UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.

ja oder nein?

ich bin
244
44%
ich bin nicht
315
56%
 
Abstimmungen insgesamt: 559

biboy15
Gast
Gast

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon biboy15 » 25 Mai 2009, 18:51

seit gestern weiß es meine mum und mein stiefvater. hab bis spät in die nacht sms geschrieben da hat mein dad grad die sms gelesen die ich von nem typen ( der voll heiß ist udn auf den ich leicht stehe :D ) bekommen habe udn jetzt weiß es meine mutter auch wenn ichs noch nicht persönlich über die lippen gebracht habe mach das aber noch heute oder morgen udn morgen erhzähl ichs noch einer freundin xD die woche hats ja mal so richtig in sich

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Werbung
 

Benutzeravatar
ChaosFurry
Girl
Beiträge: 217
Registriert: 16 Okt 2008, 01:34

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon ChaosFurry » 26 Mai 2009, 14:00

oha^^ Na solang sie damit umgehen können ;)

Ich persönlich bin geoutet, auch ungewollt, nen kumpel hat sich verplappert -.- Ist am Ende aber doch besser muss ich sagen, muss man das nich immer mit sich herumschleppen.

Ich finds höchst denkwürdig das der Großteil ungeoutet ist. Okay, ist sicher nicht immer möglich. Trotzdem höchst denkwürdig : /

Fesix
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1202
Registriert: 01 Jun 2008, 10:39

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Fesix » 26 Mai 2009, 15:15

Glaubst du nicht, dass fast alle ungeouteten an ein Outing denken???

Glaubst du es macht Spaß sich ständig verstecken zu müssen?

Benutzeravatar
ChaosFurry
Girl
Beiträge: 217
Registriert: 16 Okt 2008, 01:34

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon ChaosFurry » 26 Mai 2009, 16:43

heyhey, ich habe nie jemanden angreifen wollen. Und nein, sicher nicht, und ich habe nie gesagt das es Spaß brächte, es bringt allgemein kein Spaß, ungeoutet trägt man eine Riesen last mit sich herum, geoutet wird diese Last einem vorgetragen das man wegen irh ja so böse ist. Und es ist mir klar das viele an ein Outing denken, aber wie ich sagte ist mir auch klar das es wohl nicht immer möglich ist.
Wollte damit eigentlich nur sagen das wenn man es so sieht Deutschland bei weitem kein nettes Land ist was das anbelangt.
Zuletzt geändert von ChaosFurry am 26 Mai 2009, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MusicSTR
member-boy
member-boy
Beiträge: 184
Registriert: 07 Apr 2009, 21:09
Wohnort: Stuttgart

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon MusicSTR » 26 Mai 2009, 17:11

ChaosFurry hat geschrieben:geoutet wird diese Last einem vorgetragen das man wegen irh ja so böse ist.

Kann ich so jetzt nicht unterschreiben. Ich hab bis jetzt nur positive Rückmeldungen und niemand hat zu mir gesagt, ich wäre böse weil ich schwul bin.
Wollte damit eigentlich nur sagen das wenn man es so sieht Deutschland bei weitem kein nettes Land ist was das anbelangt.

Stimmt auch nicht, Wie gesagt, ich hab nur positive Erfahrungen gemacht.

Klar weiß ich, dass es auch andere Menschen gibt, dies jetzt nicht so gut erwischt haben, aber du kannst das so pauschal nicht bewerten.

IVWT
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 367
Registriert: 11 Apr 2009, 23:33
Wohnort: irgendwo in der Schweiz genauer im kanton Aargau noch genauer im Bezirk Baden

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon IVWT » 26 Mai 2009, 17:18

man ist doch egal er wollte ja nur sagen das die geselschaft nich so super gut auf schwule reagiert was ich nich verstehe ist warum es bei den lesben anders ist die empfängt man ja mit offnen armen

Benutzeravatar
Shinshin2000
member-boy
member-boy
Beiträge: 193
Registriert: 23 Feb 2009, 01:56
Wohnort: bei Hanau

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Shinshin2000 » 26 Mai 2009, 17:22

Cool ich mach ein ganzes Prozent aus, hehe

Also ich bin geoutet, und kann mir auch nich mehr vorstellen es nich zu sein. Hab mich da früher immer sehr bedeckt und hatte deswegen wohl auch keinen Freund oder sonst irgendwas... seit ich geoutet bin gehts mir jedenfalls viel besser, hab auch das gefühl das ich selbstsicherer geworden bin.
Leider gibts auch hier noch leute die das nich akzeptieren können, aber ich finde wir habens hier in Deutschland recht gut erwischt, da wir ja auch Teilweise das Gesetzt auf unserer Seite haben. Es gibt noch viele Länder wo es relativ wenige bis gar keine Rechte für Schwule oder sogar todesstrafen gibt o.O
Klar gehts noch besser, aber ich find wir sind hier schon relativ weit, wenn man das mit anderen Ländern vergleicht.
Coffee-You can sleep when you're dead!!
"Ich sag doch nicht den Namen von Leuten die ich kenne, ich weiß doch wie die heißen"

Benutzeravatar
Shinshin2000
member-boy
member-boy
Beiträge: 193
Registriert: 23 Feb 2009, 01:56
Wohnort: bei Hanau

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Shinshin2000 » 26 Mai 2009, 17:24

IVWT hat geschrieben:man ist doch egal er wollte ja nur sagen das die geselschaft nich so super gut auf schwule reagiert was ich nich verstehe ist warum es bei den lesben anders ist die empfängt man ja mit offnen armen


Ich glaub das liegt Teilweise daran, das das Schwullenfeindliche ja oft von den Hetero-Männern ausgeht, die Männer haben eben doch ziemlich viel einfluss in der Gesellschaft. Und da die meisten Typen drauf stehen wenn zwei Frauen rummachen und sich eher in ihrer Männlichkeit bedroht fühlen wenn die Schwule sehen ist das wohl nicht so das Thema. Denk ich mal :O
Coffee-You can sleep when you're dead!!
"Ich sag doch nicht den Namen von Leuten die ich kenne, ich weiß doch wie die heißen"

IVWT
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 367
Registriert: 11 Apr 2009, 23:33
Wohnort: irgendwo in der Schweiz genauer im kanton Aargau noch genauer im Bezirk Baden
Kontaktdaten:

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon IVWT » 26 Mai 2009, 17:25

jo jo eben die netten heten wida mal

Benutzeravatar
Shinshin2000
member-boy
member-boy
Beiträge: 193
Registriert: 23 Feb 2009, 01:56
Wohnort: bei Hanau

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Shinshin2000 » 26 Mai 2009, 17:28

Jo, ich weiß garnich woher immer diese Klischees kommen. Ich denk es gibt viel Hass, weil die auch viel angst haben. Es ist ja auch irgendwie immer diese vorstellung in den Köpfen drinn, das man als Schwuler gleich auf ALLE Männer steht und mit allen sex haben will... dabei ist das ja total schwachsinnig. Die stehen ja wohl auch nicht auf jede Frau... aber vielleicht halten die sich ja alle für unwiederstehlich XD
Coffee-You can sleep when you're dead!!
"Ich sag doch nicht den Namen von Leuten die ich kenne, ich weiß doch wie die heißen"

Benutzeravatar
Hamburg17
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 237
Registriert: 21 Mai 2009, 21:42
Wohnort: Hamburg

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Hamburg17 » 27 Mai 2009, 13:52

ankreuzen kann ich leider nichts- wenn man es aber ganz ernst betrachtet, nicht.
Nur bei Freunden etc., aber meine Familie weiß es nicht :X
Endlich 18 *muh*^^

Benutzeravatar
Hauro
new-boy
new-boy
Beiträge: 36
Registriert: 27 Mai 2009, 02:45

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Hauro » 27 Mai 2009, 14:22

hi leute,

ich hab mich noch ned geoutet. vor eins, zwei jahren noch hät ichs feste abgestritten, mittlerweile will ichs zwar immer noch ned zugeben, aber ich bin ein bisschen ehrlicher geworden =) wenn fragen kommen wie "und wie läufts in der liebe" oder "deine letzte freundin liegt ja schon lange zurück" sag ich meistens, dass sich eben nix ergeben hat. wenn mir alles zu beengt vorkommen wird, werd ichs durchziehn, mal schaun ...
Letztendlich ist die Liebe alles, was es gibt =)

Stade
new-boy
new-boy
Beiträge: 20
Registriert: 17 Apr 2009, 20:03

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Stade » 02 Jun 2009, 10:06

Ich bin auch nich geoutet, ich will net wenn mich dann leute verarschen oder so. Ich weiß ja auch nich mal wenn ich richtig schwul bin, ich find zwar jungs geil, aber ich mag auch mädels. Das wird sich schon alles ergeben. Ich bin auch erst 13.

Benutzeravatar
Child
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 66
Registriert: 29 Apr 2009, 21:09
Wohnort: Münnerstadt
Kontaktdaten:

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Child » 02 Jun 2009, 12:27

Geoutet bei 18 Leuten. 15 davon außerhab der Familie. Beat that!
There's no good or bad, but thoughts make it so.

Chineko
Frequent-Poster
Frequent-Poster
Beiträge: 1509
Registriert: 06 Jun 2009, 14:41
Wohnort: München

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Beitragvon Chineko » 07 Jun 2009, 10:26

Also, gestern habe ich mich bei meinem Vater geoutet. War endgeil :) Total cool reagiert.

Meine Mutter muss ich es nicht sagen kenn ich nicht :)

Ich hab ja geklickt.

Öhm zu den Lesben ....

Ich hab das nie verstanden, warum es bei Lesben okay ist, und bei Männern schlimm.
Und sehr viele haben vorurteile gegen Schwule, das alles gleich TVs sind und so. Dabei trifft das nicht zu.
Nur weil ich Schwul bin will ich nicht gleich eine Frau sein, oder ich bin nicht gleich Tuckig... ich bin noch immer normal.

Also ich glaube Kaum das sich das mal Ändert.


_____________________________GEOUTET BEI______________________________
_
Meiner Besten Freundinn, und meinem Vater. Meine Oma wusste es schon immer :)_
______________________________________________________________________

Re: UMFRAGE: Geoutet oder nicht?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast