Sugaring oder Helawa

All around the Body
z.B: Was ihn fit hält, etc.
Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2606
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Sugaring oder Helawa

Beitragvon gutgelaunt » 17 Jan 2017, 00:14

Kennt sich damit wer aus und kann mir ein wenig helfen.

Kurz für alle, die es nicht kennen: die Bezeichnung für ein epilierendes Haarentfernungsmittel, welches üblicherweise aus Zucker und Zitronensaft hergestellt wird.
https://de.wikipedia.org/wiki/Halawa

Mein Problem:

Das rumgeziepe ist mir egal. Ist jetzt nicht so, als würde einen das umbringen. Man hält das schon ganz gut aus. Aber der Zucker ist nicht zu händeln. Er klebt überall und zieht so blöde Zuckerfäden. Ich würde das ganz gerne auftragen können und einmal ruck und das Zeug ist mit samt Matte runter.

Hab mich da schon etwas eingelesen, nochmal zu Sicherheit mit nem Trimmer drüber gefahren, gereinigt und mit Alkohol desinfiziert und vorbehandelt. Mein Übungsopfer war die Achselbehaarung. Dann hab ich probiert die Technik umzusetzen und das Mehrfach übereinander gewurschtelt. Jetzt geht das leider nicht mit einem Ruck ab, sondern ist ein mühsames Gepopel, bis ich die Zuckermasse wieder unter habe.

https://forum.boypoint.de/short/amazon.php/Zuckerpaste-Intim ... ring+paste - hiermit hab ich es probiert. Soll für Anfänger recht geeignet sein, sagt der Hersteller.

Dannach mit Aloe Vera nachbehandelt, auch wenn das Ergebnis... - naja :/

Wie geht man mit dem Zeug besser um?

LG
guti
Follow the coast under the frozen sky

Sugaring oder Helawa

Werbung
 

DasLysander
member-boy
member-boy
Beiträge: 103
Registriert: 25 Mai 2016, 13:15
Kontaktdaten:

Re: Sugaring oder Helawa

Beitragvon DasLysander » 17 Jan 2017, 01:32

Ich hab das auch mal ausprobiert, bei mir hat es so gut wie gar nicht funktioniert, vllcht bin ich auch zu sehr Memme gewesen, was das Ziepen angeht.^^

Aber wenn dein Problem nur ist, es wieder runterzubekommen, dann nimm doch ne heiße Dusche danach, darin sollte es sich ja auflösen.

Alternativ könntest du auch einfach mal ne professionelle Behandlung in Anspruch nehmen und dir möglichst da abschauen, wie es ein Profi macht ;)
"People leave their bodies to science. I think cannibals would be so much more grateful."

Benutzeravatar
JoeCool
member-boy
member-boy
Beiträge: 154
Registriert: 20 Jun 2012, 17:23
Wohnort: Bayern

Re: Sugaring oder Helawa

Beitragvon JoeCool » 17 Jan 2017, 16:32

Hab das auch mal mit meiner besseren Hälfte ausprobiert, ist halt immer eine echt Klebrige Angelegenheit :D
Du kannst das Zeug auch ganz einfach selber machen, dazu gibt es jede menge Videos im Internet.
Und kostet auch nicht so viel, besteht auch nur aus Zucker, Wasser und Zitronensaft.
Aber die Paste so hinzubekommen das es eine feste Konsistenz hat, ist etwas schwieriger. Gehört bisschen Übung dazu :D
Und wenn es mal nicht so hinhaut kannst sie auch essen :P
Wie gut es zupft, kommt halt dann auf die Konsistenz an.
Als du auf die Welt kamst, weintest du, und um dich herum freuten sich alle.
Lebe so, dass, wenn du die Welt verlässt, alle weinen und du lächelst.

Benutzeravatar
Sky26
member
member
Beiträge: 697
Registriert: 25 Okt 2011, 23:33

Re: Sugaring oder Helawa

Beitragvon Sky26 » 21 Jan 2017, 20:58

Also ich kann Dir nur das Warmwachs von Veet empfehlen, da hast Du das Wachs, die Papierstreifen und so einen Spachtel dabei...

Amazon-Link

Zurück zu „Body & Soul“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste