Ein Bild von mir und meinem Sohnemann

All around the Body
z.B: Was ihn fit hält, etc.
roter-teufel
Gast
Gast

Ein Bild von mir und meinem Sohnemann

Beitragvon roter-teufel » 30 Aug 2006, 18:39

Hallo ihr,

nun bin ich ja schon ein paar Tage in diesem Forum unterwegs, und ich fühle mich hier auch sehr wohl. Nun habe ich mich dazu entschlossen hier einfach mal ein Bild einzustellen.
gutgelaunt-Edit: Bild entfernt, Bild nicht mehr funktionsfähig. Bilder bitte über „Dateianhänge hinzufügen“ hochladen.

Ein Bild von mir und meinem Sohnemann

Werbung
 

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Beitragvon timtom » 30 Aug 2006, 20:12

süüüüüüüüüüüüüüß

frafislein
Gast
Gast

Beitragvon frafislein » 30 Aug 2006, 21:02

da will man doch gleich selber papa werden :-D
na jungs nicht doch noch mal überlegen ob ihr nicht vielleicht wenigetsesn bi werden wollt *grins*
fra

Benutzeravatar
blowfish
boypoint-Moderation
Beiträge: 7933
Registriert: 06 Sep 2004, 23:26
Wohnort: Köln

Beitragvon blowfish » 30 Aug 2006, 21:25

war der eigentlich geplant? ;)
Bin ich schwul? 83% der Menschen, die diese Frage stellen, sind schwul. Hast du dich vorher extra in einem schwulen Forum angemeldet, beträgt die Wahrscheinlichkeit sogar 97%.

roter-teufel
Gast
Gast

Beitragvon roter-teufel » 30 Aug 2006, 21:34

Ja, Fabian war geplant. Wir hatten alles mehrmals überdacht, haben hin und her gerechnet ob es auch finanziell geht usw. Nachdem wir dann der Meinung waren das wir uns ein Kind "leisten" können, fingen wir an zu üben. Nach 1 1/2 Jahren wurde meine Freundin dann entlich auch schwanger, und die freude von ihr und mir war riesig. Nun sind wir total stolze Eltern und würden den kleinen für nichts mehr in der Welt weg geben wollen.

Auch wenn es mit einem Kind sehr oft Tage gibt an dennen man am Ende ist, weil das Kind schreit und man weiß nicht was das Kind hat, es lässt sich nicht beruhigen und schreit einfach nur, wenn es einem dann ein Grinsen schenkt, dann ist die ganze Sache auch sehr schnell wieder vergessen. Ich freue mich jedoch wenn er entlich ein Stück größer ist, und mir sagen kann was er hat oder will.

Nun ja, wie Kinder zu produzieren gehen, wird ich glaube von euch jeder Wissen, wenn nicht, einfach fragen ich erkläre es euch. :D :D :D :D
Gruß Sebastian

FloriK
Gast
Gast

Beitragvon FloriK » 31 Aug 2006, 11:45

man echt süß ihr zwei!!! Also so Dad mit Sohn und so! Gratulation zum Daddyglück!!!

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 31 Aug 2006, 12:13

ja, echt - seid wirklich süß so.
aber sag mal wer ist nochmal florian, den man ja immerhin hier lesen kann, oder?
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Antoine de Saint-Exupéry

FloriK
Gast
Gast

Beitragvon FloriK » 31 Aug 2006, 12:30

jonny hat geschrieben:aber sag mal wer ist nochmal florian, den man ja immerhin hier lesen kann, oder?


Ist das ne Frage oder wie? Ich glaub der Kleine heißt Fabian, oder?

roter-teufel
Gast
Gast

Beitragvon roter-teufel » 31 Aug 2006, 12:57

Also, um das mal kurz zu erklären, der kleine den ich da auf dem Arm habe, der heißt Fabian. Mein erster Sohn, den ich mit meiner ex Freundin hatte, der hieß Florian.

Habt ihr weitere Fragen, dann stellt sie einfach.

Benutzeravatar
timtom
boypoint-Technik
Beiträge: 14082
Registriert: 13 Mär 2001, 00:00
Wohnort: Münster, Germany

Beitragvon timtom » 31 Aug 2006, 14:56

Und was ist aus dem und Deiner ex geworden? Siehst du den noch?

FloriK
Gast
Gast

Beitragvon FloriK » 31 Aug 2006, 15:20

aber echt süßes Bild!

jonny
Star-Member
Star-Member
Beiträge: 2681
Registriert: 07 Aug 2002, 23:48
Wohnort: HH

Beitragvon jonny » 31 Aug 2006, 17:46

du hast also genau genommen zwei söhne, florian und fabian?
ob mich das an flori und fabsi erinnert? nein kein bisschen...
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.

Antoine de Saint-Exupéry

FloriK
Gast
Gast

Beitragvon FloriK » 31 Aug 2006, 17:51

wir sind ja auch weder Brüder noch deine Söhne! höhöhö

roter-teufel
Gast
Gast

Beitragvon roter-teufel » 31 Aug 2006, 17:59

Nach dem ich mit meiner ex Freundin auseinander gegangen bin, bin ich nach Leipzig gezogen, und wir hatten ewig lange Streit das ich den kleinen auch mal sehen darf. Leider ist es nicht dazu gekommen, weil kurz bevor er zu mir gezogen wäre, hatten meine ex Freundin, Florian und von meiner ex das zweite Kind (nicht von mir) einen Autounfall.

Nachdem ich davon erfahren habe, und erfahren habe in welchem Krankenhaus er liegt, bin ich nach Frankfurt am Main zu ihm ins Krankenhaus gefahren. Am 02.02.2005 ist Florian dann an den folgen des schweren Autounfalls gestorben.

Dies bezüglich würde ich euch bitten nicht weiter nachzufragen wie man sich da fühlt usw. da ich diese Sache so relativ gut überstanden habe, und ich nicht möchte das alles wieder aufgewühlt wird. Es ist schon schlimm jetzt einen Säugling zu Hause zu haben, der mich in seinem tun und Handeln immer mehr an Florian erinnert. Sonst stehe ich gerne weiteren Fragen zur Verfügung.

FloriK
Gast
Gast

Beitragvon FloriK » 31 Aug 2006, 18:03

Tut mir ehrlich sehr leid wegen deinem Florian! :( Alles Liebe für euch und den Fabian!

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Body & Soul“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste