Brille oder Kontaktlinsen?

All around the Body
z.B: Was ihn fit hält, etc.

Brille oder Kontaktlinsen?

Brille
80
41%
Kontaktlinsen
37
19%
Beides je nach Lust
26
13%
Habe keine Sehschwäche
36
18%
Habe eine Sehschwäche aber benutze keine Sehhilfe
18
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 197

Benutzeravatar
Silberfisch
member-boy
member-boy
Beiträge: 112
Registriert: 26 Apr 2010, 15:57
Wohnort: NRW - Münsterland

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon Silberfisch » 26 Mai 2010, 12:37

monotone hat geschrieben:oh gott..
wenn ich das hier so lese sind kontaktlinsen die bessere wahl ._.
wusste gar nicht dass brillen unsexy und unsympathisch machen.
ich glaub ich werd kontaklinsenträger ^^;


Ja, ja, das hab' ich auch erst gedacht, als ich das hier durchgelesen habe >.<
Aber keine Sorge, bist doch nicht alleine hier mit Brille 8) und außerdem steht die dir :)
Das Leben ist eine unheilbare Geschlechtskrankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und unweigerlich zum Tod des Betroffenen führt.

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Werbung
 

llink
new-boy
new-boy
Beiträge: 19
Registriert: 27 Mai 2010, 00:38
Wohnort: Landkreis Ansbach, Bayern

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon llink » 27 Mai 2010, 15:05

Habe sowohl Brille als auch Kontaktlinsen. Mit -9 läuft ohne Sehilfe gar nichts...
Naja so muss ich wenigstens nicht zum Bund und meinen Führerschein habe ich glücklicherweise in Kanada gemacht :)
Ich trage zwar meistens Kontaktlinsen aber ich finde nicht das Brillen unsexy oder unsymphatisch machen?

deranged22
Gast
Gast

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon deranged22 » 27 Mai 2010, 17:49

ehy ihr Gangster ich bin kurzsichtig und trage in der schule immer kontaktlinsen, und so nachmittages eher brille

aber bald nur noch brille, manchmal weiss ich nicht ob der kontaktlinsen aufwand es wert ist.---------

haut rein ihr heteros

Benutzeravatar
ZackBumm
member-boy
member-boy
Beiträge: 138
Registriert: 14 Mai 2010, 22:35

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon ZackBumm » 28 Mai 2010, 15:18

Hab Kontaktlinsen.. bleibt wohl auch so da ich glaube Brille steht mir nicht, auch wenn Linsen aufwändig sind ;D
Zackbumm - Mitten inn'e Fresse!

Benutzeravatar
TimMo
new-boy
new-boy
Beiträge: 24
Registriert: 13 Jul 2010, 23:27
Wohnort: Köln, Berlin

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon TimMo » 14 Jul 2010, 13:07

Ich bin mit -5,5 ja auch fast Blind...... trage aber seit meinem 9tem Lebensjahr fast ausschließlich Kontaktlinsen, auch wegen Sport für den Notfall habe ich aber auch eine Brille

Cardigan
new-boy
new-boy
Beiträge: 17
Registriert: 28 Nov 2011, 22:13

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon Cardigan » 04 Dez 2011, 16:53

Also ich hab Kontaktlinsen, die sind viel praktischer als ne Brille ^^

Ne Brille verrutscht beim Hinlegen, wird dreckig, stört beim Sport (vor allem beim Handstand :D), man hat mit Brille außenrum so einen verschwommen Rand, wenn sich die Sehstärke ändert braucht man gleich ne neue (bei Kontaktlinsen bestellt man einfach ne andere Stärke), manchen Leuten steht wirklich keine Brille (oder sie haben das falsche Gestell), im Winter beschlägt sie, du kannst sie verlegen und nicht mehr finden, ... :wink:

Außerdem sehen meine Augen viel blauer aus mit Kontaktlinsen, weil die leicht blau eingefärbt sind :sweet:

schnucki94
new-boy
new-boy
Beiträge: 25
Registriert: 25 Nov 2011, 17:22
Wohnort: Deutschland

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon schnucki94 » 04 Dez 2011, 17:59

Ich brauche ja schon seit Jahren eine Brille und ich hab mich nie wirklich dran gestört und seit dem es wieder Brillen großen Gläsern gibt, fehlen auch fast völlig die unscharfen Ränder. Und im Endeffekt ist es vielleicht auch sparsamer eine Brille zu tragen, weil die ja mindestens 2 Jahre hält und danach bekommt man durch die Brillenversicherung ja einen Großteil des Kaufpreises einer neuen Brille als Zuschuss.

Benutzeravatar
nachtfalter
new-boy
new-boy
Beiträge: 46
Registriert: 02 Dez 2011, 22:00

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon nachtfalter » 04 Dez 2011, 22:07

Also ich hab in der Schule in der dritten Reihe und am Bahnhof so auf 20 m Entfernung schon einige Probleme das zu lesen was da steht. Damals beim medizinischen Test für die Einstellung (Beruf) hab ich nochmal nen Test machen müssen und bei 1-2 gesagt dass ich es echt nicht erkennen kann (ohne Zusammenkneifen). Die Ärztin meinte nur "Jetzt stellen sie sich mal nicht so an..." dann hab ich halt die Augen zusammengekniffen und es ging. Meine Kollegen haben sich auch schonmal über mich lustig gemacht, als ich mit zusammengekniffenen Augen versucht habe die Anzeige am Bahnhof zu lesen.

Hab schon des öfteren Überlegt mal wieder zum Augenarzt/Optiker zu gehen aber bisher war ich nicht. Hmm...hätte aber zur Not auch nix gegen ne Brille. Kontaktlinsen wären mir glaub ich zu aufwändig und ins Auge greifen stell ich mir auch nich so angenehm vor :-s

Benutzeravatar
Bornthisway
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jul 2011, 17:17
Wohnort: Hamburg

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon Bornthisway » 04 Dez 2011, 23:21

Ohne meine Kontaktlinsen verlasse ich das Haus nicht mehr. Meine Brille setze ich vielleicht 1 Mal pro Woche auf, aber nur dann, wenn ich zuhause bin, nichts vorhabe und ich irgendwie allein mal fernsehen schaue oder so, abends, wenn ich schon im Bett liege.
Linsen sind praktischer. Keine Ränder mehr, kein Beschlagen, keine Regentropfen, das bessere Aussehen weil mir die Brille optisch nicht an mir gefällt, kein Verrutschen, kein Gläserputzen..

Kirby
Gast
Gast

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon Kirby » 05 Dez 2011, 15:38

Eigentlich zieh ich nur meine Linsen an, wenn ich sie brauch. Zum Beispiel wenn ich 'nen Auftritt mit der Band hab um die Noten zu lesen.
Wenn ich mich zu Fasching oder so umzieh, dann zieh ich ab und zu auch mal farbverändernde Linsen an damits besser rüber kommt.
Oder einfach mal so eine angezogen. Ist lustig wenn einen dann die ganzen Leute anstarren weil man zwei Augenfarben hat. :D

Benutzeravatar
MyselfEver
member-boy
member-boy
Beiträge: 182
Registriert: 02 Sep 2011, 17:31

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon MyselfEver » 05 Dez 2011, 17:13

Ich habe Linsen. Finde Brillen (bei mir nich schön) und bin der Meinung Linsen sind komfortabler. Nagut das rein, bzw. raus machen nervt, aber was solls :/

RobinGhost
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 332
Registriert: 07 Apr 2010, 07:32
Wohnort: Ba-Wü

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon RobinGhost » 05 Dez 2011, 19:40

Also ich hab -7 und -7,5 :D Ich blindfisch! Meine Mutter hat -13 und -13,5 ;)
Und ne Brille..

Benutzeravatar
floster
member-boy
member-boy
Beiträge: 102
Registriert: 11 Mär 2012, 01:05
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon floster » 14 Mär 2012, 01:11

Ich habe eine Brille. Ich hätte zwar lieber Kontaktlinsen aber meine Augen werden dann immer entzündet.
All is full of love, you just ain't receive it...

Benutzeravatar
Bornthisway
advanced-boy
advanced-boy
Beiträge: 207
Registriert: 21 Jul 2011, 17:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon Bornthisway » 18 Mär 2012, 21:50

Ich trage seit Ewigkeiten nur Linsen, die Brille maximal alle 1-2 Wochen - dann aber nur zum Schonen der Augen, wenn ich den Tag mal nicht an die Öffentlichkeit gelange. Finde Linsen weitaus vorteilhafter und mag Brillen optisch an mir nicht.

ShahidKapoor
Greenhorn
Greenhorn
Beiträge: 78
Registriert: 18 Feb 2012, 00:41

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Beitragvon ShahidKapoor » 19 Mär 2012, 17:36

Ich muss eine Brille nur beim Autofahren tragen und ab und zu in der Schule, um was auf den winzigen Fernsehern zu sehen!

Die Brille ist auch relativ schwach, daher brauche ich sie normalerweise nciht :)

Habe prinzipell nichts gegen Brillen, aber ich finde es unangenehm sie zu tragen!

Kontaklinsen hatte ich noch nie, kein Bedarf.

Re: Brille oder Kontaktlinsen?

Werbung
 

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Body & Soul“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste