Dieser Junge

Rund ums Coming-Out - wenn es das überhaupt gibt.
Helios212
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 30 Nov 2013, 05:52

Dieser Junge

Beitragvon Helios212 » 30 Nov 2013, 06:35

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und wahnsinnig vernarrt in diesen Jungen

Vorgeschichte:
Ich wechselte vor ein paar Jahren sowohl Schule, als auch Schulform (Ich ging vom Gymnasium zu Realschule) und kam in die 9. Klasse.
Die Klasse bestand wie jede andere Klasse aus Nerds (zu denen ich auch zähle), den Tussi-Mädchen mit zuviel MakeUp, den Mauerblümchen und den Sportlern.
Einer von diesen Sportlern, ich nenne ihn hier mal "X", war als einziger, unter den Sportlern, nett und freundlich zu mir.
Er hatte Schwierigkeiten in einigen Fächern, drum bat mich die Lehrerin, welche von meinen Fähigkeiten überzeugt war (nach einigen Unterrichtseinheiten) ihm
zu helfen. Während ich ihm mit dem Stoff half, kamen mit der Zeit merkwürdige Gefühle zum Vorschein, welche ich nicht zuzuordnen wusste, da ich bis dahin nicht wusste,
dass ich eher dem männlichen Geschlecht zugeneigt bin.
Die erste Sportstunde, in der ich seinen durchtrainierten Körper sehen konnte, gab mir die ausschlaggebenden Hinweise, worum es sich denn bei den Gefühlen handeln könnte.
Versteht mich nicht falsch, es lag nicht an seinem Aussehen, sondern an seinem höflichen Ton, seiner Warmherzigkeit und seiner Einfühlsamkeit, dass er solche Gefühle in mir hervorrief,
sein Körperbau verstärkte dies nur.
Fortan konnte ich meine Augen nicht mehr von ihm lassen, ich konnte nur noch an ihn denken und in seiner Nähe keine klaren Gedanken fassen, außer er brauchte meine Hilfe.
Ich hielt es kaum aus, an mir selbst zweifelnd, verliebt in einen Jungen, der obendrein noch ein Sportler war, weiter zur Schule zu gehen.
Durch das ständige Anstarren wurden auch meine Leistungen schwächer, jedoch merkte dies glücklicher Weise keiner, vor allem das mit dem Anstarren nicht.
Irgendwann fasste ich den Entschluss, eine Gesprächs-ebene zwischen ihm und mir zu etablieren, was wegen der Tatsache, dass ich keine klaren Gedanken in seiner Nähe fassen konnte,
gar nicht mal so leicht war. Ich versuchte es also über Facebook und es funktionierte, via Smalltalk etc. fingen wir an uns besser zu verstehen und irgendwann vertraute er mir auch
seine Sorgen, Ängste und Gefühle an, was allerdings nur den schulischen Rahmen betraf, also Lehrer, Angst vor der nächsten Klausur usw...
X hatte wahnsinnige Prüfungsangst, was es für mich nur noch schlimmer machte. Ich war immer da, um ihm mit dem Stoff zu helfen, doch ich schaffte es nicht ihm die Angst zu nehmen
und ich verzweifelte daran, sowie er an seiner Prüfungsangst.
Er schaffte trotzdem die 9. und wir kamen in die 10., die nur noch schlimmer hat werden müssen (was die Liebe angeht), meine Mitschüler bemerkten langsam, was es mit meinen Blicken
auf sich hat und fragten mich dauernd, ob ich schwul sei. Ich verneinte dies stets, ich wollte nicht gemobbt werden, zu mindest nicht noch mehr, da ich schon wegen meines Übergewichtes gehänselt wurde.

Natürlich sprachen sie auch X irgendwann darauf an, bzw. informierten ihn darüber und er fing an sich zu distanzieren. Unsere neue Sportlehrerin meine, er mache sie ganz nervös (weil er dauernd sein Shirt
zum Schweiß abwischen nutzte) und als wir darüber gescherzt haben (via Facebook), schrieb ich, dass er mich auch ganz nervös macht, es sollte nur ein Scherz sein, allerdings schien er es als die Bestätigung
für meine Gefühle zu sehen und brach den Kontakt ab. Das ging sogar soweit, dass er mich bei Facebook blockierte.
Während des Umziehens versteckte er sich hinter seinen Freunden, auf der Klassenfahrt achtete er darauf möglichst zu duschen, wenn ich in meinem Zimmer war und bloß schnell daran vorbei zu laufen (ich merkte es,
als ich einmal zufällig die Tür öffnete, er mich sah, das Handtuch vor den Bauch hielt und los rannte.
Er war zwar immer noch nett und höflich, doch grade in Momenten, wo ich irgendwas hätte sehen können, verhielt er sich sehr eigenartig.
Naja, wir beendeten die Realschule, er ging Fachoberschule, ich Berufliches Gymnasium
Jedoch liegen diese Schulen innerhalb der selben Berufsschule und somit sehen wir uns noch, er geht mir immernoch nicht aus dem Kopf...
vor ein paar Tagen schafte ich es endlich ihn anzusprechen und er unterhielt sich ganz normal mit mir, auch wenn er nervös wirkte, aber eher peinlich nervös, als panisch nervös

Ich überlege bereits seit Tagen, ob ich ihn nicht wenigstens aufklären sollte, dass ich wirklich was für ihn empfinde...
diese Ungewissheit macht mich fertig
Und diese blauen Augen und seine unglaublich engen Klamotten machen mich ebenso fertig
bitte helft mir, was soll ich tun, soll ich es ihm sagen, soll ich es lassen, wird er es allen erzählen? (Ich bin immernoch ungeoutet)

ich weiß einfach nicht mehr weiter

LG
Helios

Dieser Junge

Werbung
 

goldenrod
Einmalposter
Beiträge: 4
Registriert: 05 Nov 2013, 14:46

Re: Dieser Junge

Beitragvon goldenrod » 01 Dez 2013, 20:49

Helios212 hat geschrieben:Ich überlege bereits seit Tagen, ob ich ihn nicht wenigstens aufklären sollte, dass ich wirklich was für ihn empfinde...
Helios

Hm, so wie ich das jetzt verstanden habe, weiß er das eh schon. Oder er ahnt es zumindest...

Helios212 hat geschrieben:bitte helft mir, was soll ich tun, soll ich es ihm sagen, soll ich es lassen, wird er es allen erzählen? (Ich bin immernoch ungeoutet)
Helios

Naja, wenn er sich bereits bei dem Gerücht, das er von Dritten erfährt, von dir distanziert (solche Gerüchteverbreitung finde ich sowieso lächerlich), dann wirds wohl eher nichts bringen, wenn du jetzt tatsächlich vor ihm die Hosen runterlässt und ihm alles gestehst.

Helios212
Einmalposter
Beiträge: 2
Registriert: 30 Nov 2013, 05:52

Re: Dieser Junge

Beitragvon Helios212 » 21 Jan 2014, 14:44

Habe den Kontakt erstmal beibehalten und heute hat er mit mir ganz normal geredet, das merkwürdige war, dass er mich immer so verstohlen angeschaut hat und mir tatsächlich ein Kompliment zu meiner neuen Frisur gemacht hat...wie soll ich das nun verstehen?
Gott ich bin wahrscheinlich der schlechteste, was das auswerten von Signalen betrifft...HILFEE!!!

Zurück zu „Coming-Out“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste