Kleine Männer ....

All around the Body
z.B: Was ihn fit hält, etc.
Broken
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 323
Registriert: 13 Jun 2012, 21:02

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Broken » 09 Nov 2014, 20:56

Also ich bin 1,87 und mag generell eigentlich eher große Männer...was aber ziemlich schwierig ist, da der Durchschnitt meist doch kleiner is. Auch in der Disco oder Schule, oder im Kino und Theater ist es mir meist unangenehm so groß zu sein, weil man unfreiwillig raussticht. In manchen Situationen find ich das doof.
Sad Beautiful Tragic Love Affair

Re: Kleine Männer ....

Werbung
 

TechBoy96
fleißiges Bienchen
fleißiges Bienchen
Beiträge: 1080
Registriert: 25 Apr 2014, 17:16

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon TechBoy96 » 09 Nov 2014, 20:58

Ich bin 1,78, wachse aber wahrscheinlich noch. Die Körpergröße wäre mir bei einem Partner vollkommen egal.

HohlKeks2000
new-boy
new-boy
Beiträge: 32
Registriert: 23 Aug 2014, 13:11
Wohnort: Berlin

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon HohlKeks2000 » 09 Nov 2014, 22:54

Ich bin so 1,75 - 1,80 m groß aber noch recht Jung ( 14 ) und damit auch ganz zufrieden :D . Ich finde wenn Jemand größer ist hat das so ein Beschützer Effekt . Gleichgroß ist auch Nice , da es keine Nachteile gibt und bei kleineren kann das was niedliches an sich haben . Solange es also nicht zu extrem ist , ist alles ok :)
Wer den ganzen Tag fröhlich lacht , könnte die ganze Nacht traurig weinen ...

Benutzeravatar
Frost
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 99
Registriert: 03 Nov 2014, 23:16

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Frost » 09 Nov 2014, 23:12

Ich bin weder noch. 1,76 /16j. Ob ich noch wachse weiß ich nicht und das ist mir auch ziemlich egal.
Ich weiß nicht ob ich jemanden anziehend finden könnte, der viiiieeel kleiner oder sehr viel größer wäre als ich, aber ich schätze schon.
Größer, etwas älter, sehr gerne... (blödes von real existierenden Personen beeinflusstes Ideal... :oops: )
Kommt stark drauf an ob mir das Gesamtbild gefällt, oder eben nicht.

Benutzeravatar
ad1998
member-boy
member-boy
Beiträge: 148
Registriert: 03 Mär 2014, 23:41
Wohnort: Irgendwo bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon ad1998 » 09 Nov 2014, 23:24

Ich persönlich bin momentan ca. 1,83 groß, wachse aber vermutlich auch noch, da ich erst 16 bin^^ Und die Größe ist für mich eigentlich ziemlich egal...das kommt wie bei so ziemlich allen immer auf die Person an sich drauf an ;D
Und mein Freund ist 1,77 (und wird wohl nicht mehr wachsen, da er 22 ist^^), also nicht wirklich kleiner als ich...
"Warum prügeln Jugendliche Passanten ins Koma? Na weil der Staat Vorbildfunktion hat!"

Benutzeravatar
Aleks
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 08 Nov 2014, 16:50
Wohnort: Bayern, Nähe Augsburg

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Aleks » 10 Nov 2014, 16:19

"Ich persönlich bin momentan ca. 1,83 groß, wachse aber vermutlich auch noch, da ich erst 16 bin"

Das hat leider nichts zu sagen ... bin mit meinen 16 Jahren auch laut Ärzten ausgewachsen und könnte die 1,55 nur noch durch Wachstumshormone in die Länge ziehen. Da ist mir das Risiko aber zu groß und deswegen bleibe ich lieber ein Zwerg ;)

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Akil » 10 Nov 2014, 17:13

Aleks hat geschrieben:deswegen bleibe ich lieber ein Zwerg
Richtig so. Ist eh viel sexier :P
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2807
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon gutgelaunt » 10 Nov 2014, 19:41

Aleks hat geschrieben:Da ist mir das Risiko aber zu groß und deswegen bleibe ich lieber ein Zwerg ;)

Solange du damit glücklich bist und dich wohl fühlst, hast du alles richtig gemacht ;) Das ist das Wichtigste. Und Körpergröße bedeutet mal so gar nichts. Das wird einem oft erst klar, wenn man aus dem Wachstum raus ist.
Follow the coast under the frozen sky

Dragon900
member
member
Beiträge: 707
Registriert: 14 Mär 2012, 12:29

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Dragon900 » 10 Nov 2014, 19:45

Ich bin 170 cm und habe mir da bisher eigentlich nie so wirklich darüber Gedanken gemacht. Jedoch hätte ich auch nichts dagegen gehabt, wenn es in Richtung 175 oder 180 gegangen wäre. Bin aber auch froh kein Riese zu sein, der sich dauernd bücken muss, um durch eine Tür durchzukommen. :lol: Aber da ich bereits 20 bin, dürfte es eh bereits vorbei sein mit dem Wachsen.
Es gibt nur zwei Tage in deinem Leben an denen du nichts ändern kannst. Der eine ist gestern und der andere ist morgen.

Dalai Lama

Benutzeravatar
Aleks
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 08 Nov 2014, 16:50
Wohnort: Bayern, Nähe Augsburg

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Aleks » 10 Nov 2014, 21:25

gutgelaunt hat geschrieben:
Aleks hat geschrieben:Da ist mir das Risiko aber zu groß und deswegen bleibe ich lieber ein Zwerg ;)

Solange du damit glücklich bist und dich wohl fühlst, hast du alles richtig gemacht ;) Das ist das Wichtigste. Und Körpergröße bedeutet mal so gar nichts. Das wird einem oft erst klar, wenn man aus dem Wachstum raus ist.


Naja, wirklich glücklich bin ich damit nicht. Habe ein Hormonproblem (zu wenig Testo) und habe deswegen mit 16 immernoch keinen Stimmbruch. 2015 wird Bartwuchs und Stimmbruch künstlich eingeleitet bzw mit Hormonspritzen. Ist halt schon problematisch klein zu sein und auch noch recht feminin durch das Hormonproblemchen. So richtig ernst genommen werde ich recht selten, bin meist nur der, den jeden ultra goldig findet... aber das Leben ist kein Ponyhof ;)

Benutzeravatar
Akil
balkenlos glücklich
Beiträge: 1471
Registriert: 23 Mär 2014, 22:58

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Akil » 10 Nov 2014, 22:02

Stimmbruch saugt? Bart nochmal doppelt? Mit Stimmbruch konnte ich nicht mehr singen und jeden morgen rasieren ist auch nervig!
Wenn du ernst genommen werden willst: man kann auch mit geistiger Überlegenheit glänzen. Natürlich hast du einen grundlegenden Nachteil wenn du klein bist. Es hängt aber auch mit der Ausstrahlung, Körpersprache und Charakter zusammen. Ich bin groß und denke nicht, dass man mich immer ernst nehmen kann ;)
Hör dir mal das an: http://youtu.be/_nyeiZ5jQg4?t=39m40s
Was war jetzt noch mal die Schnellspeichertaste?
ALT+F4!

Benutzeravatar
Aleks
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 08 Nov 2014, 16:50
Wohnort: Bayern, Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Aleks » 10 Nov 2014, 22:16

Habe leider aufgrund der Größe und der nicht vorhandenen männlichen Stimme schon ein naja schlechtes Selbstvertrauen. Traue mich z.B. insgesamt nicht viel reden, weil es mir peinlich ist. Also einen Bart brauch ich jetzt nicht zwingend :D Die Rasiererei stell ich mir sehr nervig vor aber bei meiner Größe könnte ein Bart schonmal dafür sorgen, dass man mich mehr als Mann (sobald ich mal meinetwegen 20 bin und keine 16 mehr :D ) wahrnimmt und nicht für immer als Kind.

Benutzeravatar
gutgelaunt
boypoint-Moderation
Beiträge: 2807
Registriert: 29 Jul 2014, 23:53

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon gutgelaunt » 10 Nov 2014, 22:22

Den Stimmbruch nimm mit, aber den Bartwuchs kannst du weglassen. Der ist mitunter sehr nervig. :D

Spaß bei Seite.

Natürlich ist es nicht einfach, denn diese Welt ist für die Körpergröße nicht ausgelegt, aber du muss dass wofür du dich entscheidest lieben lernen. Du hast die Wahl und wenn du sagst ich will das und das aus den und den Gründen, dann ist das doch gut. Du magst nicht der Körpergrößte sein, aber es gibt andere Größen und innere Werte. Auf den ersten Blick wirkst du vielleicht goldig, was vielleicht auch nicht immer schlimm ist :wink:, da kannst du wenig gegen machen. Aber beim zweiten und dritten Blick kannst du durch deine Persönlichkeit zeigen, wer du bist. Und ich glaube nicht, wenn du eine klare Meinung zu etwas hast und die deutlich machst, dass man dich dann nicht ernst nimmt. Geh aus dir raus und traue dich was zu sagen und eine klare Meinung zu äußern.
Follow the coast under the frozen sky

Benutzeravatar
bennybp
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 204
Registriert: 09 Nov 2014, 13:36

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon bennybp » 10 Nov 2014, 22:24

Hi Aleks, Probleme werden oft größer, wenn man ihnen den Raum dazu gibt. Wie man eine Fixierung wünschenswerterweise vermeiden kann, weiss ich aber auch nicht. Sorry. Aber ganz ehrlich: Ich finde androgyne Männer echt sexy :D
Vielleicht kommt da ja auch dein Aussehen deinen Neigungen entgegen? Es würde sicher passen, wenn du eine Vorliebe für passiven Sex hättest. Kann mir einen feminin wirkenden Mann schlecht als Macho vorstellen :)
Ein Freund von mir hat als 11- oder 12-jähriger Hormonspritzen erhalten. Seine Hoden zogen sich immer wieder in die Bauchhöhle zurück und mit der Therapie wollte man frühzeitig die Pubertät auslösen. Er fand es damals nicht ganz so witzig, als erster einen Wachstumschub, Stimmbruch und Bartwuchs zu bekommen. Auch fragt er sich heute, ob er ohne diese Behandlung anders aussehen würde bzw. seine Pubertät anders verlaufen wäre. Okay, bei dir liegt der Fall anders aber sei dir bitte sehr sicher, wenn du dich so behandeln lassen willst. Das Menschen dich süß finden, ist kein Nachteil. Frag mal Leute, die vorsichtig gesagt "durchschnittlich" aussehen.
Der Akil hat es mir gemacht!
Also das Profilbildchen!! Tschuldigung Frost, wollte dich nicht eifersüchtig machen.

Benutzeravatar
Aleks
new-boy
new-boy
Beiträge: 21
Registriert: 08 Nov 2014, 16:50
Wohnort: Bayern, Nähe Augsburg

Re: Kleine Männer ....

Beitragvon Aleks » 10 Nov 2014, 22:44

"Es würde sicher passen, wenn du eine Vorliebe für passiven Sex hättest."

Ja , da passt das :D Also aktiv würde bei mir schon "komisch" kommen bei einem Freund, der 1 -2 Köpfe größer ist als ich ^^

Also mit der Behandlung bin ich mir sehr sicher, da ich psychisch schon irgendwie drunter leide - grade, dass mit der Stimme. Da ich ausgewachsen bin soll das Ganze auch kein all zu großes Risiko mit sich bringen außer das übliche mit Krebs und so Zeug, was man mittlerweile ja eh von allem bekommen kann.

Re: Kleine Männer ....

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Body & Soul“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast