gedanken.. dann hab ich mir schon gedacht worauf sie hinaus will

naja gut ich sagte zu ihr.. leg los und sag was du für bedenken hast.. sie antwortete darauf.. kann es sein dass du anders rum bist
ich entgegnete.. und wenns so wäre?
naja usw usw das gespräch dauert 30 mins.. sie kanns ned so wirklich glauben.. hat total angst es könnte so jemand erfahren weil ihr schlechter ruf im arsch wäre mein dad wirds sowieso ned erfahren weil ich dann erstma sonst wo schlafen könnt^^
und sie hat hald die ganze zeit son shice erzählt (also ich bin ja bi^^)
ich sollte doch dann einfach nicht in solche lokale gehen wo jungs drin sind die anders rum sind.. man kann ja liebe steuern und wenn du alles tust um es zu verhindern dass du so wirst dann kannst schon mit einer frau zam sein.. ich hab nur den kopf geschüttelt.. mum.. man kann sowas ned steuern... wie es kommt so kommt es.. und ich möchte es auch ned steuern können!
naja ma gucken was kommt

mein dad hat paar foren schon gesehen und war überhaupt ned begeister
lässt sich aber nix anmerken dass ers weiß^^
naja und meine mum.. ma gucken

hoffe mal es ändert sich nix zum negativen..
wenigstens ists jetzt schonma aller anfang getan^^
- das einzigst postive an diesem gespräch :D
lg Chris

wir müssen reden

Werbung
 

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Beitragvon timtom » 18 Apr 2008, 00:31

.. und wenn sie sich mal vorstellt, dass es "andersrum" wäre, wenn sie auf männer statt auf frauen steht?
irgendwie ist das ja schon "andersrum" ;)
The greatest enemy of freedom is a happy slave.

Benutzeravatar
Predator
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 247
Registriert: 29 Dez 2007, 13:14
Wohnort: Bayern

Beitragvon Predator » 18 Apr 2008, 00:47

naja ka
sie findet es ja nicht normal wenn man bi ist
oda wenn man auf männer steht
das is unnormal und sollte auch verhindert werden ^^
man soll sich also zu einer beziehung mit einer frau zwingen nur damit die öffentlichkeit zufrieden is ^^
naja die kann mich ma xD
lg Chris

denny_player
new-boy
new-boy
Beiträge: 48
Registriert: 15 Apr 2008, 03:38
Wohnort: hab ich vergessen

Re: wir müssen reden

Beitragvon denny_player » 18 Apr 2008, 01:08

Predator hat geschrieben:^^ naja schon krasse sache heute :)
meine mum hat mich von der arbeit abgeholt
ich schnell an den pc (weil ich in 45 mins weitermusste zum fußballtraining)
dann kommt meine mum daher.. wann kommstn heim?
ich so: 20 uhr
sie: so spät?
ich: naja wie immer hald^^
sie: wir müssen reden

ich dachte mir so.. man was hab ich jetzt wieder angestellt.. zu hohe handyrechnung?
dann sie.. es fällt mir schwer und ich mach mir darüber schon eine ganze weile gedanken.. dann hab ich mir schon gedacht worauf sie hinaus will

naja gut ich sagte zu ihr.. leg los und sag was du für bedenken hast.. sie antwortete darauf.. kann es sein dass du anders rum bist
ich entgegnete.. und wenns so wäre?
naja usw usw das gespräch dauert 30 mins.. sie kanns ned so wirklich glauben.. hat total angst es könnte so jemand erfahren weil ihr schlechter ruf im arsch wäre mein dad wirds sowieso ned erfahren weil ich dann erstma sonst wo schlafen könnt^^
und sie hat hald die ganze zeit son shice erzählt (also ich bin ja bi^^)
ich sollte doch dann einfach nicht in solche lokale gehen wo jungs drin sind die anders rum sind.. man kann ja liebe steuern und wenn du alles tust um es zu verhindern dass du so wirst dann kannst schon mit einer frau zam sein.. ich hab nur den kopf geschüttelt.. mum.. man kann sowas ned steuern... wie es kommt so kommt es.. und ich möchte es auch ned steuern können!
naja ma gucken was kommt

mein dad hat paar foren schon gesehen und war überhaupt ned begeister
lässt sich aber nix anmerken dass ers weiß^^
naja und meine mum.. ma gucken

hoffe mal es ändert sich nix zum negativen..
wenigstens ists jetzt schonma aller anfang getan^^
- das einzigst postive an diesem gespräch :D



Sorry deine Mam hat einen Horizont wie eine Glas Milch -.-
Mir wird echt schlecht wen ich das höre haha xD
einfach NUR schwachsinnig löl


Zum Glück sind meine Eltern anders..............!

Du tust mir leid ...
Du hast ein sehr schweres Kreuz zu tragen, das steht fest :)

Seh das nich als beleidigung is meine Meinung sorry.
Zuletzt geändert von denny_player am 18 Apr 2008, 03:40, insgesamt 1-mal geändert.
And I´m go around and breaking young boys' hearts .

Benutzeravatar
Loki
member-boy
member-boy
Beiträge: 163
Registriert: 17 Sep 2007, 00:03
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Loki » 18 Apr 2008, 02:36

deine mum hat angst, dass ihr schlechter ruf im arsch wär, wenns jemand erfährt? Oo müsste sie sich da nicht eigentlich freuen? ^^
"Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen." (V.v.Gogh)

denny_player
new-boy
new-boy
Beiträge: 48
Registriert: 15 Apr 2008, 03:38
Wohnort: hab ich vergessen

Re: wir müssen reden

Beitragvon denny_player » 18 Apr 2008, 03:42

Predator hat geschrieben: sie kanns ned so wirklich glauben.. hat total angst es könnte so jemand erfahren weil ihr schlechter ruf im arsch wäre



aaaaaaaahahahahahaha xD

sie will anscheinend unbeliebt bleiben ^^
And I´m go around and breaking young boys' hearts .

Benutzeravatar
BlackMusic
member
member
Beiträge: 772
Registriert: 04 Apr 2008, 18:05

Beitragvon BlackMusic » 18 Apr 2008, 13:51

hab ich mir auch gedacht ^^

mal im ernst: hätte vielleicht besser laufen können aber immerhin wirst du nicht wie ein aussätziger behandelt oder ähnliches

ich denke mal das sich das ganze schon noch zum guten wenden wird denn deine mutter wird das irgendwann einsehen oder nur noch resignieren und wenn dein vater die foren schon gesehen hat und nichts gesagt hat kann er ja nicht sooo schlimm sein auch wenn er evtl. nicht damit einverstanden ist

Benutzeravatar
Predator
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 247
Registriert: 29 Dez 2007, 13:14
Wohnort: Bayern

Beitragvon Predator » 18 Apr 2008, 16:37

mhm ^^
naj amaa gucken was so drauß wird xD
aber so lang mein dad noch nix weiß is hier eh alles ok ^^
und so ist mir das ziemlich schnuppe was meine mum sagt ;)
lg Chris

Benutzeravatar
BuddytheBest
member
member
Beiträge: 601
Registriert: 28 Feb 2008, 00:35
Wohnort: 44.. RUHRGEBIET
Kontaktdaten:

Beitragvon BuddytheBest » 18 Apr 2008, 18:02

..den anfang hätte ich dir anders gewünscht. sie soll nicht an den ruf sondern an dich denken. dich so akzeptieren wie du bist und dich vielleicht auch unterstützen..

..ich denke mal, dass das nur der erste schock war und sie sich damit erstmal beschäftigen muss..

..ich bin guter hoffnung und denke, dass sich das zum positiven entwickeln wird..

viel glück!!!

:wink:
S C H W U L- Na und?

LEB DEIN LEBEN!

Benutzeravatar
xfreshx
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 89
Registriert: 21 Dez 2007, 16:25
Wohnort: 86199

Beitragvon xfreshx » 18 Apr 2008, 20:14

das kommt mir alles irgendwie ein bisschen bekannt vor...
so sind sie halt, einige mütter, da kann man nix machen!

ich wünsche dir zumindest viel mut!
du schaffst das.

deine mum soll sich net so anstellen (hab ich zu meiner auch schon gesagt). was ist denn wohl wichtiger? dass sie die beziehung zu ihrem sohn verliert oder dass ihr ruf schlecht wird.
wenn man seinen "mann" stehen kann, dann ist's einem scheißegal, wie der ruf ist. meine mum hat das aber leider auch noch nicht begriffen.

kopf hoch!
Schwul ist keine Krankheit sondern ein Ausdruck von persönlicher Individualität!

Benutzeravatar
Patrick
member
member
Beiträge: 717
Registriert: 28 Jan 2008, 19:28
Wohnort: Solingen

Beitragvon Patrick » 18 Apr 2008, 20:42

Nur bei dir war es noch ne Nummer heftiger oder^^

Naja, hoffe bleibt nicht so bei dir und es geht demnächst bei dir Zuhause wieder besser, halt uns mal auf dem laufenden ;)

Benutzeravatar
my_valentine
member
member
Beiträge: 437
Registriert: 13 Feb 2008, 20:19
Wohnort: Wien

Re: wir müssen reden

Beitragvon my_valentine » 19 Apr 2008, 10:28

hey predator!
na arg die story..aber vielleicht ändert sich das ganze ja,und sie akzeptieren dich so wie du bist...ich wünsche es dir auf jeden fall.
vielleicht is es auch ein schock für sie,und sie braucht ein wenig zeit um sich damit abzufinden.
Die Kunst ist die Tochter der Freiheit :)

Benutzeravatar
Rick1991
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 58
Registriert: 18 Apr 2008, 15:39
Wohnort: Wien

Re: wir müssen reden

Beitragvon Rick1991 » 19 Apr 2008, 10:49

Bei mir war es zwar nicht so schlimm aber meine Mutter hat mich auch am Anfang mit komischen Komentaren vollgelabert ... wie zb. naja das liegt an der Pubertät und was weiß ich das ist nur ne Phase ... halt solche Dinge, da haben wir auch ne Stunde drüber diskutiert und dann hat sie aufgegeben und jetzt nach nem halben Jahr ist es so als hätte sie es nie erfahren und sie hat auch nicht dagegen!Ist auch besser so ist ja nichts schlimmes dran an der Homosexualität und deshalb denke ich auch das es bei deiner Mutter genauso sein wird ... die brauchen bestimmt alle ihre Zeit um sich bewusst zu machen das es ja keine tödliche Krankheit ist :roll: so sind Mütter eben, Kopf hoch das wird schon! :wink:

Lg Rick

Benutzeravatar
Predator
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 247
Registriert: 29 Dez 2007, 13:14
Wohnort: Bayern

Re: wir müssen reden

Beitragvon Predator » 19 Apr 2008, 14:32

ich danke euch für die positiven kommentare :)
baut doch immer wieder auf hier im forum zu sein und zu wissen man ist mit diesem problem nicht der einzigste :D
naja ich mach mir da im mom nicht so große sorgen
wird hoffentlich alles werden ^^

nochmals dankeschön
kizzes
lg Chris

Benutzeravatar
Patrick
member
member
Beiträge: 717
Registriert: 28 Jan 2008, 19:28
Wohnort: Solingen

Re: wir müssen reden

Beitragvon Patrick » 20 Apr 2008, 12:46

Rick1991 hat geschrieben:Bei mir war es zwar nicht so schlimm aber meine Mutter hat mich auch am Anfang mit komischen Komentaren vollgelabert ... wie zb. naja das liegt an der Pubertät und was weiß ich das ist nur ne Phase ... halt solche Dinge, da haben wir auch ne Stunde drüber diskutiert

Das kenn ich irgendwoher :D

Re: wir müssen reden

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste